logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - Sammelthread zum HomePod
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #53  
Alt 19.02.2018, 01:03
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.916
Ich habe eben einen HomePod "konfiguriert". Man durchläuft diese Prozedur, wenn man das Gerät zum ersten Mal einschaltet.

Allein diese Prozedur ist der helle Wahnsinn. Wie das Ding zum Leben erwacht, ist elektrisierend.

Der HomePod, wenn er noch nicht konfiguriert wurde, spielt gleich beim Einschalten einen speziellen Sound ab (wie der Mac beim Booten), und es ist sofort klar: Wow! Magic! Man kennt diese eindrucksvollen Sounds z.B. von THX-Kinos. So ein Sound, denkt man sich, kann eigentlich nicht aus so einer kleinen Box kommen. Wirklich von Anfang an beeindruckend.

Die ganze Sache dauert etwa eine Minute, und ich habe dabei stets immer nur auf "ok" und "Weiter" getippt. Alles ging automatisch, weil die ganzen Einstellungen vom iPhone übernommen wurden.

Dann stellt sich Siri vor und gibt einem ein paar Aufgaben, um die Bedienung zu üben. Man muss ein paar Kommandos nachsprechen und erhält ein paar Erläuterungen dazu (per Sprache und gleichzeitig auf dem iPhone-Display). Anschließend hat der HomePod sofort einen meiner Lieblingstitel abgespielt, sozusagen als Belohnung.

Nochmal: Nach den ersten paar Minuten ist das Ding sehr beeindruckend.

Da es ein US-Modell ist, ist auch die Sprache amerikanisch. Siri (männliche Stimme) klingt wie ein Radio-DJ und nicht wie ein Roboter. Das ist der völlige Wahnsinn.

Der HomePod ist nach meiner Einschätzung (0:45 Uhr in einer hellhörigen Wohnung) enorm laut. Ich muss die Lautstärke-Einstellung sehr vorsichtig bedienen, um die Nachbarn nicht zu stören. Morgen lege ich das Haus in Schutt und Asche.

Bässe scheinen genügend vorhanden zu sein; nach meinem ersten Eindruck könnten mehr Höhen präsent sein, was angesichts der kleinen Lautsprecher kurios ist, denn üblicherweise sind kleine Lautsprecher automatisch gut bei hohen Frequenzen. Ich muss das mit etwas mehr Lautstärke testen.

Am Mittwoch haben wir den HomePod in der Sendung und ihr könnt live dabei sein ab 19 Uhr.

Geändert von Jörn (19.02.2018 um 04:54 Uhr).
Mit Zitat antworten