logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - Der "Ich hab was Neues"-Thread
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #43  
Alt 31.12.2009, 11:09
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.625
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

wie versprochen gehe ich jetzt noch ein wenig näher auf die Hardware von gestern ein (wurde heute morgen geliefert)

Turbo264HD
Bilder habe ich mir mal gespart da gibt es mehr als genug von im Netz (ist ja auch schon ne Weile auf dem Markt) Der Stick hat dieses nennen wir es mal iPhone Phänomen - das Volumen unterscheidet sich nicht wesentlich vom Stick ohne HD durch abgerundete Kanten wird er aber bedeutend kleiner. Ausserdem braucht es jetzt anscheinend auch keine Lüftungslöcher mehr.

Hier mal die Werte von ein paar Testkonvertierungen:



Anmerkungen:
Der Vergleich hinkt ein wenig da der HD Stick etwas anders arbeitet als die SD Variante - er nimmt deutlich mehr Resourcen des Rechners (hier um die 100%) in Anspruch als die SD Version die mehr oder weniger alleine gerechnet hat. Interessant finde ich ausserdem den HD Vergleich mit und ohne Stick - während es dem Mac anscheinend mehr oder weniger egal ist ob es sich um 720p oder 1080i handelt braucht der Stick schon etwas länger für die 1080i Version.

Vor allem das Konvertieren von SD Material beeindruckt mich schon odentlich und 720p (Aufnahmen aus den ÖR sind hier eher die Regel als die Ausnahme) werden auch flott bearbeitet. Da der HD mehr Power des "Wirtes" nutzt sollte das nächstes Jahr auf meinem 27er derbe abgehen - schaun wa mal

Zu dem Pad und dem Ladegerät gibts nachher was bis denn.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone Xs Max / iPad Pro 2018 / 2 HPs / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten