logo
logo
Enough - Bitte keine Gäste mehr - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Off Topic > Müll > Aussortierte Beiträge
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 21.11.2017, 00:53
John Galt John Galt ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2017
Beiträge: 0
Enough - Bitte keine Gäste mehr

Vor ein paar Tagen habe ich dies schon auf YouTube gepostet, nun möchte ich das hier ebenfalls tun, in leicht ergänzter Form, da ich mir nicht sicher bin, ob die Führungsriege von Mac-TV das auf YouTube überhaupt gelesen hat:

Ich wäre wirklich glücklich, wenn Mac-TV von diesem Format des Tests mit gleichzeitigem Videostream abkommen könnte. Wer auch immer diese Gäste sind, die da per Stream zugeschaltet werden:

1. Interessieren sie mich nicht. Wenn ich, sorry für den Ausdruck, [Ausdruck entfernt -Admin] sehen will, die über ihre Erfahrung über das iPhone X berichten, dann ist Mac-TV normalerweise der letzte Ort, wo ich nachsehen würde.

2. Macht mir die Soundqualität der Streams Ohrenkrebs. Wir haben 2017 und Rechtfertigungen wie "schlechtes Mikrofon/langsame Internetgeschwindigkeit" interessieren mich nicht. Das Publikum sollte nicht mal mitbekommen, daß hier Skype benutzt wird. Naturgemäß kann man das bei zufälligen Gästen nicht kontrollieren. Die einfachste Lösung daher: Keine Gäste mehr.


Ich habe jetzt schon zwei Episoden von Mac-TV bewußt nicht weitergesehen (ein Novum!), weil mich diese neue Art des Testens wirklich anstößt.
Wenn dies mal ab und zu vorkommen soll, etwa bei kleinen Diskussionsrunden, von mir aus.
Solche Sendungen meide ich dann bewußt.
Aber wieso muß so eine Runde gerade bei einem Erfahrungsbericht über das iPhone X zusammenkommen?


Lieber Jörn: Ich verstehe schon, daß man manchmal auch etwas Neues ausprobieren will. Aber gerade solche radikalen Änderungen bergen das Risiko, alte Stammzuschauer wie mich, zu entfremden. Zumal sich das alte Konzept mit zwei Moderatoren über Jahre hinweg bewährt hat.

Wen will ich bei Mac-TV sehen? Dich und Gerd (natürlich habe ich gegen die früheren Moderatoren auch nichts einzuwenden).
Wen will ich bei Mac-TV nicht sehen? [Ausdruck entfernt -Admin] die mir bei schlechter Audioqualität von ihren Erfahrungen berichten.

Ich bitte deshalb darum, ernsthaft nochmal zu überlegen, ob dieses neue Format wirklich besser ist.

Danke.

Geändert von Jörn (21.11.2017 um 01:07 Uhr). Grund: Ehrenrührige Ausdrücke wurden entfernt. -Admin
  #2  
Alt 21.11.2017, 02:13
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.549
Hallo Unbekannt!

Ohne das Talkbox-Format hätte ich die "First Look"-Sendung am Tag des Erstverkaufs nicht machen können, denn weder Stefan (Regie) noch Gerd standen zur Verfügung. Dann hätten wir gar nicht gesendet.

Zwar schreibst Du, dass Du die blöde Sendung ohnehin nicht angesehen hast, insofern läuft mein Argument ins Leere, dass es immerhin besser gewesen ist als gar keine Sendung zu machen. Ich weiß jedoch, dass die Sendung vielen Leuten Spaß gemacht hat -- ich gehöre dazu.

Den Erfahrungsaustausch am darauf folgenden Sonntag fand ich persönlich sehr gut. Was könnte einem Besseres passieren, als vier Personen vor der Kamera zu haben, die von ihren Erfahrungen mit dem iPhone X berichten? Ich alleine (Gerd hatte ja noch kein iPhone X getestet) hätte da eben nur meine eigene Meinung sagen können; aber hier ist eine Vielfalt an Meinungen besser als nur eine einzige.

