logo
logo
Erste Erfahrungen unter High Sierra - Seite 5 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > OS X
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #41  
Alt 10.10.2017, 00:22
desELend desELend ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 563
Aller erster Eindruck von HS Public Beta 2

Der Phantom-Mauszeiger ist Geschichte.

In meinem Setup:
Mauscursor in den Bedienungshilfen etwas größer Eingestellt und mit Bildschirmzoom zusätzlich noch den Bereich um die Maus vergrößert. Trat seit einigen OS Versionen ein Phantom Mauszeiger, der in gebührendem Abstand zum eigentlichen Zeiger und in Standardgröße diesem beharrlich folgte auf.
Kleiner nerviger Bug danke fürs fixen.

Zum Thema Bildschirmzoom, irre ich mich oder funktioniert die Funktion "Cursor folgt der Texteingabe" nun endlich/wirklich?! Ich hab die Funktion gerade zufällig an und finde nichts zu meckern. hmpf
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 10.10.2017, 17:23
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.315
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
oh ja den Mauszeiger kenne ich auch noch - sehr verwirrend.

Zumindest in der nicht beta von HS funktioniert das mit Zoom folgt der Eingabe noch immer nicht so recht es war IMHO aber schon mal schlimmer - vielleicht haben sie da ja in der aktuellen beta noch etwas geschraubt fänd ich auch super denn das nervt schon seit Jahren.
__________________
QWallyTy
MBP mid 2015 / iPhone 7+ / iPad Pro 12 / iPad mini 3 / AW 2 DLC
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 10.10.2017, 19:57
OpDraht
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von QWallyTy Beitrag anzeigen
Momentan knistert es beim Thema Sicherheit bei Apple sowieso wieder ordentlich
Wohl wahr (links zu heise und fefes blog), mal ergänzend aus den letzten Tagen:

Bei der iOS Apple ID Passwort-Abfrage habe ich mich auch in der Vergangenheit schon mal gefragt, wer es denn jetzt von mir wissen möchte: das OS oder die App (was ja eher nicht der Fall sein sollte)?

Geändert von OpDraht (10.10.2017 um 20:46 Uhr). Grund: Formulierung präzisiert
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 10.10.2017, 22:59
desELend desELend ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 563
Und wieder eine erfreuliche Entdeckung gemacht: Das Update auf PB2 hat die Speicherverwaltung von macOS verbessert, waren von meinen 16GB RAM früher etwa 9,xx GB Benutzt ca. 900 MB im SWAP und ca. 700 MB Komprimiert! Nützt das System nun (seit 1d up) 11,xx GB RAM, 0 KB im SWAP, 0 KB Komprimiert. Ich vermute das sich diese Tatsache positiv auf die Geschwindigkeit des Systems auswirken dürfte.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 11.10.2017, 09:20
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.315
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Klingt zumindest schon mal gut
__________________
QWallyTy
MBP mid 2015 / iPhone 7+ / iPad Pro 12 / iPad mini 3 / AW 2 DLC
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 11.10.2017, 21:54
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 5.362
Apples Lösung zum Boot Camp Problem: Tja Junge, ist halt so.

Testen die wohl vorher nicht...
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 14.10.2017, 10:04
OpDraht
 
Beiträge: n/a
Lesenswert:
https://www.golem.de/news/apfs-in-hi...10-130340.html

Gestern habe ich bei einem iMac von 2013, dessen werksseitige SSD noch per SATA angeschlossen ist, mittels Live-Linux jene SSD per "secure erase" zurückgesetzt.

Nu kömmts: Das Festplattendienstprogramm aus High Sierra erkennt so eine zurückgesetzte SSD nicht mehr. Weder nach Start über Command+Option+R ("Internet Wiederherstellung") noch über eine bootfähig präparierte SD-Karte.

Hatte dann noch einen bootfähigen Installationsstick mit Sierra vorliegen, dessen Festplattendienstprogramm erkannte die SSD sofort.
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 14.10.2017, 10:22
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.315
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

das wirkt irgendwie als hätten 1-2 Monate mehr nicht geschadet.

Hatten wohl doch einige Meldungen recht das Apple (zumindest am Desktop) noch eine Weile mit APFS hätte warten sollen.
__________________
QWallyTy
MBP mid 2015 / iPhone 7+ / iPad Pro 12 / iPad mini 3 / AW 2 DLC
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 14.10.2017, 11:15
OpDraht
 
Beiträge: n/a
Laut dem Golem-Artikel, gestützt durch Erfahrungen mit anderen Betriebssystemen, würde Apple mindestens noch ein Jahr benötigen die vielen genannten Ungereimtheiten um APFS zu lösen.

Wenn sie es denn anstreben, denn deren Durchschnittsanwender, der sich seinen Mac hinstellt und nur noch den App Store kennt, bekommt vieles ja gar nicht mit. Und damit kalkuliert Apple wohl bewusst um den aktuellen Jahresrythmus einzuhalten. "Pro" steht halt heute für "mo' features".

Ich denke dieser Satz bringt auf den Punkt was wir seit langer Zeit wussten:

"Apple hat seit ein paar Jahren die Priorität auf scheinbare Neuerungen gelegt und dafür die Softwarequalität geopfert."

Ich fand den Golem-Artikel überraschend detailliert und wertvoll, die meisten anderen "Tests" beschränken sich oft darauf an der Oberfläche rum zu klicken und auf Designänderungen einzugehen.
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 14.10.2017, 12:30
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.315
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
ja der war wirklich gut - habe ihn jetzt auch komplett gelesen.

Könnte natürlich gut sein dass Apple an "richtigen" Nutzern wirklich das Interesse verloren hat (übrigens verdächtig ruhig um den iMac Pro geworden ob der dieses Jahr wohl noch wirklich kommt?)
__________________
QWallyTy
MBP mid 2015 / iPhone 7+ / iPad Pro 12 / iPad mini 3 / AW 2 DLC
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.