logo
logo
Alle iPad 3-Displays haben Rotstich - Seite 2 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen zum iPad > Allgemeine Diskussion zum iPad
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  
Alt 20.04.2012, 12:32
Thomas78 Thomas78 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 3.399
mein iPad hat keinen Stich
__________________
E-Mail, Kalender & Adressbuch (grün & sicher): posteo.de
Mobile Messaging (sicher für iPhone & Android): threema.ch/de
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.04.2012, 23:12
christo747 christo747 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 15
Zitat:
Zitat von Thomas78 Beitrag anzeigen
mein iPad hat keinen Stich

Ich wünschte das wäre bei mir so. Und einen Gelbstich (Gerd schreibt hiervon) hätte ich auch viel lieber.
Tatsächlich war ich jetzt im Apple Store in Hamburg und habe Dutzende iPads angeguckt. Hatten alle ungefähr den gleichen Hang zum rötlichen. Sieht man wie gesagt sofort im Vergleich zum Notebook oder iPhone. Trotzdem ist es dort kein Thema, und die meisten werden es eh nicht merken ...
Trotzdem, ganz egal wofür das iPad benutzt wird, sowas ist bei mir persönlich ein dickes Minus. Das Thema ist für mich erledigt. Steve Jobs hätte sowas nie durchgehen lassen.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.04.2012, 12:05
mattin mattin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Graz
Beiträge: 1.358
mattin eine Nachricht über AIM schicken mattin eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von christo747 Beitrag anzeigen
Steve Jobs hätte sowas nie durchgehen lassen.
Wir haben doch schon festgestellt, dass die Farbtemperatur für jedes Produkt neu definiert wird. Und das auch schon zu Jobs Zeiten.

Für alles Weitere gibt es die Seelsorge. Oder einen Augenarzt.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.04.2012, 09:23
iAaron iAaron ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2008
Beiträge: 386
Ich glaube nicht, dass der Fehler hier beim iPad liegt ;)
Zitat:
"the new iPad’s picture quality, color accuracy, and gray scale are not only much better than any other Tablet or Smartphone, it’s also much better than most HDTVs, laptops, and monitors. In fact with some minor calibration tweaks the new iPad would qualify as a studio reference monitor."
"With this degree of picture quality and accuracy the iPad is now qualified for many interesting professional level applications. If you are a professional (or serious amateur) photographer the new iPad will show your photographs more accurately than any other display you have (unless it’s a calibrated professional display)."
Quelle
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.04.2012, 23:10
saftauge saftauge ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2011
Beiträge: 61
Ich finde zum lesen ist die farbwahl von apple einfach perfekt!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 29.04.2012, 01:50
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 851
Zitat:
Zitat von claus Beitrag anzeigen
Man kann mit dem Kolorimeter Spyder 3 und einer kostenlosen App von Datacolor eine Kalibrierung durchführen.
Habe ich mal ausprobiert, leider mit dem "Erfolg" das die Anzeige dann beim iPhone Grüntöne total überbewertet. Und das hat einen simplen Grund:
Die Datacolor Software, auch die auf dem Mac, misst anscheinend nicht die Farbtemperatur des Displays und korrigiert somit falsch. Bei der Mac Applikation sieht man das sehr schön: Misst man dort mit der Datacolor Software zunächst manuell die Farbtemperatur des Displays und gibt diesen Wert dann bei der anschliessenden Kalibrierung ein, dann stimmt die Kalibrierung sehr genau, andernfalls liegt sie daneben.
__________________
iOS: Systemweite minimale Schriftgrösse, viele Funktionen in den Apps, Adressen duplizieren, Fotos mit Datumsanzeige...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.05.2012, 11:40
christo747 christo747 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 15
Zitat:
Zitat von iAaron Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht, dass der Fehler hier beim iPad liegt ;)
Quelle
Naja, es ist wie es immer ist. Man lässt sich was vorrechnen oder man rechnet selber. Das Display ist rötlich und für praktisch alle Anwendungen im professionellen Bereich ist das genau falsch. Und wer will rötlich-blauen Himmel? Ein Blick nach draußen genügt. Der Himmel ist nicht rot.
Außerdem wird der Rotstich bei Kunstlicht noch stärker. Die Farbdarstellung sollte berücksichtigen, dass viele das Gerät nicht nur am Tag benutzen. Ganz klar Ziel verfehlt.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.05.2012, 14:25
Jadawin Jadawin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.869
Jadawin eine Nachricht über AIM schicken
Zitat:
Zitat von saftauge Beitrag anzeigen
Ich finde zum lesen ist die farbwahl von apple einfach perfekt!
Zitat:
Zitat von christo747 Beitrag anzeigen
... sowas ist bei mir persönlich ein dickes Minus. Das Thema ist für mich erledigt.
Schöne Beispiele der Auswirkungen von subjektiver Farbwahrnehmung.

Und wenn nicht die Werte der am eigenen iPad gemessenen Farbtemperatur gepostet werden, bleibt nicht nur die Farbwahrnehmnung sondern auch jeglicher Austausch darüber subjektiv.

Objektiv ist, dass das iPad 3 mit einer Farbtemperatur von nunmehr durchschnittlich deutlich unter 7000 K deutlich wärmer ("gelbstichiger") als das iPad 2 oder iPhone wirkt, es aber im Grunde in Farbtemperatur und Weißabgleich einem in einem völlig abgedunkeltem Raum grundkalibriertem Monitor viel näher kommt als die bisherigen iOS-Geräte.

Als Grafiker sollte man ausserdem doch wissen, dass zwischen Kalibrierung (der Orientierung an Referenzfarben) und Display-Profilierung (Anpassung an die eigene individuelle Umgebungsbeleuchtung) noch ein kleiner Unterschied besteht. Auch ein kalibrierter Monitor wirkt bei kaltem Kunstlicht rotstichig.

Klar, das iPad 3 ist für warme Umgebungsbeleuchtungen ausgelegt, wie man sie eben zuhause meist vorfindet - so wie auch die primäre Zielgruppe....
__________________
Twitter
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.05.2012, 14:06
Jadawin Jadawin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.869
Jadawin eine Nachricht über AIM schicken
P.S.

Ob Rotstich, Gelbstich oder Blaustich - für Freunde eines guten "Absinthe" bietet Ryan Petrich mit seinem "Color Profiles" vielleicht eine Lösung.
__________________
Twitter
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.07.2012, 14:56
Knigge Knigge ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2012
Beiträge: 7
Wie schon hier so oft erwähnt, es handelt sich dabei nicht um einen Fehler deines iPads sondern um einen gewollten Effekt von Apple!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.