Warum deren Erfahrungen weniger wert sein sollen als meine eigene erschließt sich mir nicht. Ich fand, die Meinungen waren interessant begründet.

Die geschnittene Fassung dieses Erfahrungsberichts ist vielleicht die beste Sendung des Jahres, jedenfalls nach meinem Geschmack. Es ist schade, dass Du sie nicht angesehen hast.

-----

Mac-TV sollte immer ein Meinungs-Magazin sein -- jedenfalls kein News-Magazin. Deswegen lege ich viel Wert auf Diskussionen, Zuschauer-Kommentare, Votings. Hätte es vor zehn Jahren bereits Video-Chats gegeben, wäre das sicherlich von Anfang an ein zentrales Element gewesen.

Gerade die Möglichkeit, mehrere Leute gleichzeitig in der Leitung zu haben, ist eine Killer-Technologie. Man kann unterschiedlicher Meinung sein, ob wir nach zwei Sendungen bereits die optimale Verwendung gefunden haben. Aber dass es prinzipiell eine Killer-Technologie ist, gerade für Mac-TV, liegt für mich auf der Hand.

Kleinere Nachteile wie z.B. die Audio-Qualität sind unbestreitbar. Daran kann man vielleicht noch drehen. Die Vorteile überwiegen jedoch die Nachteile.

Ganz ehrlich, für die meisten Leute unter 75 sind Skype, Facebook und YouTube ein gewöhnlicher Bestandteil des Alltags, trotz der bekannten Unzulänglichkeiten dieser Dienste. Ist es ein guter Rat für Mac-TV, sich diesen Dingen generell zu verschließen, bis alle Unzulänglichkeiten ausgeräumt sind?

------

Als Gerd vor einigen Jahren mit einer Truppe weiterer "Bewerber" zu Mac-TV kam, gab es Proteste. Es hieß, ich würde mit den fremden Gesichtern die Zuschauer zu vergrämen, weil sich die Zuschauer an die "gute alte Mannschaft" gewöhnt hätten.

Nach und nach gewöhnten sich die Zuschauer jedoch an die neuen Gesichter, und nach und nach kristallisierte sich eine kleinere Gruppe an festen Moderatoren heraus.

Ebenso wird es bei der Talkbox laufen. Nach und nach wird sich eine vertraute Familie bilden, und jeder Zuschauer wird seine ganz persönlichen Favoriten haben. Es wird eine Weile dauern, weil es diesmal eine große Zahl an Bewerbern ist. Wir betrachten es einfach als lustige Wundertüte.

Es gibt eine Sache, die auf keinen Fall passieren wird: Dass Gerd und Jörn bis in alle Ewigkeit als Zweierteam über Apple reden. Irgendwann werden sich Änderungen ergeben.
  #3  
Alt 21.11.2017, 10:03
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.363
Gerade bei so neuen Teilen wie das X sind doch viele Erfahrungsberichte interessant. Da zB ist doch das Talkbox-Format hochinteressant und aktuell. Ansonsten gilt vermutlich die Maxime „Wer Hart aber Fair vom Format und Inhalt her nicht mag, schaut es halt nicht an“.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone XS MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 4 LTE
  #4  
Alt 21.11.2017, 11:43
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.403
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

Habe aus Zeitmangel noch nicht alle Beiträge mit Skype Gästen geschaut finde das aber eine gelungene Abwechslung (heisst Ja nicht dass es jetzt nur noch Talkbox Beiträge geben wird).

Ton und Streamqualität: sicher nicht auf Studio Niveau aber das sind „normale“ Mac-TV Zuschauer hier aus dem Forum keine Journalisten, Videoblogger, ... Da steht halt nicht die beste Technik für viele hunderte EUR rum sondern da müssen die Mac oder AirPod Mikros und Kameras herhalten. Und auch schnelles Netz ist 2017 in Deutschland immer noch nicht selbstverständlich (bei mir würde es nicht mal für so eine Skype Konferenz reichen und da bin ich sicher nicht alleine).

Ton könnte man sicher mit „reisenden“ Mikros oder StudioLinks was machen aber das ist erstens alles nicht wirklich günstig und die Spontanität der jetzigen Läsung damit schwer bis gar nicht möglich.

Mir gefällt auch nicht alles bei Mac-TV aber bei geschätzt 130 Beiträgen pro Jahr (vermutlich sogar mehr) sollte doch für jeden Geschnack was dabei sein. Und wenn es mal 2-3 Beiträge hat die einem nicht gefallen / interessieren macht man halt was anners als Mac-TV schauen und wartet auf die nächste Sendung.
__________________
QWallyTy
MBP mid 2015 / iPhone 7+ / iPad Pro 12 / iPad mini 3 / AW 2 DLC
  #5  
Alt 21.11.2017, 12:06
macwernersen macwernersen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 117
Ich glaube nicht, das das die Meinung der Mehrheit ist. Mir gefällt dieses Zwischendrin-Format.

Wem es nicht gefällt, der guckt es halt einfach nicht. Wo ist das Problem?
__________________
twitter: @mcwrnrsn | iMessage: mcwrnrsn @ icloud.com
  #6  
Alt 21.11.2017, 13:21
Sotto Sotto ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2010
Beiträge: 541
Mir gefällt es... Skype/Facetime-Schaltungen sind im Moment auch bei richtigen TV Sendern normal. Was spricht gegen Erfahrungsberichte aus der Userwelt oder Informationen aus direkter Entwicklerhand.. Sicher wird es Themen geben, die nicht alle interessieren oder dass die Gäste nicht performen wie man das halt sich gewünscht hätte, das ist aber ein grundsätzliches Problem.. Das wird Jörn aber auch hinbekommen und bei Vorgesprächen dies vielleicht herausfiltern. Technisch passt es und wird stetig optimiert. Ich sehe das als Pilotphase, die im Moment mich überzeugt... Im Gegensatz zum Schiri-Videobeweis der Bundesliga Ich möchte mehr von diesem Talk-Format...
  #7  
Alt 21.11.2017, 14:46
Matthias Matthias ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 63
Also ich finde auch, dass die Skype-Gäste gerade bei einem Erfahrungsbericht ein echter Mehrwert sind. Nur an der Tonqualität sollte man vielleicht tatsächlich noch etwas schrauben.

In einem Punkt kann ich den Threadersteller dennoch verstehen. Mir fehlt irgendwie auch noch eine Sendung, in dem das iPhone X schön gefilmt und bis ins letzte Detail getestet wird. Dass man bei so einem revolutionären neuen Gerät bereits nach einer Woche wieder zur Normalität übergeht ist etwas schade. Aber kann ja vielleicht noch kommen.
__________________
MacBook Pro 13“ Early 2015 | iPad Pro 10,5“ | iPhone X | Apple Watch Series 2 | Apple TV 4K
  #8  
Alt 21.11.2017, 15:22
Sotto Sotto ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2010
Beiträge: 541
Noch mehr Berichte zum iPhone X? Es gab die Berichte vom Release-Tag mit nur den Talkboxern und dann vom 12.11 mit Gerd/Jörn und Talkoxern und vielen Videos/Bildern zum iPhone X, mehr als ausreichend finde ich

https://www.youtube.com/watch?time_c...&v=ipqO-X-T31g
  #9  
Alt 27.11.2017, 01:01
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.226
Für mich sind die Sendungen mit Gästen sehr bereichernd, auch wenn es eine schlechte Audio Qualität ist.
  #10  
Alt 27.11.2017, 10:01
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.363
Ist die Talkbox schon auf Eis gelegt? Ich finde das Format super - seit 2 Wochen gab es aber nichts mehr. Vielleicht kann man ein Weihnachtsspezial mit Apple Zubehör als Geschenlvorschläge machen. Eine wirklich gute Hülle fürs X wie das Ultra Thin Glass Case von Youtlet oder brauchbare drahtlose Ladestationen beispielsweise.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone XS MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 4 LTE
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.