logo
logo
Erste Erfahrungen unter High Sierra - Seite 7 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > OS X
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #61  
Alt 13.11.2017, 19:53
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.465
Bleibt in diesem Thread mal bei macOS. Für iOS existieren andere Threads (oder macht neue auf).
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 13.11.2017, 23:31
Trischter Trischter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2014
Beiträge: 307
Zitat:
Zitat von desELend Beitrag anzeigen
..., das iMessage problem hatte ich auch, musste es dann mit dem iPhone neu koppeln seither geht es wieder...
Kannst du das etwas präzisieren?
(Ich hab schon alles mögliche an- und wieder abgemeldet. Vielleicht hab ich das Wesentliche verpeilt?)
__________________
Schulbildung ist kostenlos. Manchmal auch umsonst.
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 14.11.2017, 07:20
desELend desELend ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 573
In den Einstellungen -> Account (alle entfernt) beendet neu geöffnet, alle Accounts wieder eingetragen inclusive der Mobilnummer. (Ich denke der Bug ist bei durch das wegfallen von Bonjur entstanden).
Dann am iPhone Einstellungen-> Nachrichten und dort mit anderen Geräten Antworten oder auf anderen Geräten empfangen (weiss nicht genau) aktivieren, jetzt bekommst du einen Code und am Mac popt ein Eingabefeld auf.

Hoffe ich konnte helfen.
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 14.11.2017, 07:27
desELend desELend ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 573
Nachtrag zu den Besonderheiten des besonderen HS:
Bisher erst einmal passiert - mir ist die TouchBar abgestürzt, blieb beim Lautstärke regeln hängen und lies sich nur über einen neuboot wieder fit machen, danach war TouchID allerdings auch zurückgesetzt alle in den Einstellungen hinterlegte Fingerabdrücke waren weg.
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 14.11.2017, 09:04
Trischter Trischter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2014
Beiträge: 307
Danke, desElend.
Ich werds versuchen. Aktuell hab ich nochmal den Taschenspielertrick, das iP von den Clouddiensten abzumelden, aus-, einschalten und wieder anmelden probieren wollen, mit dem Effekt, dass ich mich bei iCloud nimmer anmelden kann.
"Die Anmeldung ist fehlgeschlagen" oder so, erzählts mir jedesmal.
Falls es mir je wieder gelingen sollte, dort Einlass zu finden, werd ichs probieren.

Andernfalls lass ichs halt, kündige AppleMusic, kauf mir wieder CDs, lad meine Bilder von der Speicherkarte aufn Rechner und schick wieder SMS.
Oder nutz WhatsApp und die Dropbox oder für die Bilder den GoogleDrive.
Nach dem Geschixx das letzte, halbe Jahr bin ich allmählich nervlich durch.
Ich weiss nicht, wieviel Zeit ich verplembert hab, weil ständig irgendwas nicht klappte oder funktionierte.
__________________
Schulbildung ist kostenlos. Manchmal auch umsonst.
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 14.11.2017, 09:14
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 5.374
Bei diesen ganzen Syncdiensten ist auch bei mir der Wurm drin - s. Kalender und iCloud. Da weiß auch keiner eine Lösung (0 Antworten :( ).

