logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - Ist die Apple Watch ein Rohrkrepierer? Google Trends: Selbst der iPod ist beliebter!
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #31  
Alt 09.07.2015, 00:22
saftauge saftauge ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2011
Beiträge: 79
Der eigentliche Fehler den die Leute bei der Betrachtung der Apple Watch machen ,ist das sie auf irgendwelche Killer Features warten.Das eigentliche Killer Feature der Apple Watch ist doch,das man sie ständig bei sich hat und auch wieder nicht ,dasman sie sofort benutzen kann und auch wieder nicht und das ist beim iPhone ganz anders ,weil man dies immer und immer wieder aus der Tasche holen muss ,aufstehen wenn man sitzt aus der Tasche holen hinsetzen in die Tasche stecken und so weiter ,Man kann zum Beispiel mit der Apple Watch einfach By the way ein Chat führen ohne dass man ständig das iPhone wieder in die Tasche steckt ,eine Nachricht bekommt es wieder raus holt ,die Nachricht gelesen hat und es wieder in die Tasche steckt . Oder das Beispiel der Navigation ,was mit der Apple Watch perfekt funktioniert :wie blöde sieht es denn aus wenn man mit dem iPhone in einer fremden Stadt durch die Straße läuft ,es in die Tasche steckt ,es wieder rausholt und immer wieder das gleiche macht . Ein Blick auf die Apple Watch und man weiß sofort wo man lang gehen muss ,sie führt einen frei zum Ziel das alleine ist ein absolutes Killer Feature ! Mir kommen die Leute auf der Straße die ständig beim laufen Ihr Smartphone in der Hand haben schon etwas suspekt vor seitdem ich die Apple Watch habe . Und wenn einige Dinge noch nicht richtig funktionieren dann liegt es nicht an der Apple Watch an sich sondern es liegt an der Software die noch nicht fertig ist mit Os2.0 wird dies aber gelöst werden !
Mit Zitat antworten