logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - Probleme bei Portfreigaben
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 05.06.2019, 06:32
Special_B Special_B ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.536
Special_B eine Nachricht über AIM schicken
Na ja, es wird einem die Option angeboten eine öffentliche IP zu buchen. Kostet bei meinem Provider 2€ pro Monat. Das ist scheinbar relativ günstig, was ich mittlerweile so mitbekommen habe.

Ich habe auch von jemand in den Niederlanden gelesen, der bekommt nicht mal die Möglichkeit eine solche IP zu buchen.

Ich werd mir das mal überlegen, ein paar Ideen hätte ich da schon was man mit einer öffentlichen IP alles machen könnte (VoIP über VPN auf meine Telefonanlage, Dateifreigaben über mein NAS, usw.), die Frage ist einfach ob ich das auch nutzen will. Momentan sehe ich keinen Grund hier die Option zu buchen.


mfg

Special_B
Mit Zitat antworten