Ebenso musste ich iTunes Match kündigen, da mein (App-)Store warum auch immer seit Jahren in Englisch ist und man das nur umstellen kann, wenn man kein Abo hat. Das läuft im Dezember jetzt mal aus und dann hoffe ich kann ich das mal beseitigen. Bei diesen ganzen Geschichten macht das alles nur Ärger...
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 15.11.2017, 00:06
Trischter Trischter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2014
Beiträge: 307
Zitat:
Zitat von desELend Beitrag anzeigen
In den Einstellungen -> Account (alle entfernt) beendet neu geöffnet, alle Accounts wieder eingetragen inclusive der Mobilnummer.
Boah, ich hock schon wieder seit Stunden vor der geschixxenen Kiste und versuch, das auf die Reihe zu kriegen.
Meine Apple-ID aufm iPhone anmelden ist mir irgendwann gelungen.
Das wars dann aber auch. Also:
Den Account kann ich nicht entfernen (weil er 'inaktiv' gekennzeichnet ist?). Das Minus unten ist nicht aktiviert. Ich kann nur über + einen hinzufügen.
Rechtsklick usw. gibts nix, geht nix.
Hab nu noch ein wenig bei Apple rumgelesen, da gibts ja auch ellenlange Tutorials zu dem Thema, zb. hier. Nutzt halt alles nix.
Wenn ich lese, man solle sicherstellen, dass die Software auf aktuellm Stand ist, könnt ich Knochen kotzen.
Als sie es nicht war, gings ja noch.
Ok;- NVRAM hab ich nicht zurückgesetzt, wer weiss, was danach wieder alles im Argen läge.
Irgendwo las ich noch was, "Integration verwenden, um ..., iPhone, ...und Mac zu verbinden" ('SMS und MMS').

Soweit war ich gestern bereits aufm Telefon.
Will ich den betreffenden Mac aktivieren, erscheint ein Kischdl, ich solle den aufm Mac angezeigten Aktivierungscode aufm iPhone eingeben.
Tja, nur zeigts halt eben aufm Mac keinen Aktivierungscode an, genauso wie dereinst, als ich die Zweifaktorauthentifizierung einrichten wollte. Da kannste warten, bis Moos aufm Bildschrirm wächst.

Ich hau mich jetzt in die Falle, sonst krieg ich noch Blutdruck...
Ich nehm mir demnächst mal nen Tag frei und geh den Typen vom Obstladen mit ihrem Telefonsupport aber mal so derartig aufn Senkel.
__________________
Schulbildung ist kostenlos. Manchmal auch umsonst.
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 15.11.2017, 00:36
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.465
Ich finde es sehr schwierig, Deinen Ausführungen zu folgen. Ich brauch' die Infos etwas systematischer, Schritt für Schritt, sonst verliere ich den Überblick.

Rein gefühlsmäßig würde ich untersuchen, ob hier vielleicht eine Konfusion zwischen der neuen und der alten Zwei-Faktor-Authentifizierung vorliegt.

Apples Anleitung dazu ist hier:
https://support.apple.com/de-de/HT204915
Vor allem die FAQs ganz unten auf der Seite scheinen mir interessant zu sein.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 15.11.2017, 06:07
saxophonmusikant saxophonmusikant ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 798
Zitat:
Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
Rein gefühlsmäßig würde ich untersuchen, ob hier vielleicht eine Konfusion zwischen der neuen und der alten Zwei-Faktor-Authentifizierung vorliegt
Sehr sicher sogar! Ein Mix funktioniert nicht! Eine Apple-ID kann nur entweder mit der alten zweistufigen Bestätigung ODER der neuen Zwei-Faktor-Authentifizierung abgesichert sein auf ALLEN Geräten.

Der Wechsel ist hier beschrieben:
https://support.apple.com/de-de/HT207198

Zur alten Methode und über den Unterschied zur neuen schreibt Apple:
https://support.apple.com/de-de/HT204152
__________________
"Donald schau, die Wunder werden nicht alle!" (Gustav Gans)
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 15.11.2017, 08:43
Trischter Trischter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2014
Beiträge: 307
Danke, ihr zwei, muss ich mir dann auffe Awweit mal in Ruhe angucken.
Nachdem die neue 2FA auf allen Geräten zu aktivieren gewesen wäre, nur auf dem funkelnagelneuen iMac nicht, bin ich zur alten zurückgekehrt (auf allen Geräten).
Das Thema hab ich aber mehr oder weniger über Bord gekippt. Geht halt nicht.

Aber iMessage würde ich schon gern nutzen auf der (relativ) neuen Kiste (2/2017 gekauft).
__________________
Schulbildung ist kostenlos. Manchmal auch umsonst.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.