logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - [Über die AGBs von] WhatsApp
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 14.05.2018, 16:50
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.243
Ich empfinde es auch als eine Vernachlässigung von Apple das "Kontakte teilen" zulassen nicht feiner granuliert ist, zB würde für WhatsApp und einige andere Messenger der Name und die Mobilnr ausreichend sein.

Ist es nicht so das WA „nur“ die Tel.Nr und den Namen speichert? Oder speichern die das gesammte Adressbuch?

Es war in Deutschland schon seit langer Zeit nicht legal, die Adressdaten von anderen Personen ohne Einwilligung an andere weiter zu geben. Bisher scheint das noch bei keinem Gericht aufgeschlagen zu sein, denn demnach handelten alle WA Nutzer schon immer gegen deutsches Recht. Letztendlich sind dann alle Apps in Deutschland gegen das Recht wenn sie das Adressbuch, oder Teile davon laden, so auch zB der Messenger Signal der die Mobilnr und den Namen benötigt und nutzt.
Mit Zitat antworten