logo
logo
Grafikfehler bei MBP - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > Apple-Hardware
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 04.06.2012, 23:07
Special_B Special_B ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.536
Special_B eine Nachricht über AIM schicken
Grafikfehler bei MBP

Hallo,

mein MBP late'06 hat seit kurzem den Grafikfehler aus angehängtem Screenshot. Das MBP fährt auch nicht mehr hoch. Es hat sich irgendwann aufgehangen und ist dann nur noch so hochgefahren.

Ich habe nun einige Tage den Akku ausgebaut und das MBP so stromlos gelassen, es hat aber nichts gebracht.


Was meinen die Experten? Kann das Gerät noch gerettet werden oder ist es ein Fall für das Recycling? ACPP besteht ja nun schon ein paar Jahre nicht mehr.


mfg

Special_B
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.06.2012, 23:31
kongo kongo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 309
Bin zwar kein Experte, aber solche Graphikfehler waren der Grund, dass ich mein 6 Jahre altes Powerbook in Rente geschickt habe. Ich schätze, dass bei solchen Fehlern der VRAM der Graphikkarte beschädigt ist.

Also entweder bei iFixit nachschauen, wie man die Graphikkarte tauscht (so ein Bastelprojekt habe ich vor) oder sich neuen Rechner kaufen (dafür habe ich mich letztendlich entschieden).

So wie es aussieht ist die Graphikkarte, zumindest die GPU (Graphikchip), auf dem Mainboard verlötet. Damit scheidet wohl die Reparatur aus, sofern du nicht das Mainboard ersetzen willst.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.06.2012, 23:38
Special_B Special_B ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.536
Special_B eine Nachricht über AIM schicken
Diesen Rechner werde ich ganz bestimmt kein neues Logic Board verpassen. Für meine Fotobearbeitung vor Ort habe ich seit 2010 einen neuen. Das war sowieso nur noch ein Sofa Surfgerät, weil es halt hier rum lag. Wenn die Reparatur mehr kostet als ein Ersatzrechner (iPad?), dann kommt der weg.


mfg

Special_B
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.06.2012, 08:37
Jadawin Jadawin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.859
Jadawin eine Nachricht über AIM schicken
Solltest Du einen NVIDIA Chip im MBP haben, ist vielleicht das hier interessant:
http://support.apple.com/kb/TS2377?v...E&locale=de_DE

Wenn Dein MBP aber noch die AMD Grafik verbaut hat, war es das dann wohl...
__________________
Twitter
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.06.2012, 11:57
lol lol ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 109
Du könntest versuchen, dass Logicboard des MBP zu backen. Die Chancen stehen sehr gut, falls du eine Nvidia GPU hast. Aber auch bei der ATi GPU gibt es Chancen dass die Grafikeinheit danach wieder funktioniert :)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.