Mac-TV.de

Mac-TV.de (http://www.mac-tv.de/Forum/index.php)
-   Peripherie (http://www.mac-tv.de/Forum/forumdisplay.php?f=32)
-   -   iMac mit Verstärker verbinden (http://www.mac-tv.de/Forum/showthread.php?t=9210)

michaellehn 21.05.2010 22:21

iMac mit Verstärker verbinden
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Im Moment verbinde ich meinen iMac via Klinkenstecker mit meinem Verstärker. Das ist aber nicht so ideal, denn wenn ich den iMac leicht bewege kommt es oft zu sehr lauten "Schlägen". Gibt es da was besseres? Der iMac ist ja leider nicht so üppig ausgestattet mit Anschlüssen ... Kann man so etwas via USB machen?

Holly 21.05.2010 23:19

Kauf dir ein neues Kabel

Furcas 21.05.2010 23:23

Alternative mit einem Toslink Kabel, hat ja auch einen optischen Ausgang der iMac.
Vorausgesetzt natürlich das der Verstärker einen optischen Eingang hat.

Ich habe eine Airport Express und diese mit einem Toslink Kabel an meinen Verstärker angeschlossen.

michaellehn 22.05.2010 03:41

Danke für die Antwort!

Ich habe mich mal ein bisschen im Netz wegen dem Toslink Kabel umgesehen. Verstehe ich das richtig, dass ich für den iMac so einen Mini-Toslink 3.5" brauche? Also
insgesamt z.B. so ein Kabel

http://www.amazon.de/Clicktronic-303...4488696&sr=1-1

Furcas 22.05.2010 07:45

Das wäre eine Möglichkeit. Ich hab es mit einem Adapter gemacht, weil ich schon ein Kabel hatte, das ich nutzen wollte:

Amazon

486er 22.05.2010 09:52

Wenn ich das auf deinem Bild richtig sehe, dann hatdein Verstärker optische Eingänge. Der iMac hat in dem 3,5mm-Klinkenausgang auch einen optisch-digitalen Ausgang integriert. Deinem Plan dürfte also nichts im Wege stehen!

michaellehn 22.05.2010 11:47

Vielen Dank euch allen. Hab's jetzt bestellt:

5m Toslink

http://www.amazon.de/gp/product/B001...ef=oss_product

plus dem Adapter.

Holly 23.05.2010 00:14

Bist du dir bewusst das du die Lautstärke vom iMac dann nicht mehr regeln kannst.

applelizer 23.05.2010 00:47

Dafür aber am Receiver! Und man kann noch viele andere Spielereien mit einem zweiten Toslink Kabel machen das zurück zu Eingang des iMac geht ;-)

michaellehn 03.06.2010 02:39

Mittlerweile (gestern) ist das Kabel und der Adapter gekommen und das klappt prima!! Das war wirklich ein super Tipp, vielen Dank. Die Qualität ist berauschend. Kein Vergleich zum Klinkensteckerkabel ....

Ein wesentlicher Einsatzzweck ist TV schauen mit EyeTV, die Lautstärke kann ich dabei über die Elgato Fernbedienung oder über die des Verstärkers regeln. Das ist für diesen Einsatz eh die bequemste Variante.

Aus reiner Neugier (denn eigentlich bin ich jetzt wunschlos glücklich), was für Spielereien kann man denn mit einem zweiten Toslink Kabel das zurück zum Eingang des iMac geht machen?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:24 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.