logo
logo
OSX-Lion -> Fragen und Antworten - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Apple und Technik > Macs, macOS und Zubehör
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 03.07.2011, 12:32
kt25cb4 kt25cb4 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Beiträge: 14
OSX-Lion -> Fragen und Antworten

Hallo an die MacTV-Gemeinde,

weiss jemand, wie das mit Lion bei Neugeraeten ablaeuft ? Da es jetzt ja keine DVD mehr gibt !
Oder gibt es bei den Neugeraeten noch eine DVD im Lieferumfang ?

Wenn nicht - Wie kann ich dann nachtraeglich das Haekchen bei x11 setzten, bzw. die xCode-Tools installieren? Wie waehle ich die nicht benoetigten Druckertreiber ab? Wie waehle ich die speicherfressenden Garage-Band-Themen ab ? usw .......
Oder benoetige ich beim erstmaligen Einschalten des Geraetes eine Internet-Verbindung und werde dann durch den Installationsprozess gefuehrt ?

Kann mir da jemand weiterhelfen ?

Ich ueberlege naemlich an einer Rechner-Anschaffung - liebaeugel schon lange mit einem MacMini-Server - bin aber noch unsicher !

Schonmal


Gruss Gerald
__________________
MacSE 1/20, iMac G3, PowerBook G4, iPhone 2G, MacPro DualQuadXeon
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.07.2011, 12:34
n4r3H4r0 n4r3H4r0 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: London, UK
Beiträge: 15.056
Auch wenn ich mich nicht mit "Gemeinde" angesprochen fühle, ich bin nämlich nicht religiös, will ich dir antworten.

Also du lädst Lion erstmal runter aus dem Mac App Store. Doch für die Installation ist nicht zwingend Snow Leo notwendig, weil das erworbene 10.7 App ein Image enthält (unter Paketinhalt anzeigen) welches man wahlweise auf eine DVD brennen oder auf einen USB Stick übertragen kann. Diese sind dann bootable und ermöglichen Lion auch als Clean Install auf eine z.B. komplett jungfräuliche Platte.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.07.2011, 12:45
kt25cb4 kt25cb4 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Beiträge: 14
Hallo nicht-religioeser MacTV-Konsument

Das mit dem nachtraeglichen Brennen ist mir bekannt - mir geht es um Lion auf den Neugeraete.
Wenn ich mir einen neuen Mac kaufe (mit Lion) will ich doch nicht im App-Store nochmal Lion kaufen, um mir die DVD brennen zu koennen ....
Oder meinst Du, dass es dann auf dem Rechner ein Install-Image gibt, welches ich brennen kann um die Installation nach meinen Wuenschen neu aufuehren zu koennen ?

Gruss Gerald
__________________
MacSE 1/20, iMac G3, PowerBook G4, iPhone 2G, MacPro DualQuadXeon
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.07.2011, 12:52
miutschbubäi miutschbubäi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2010
Ort: Göttingen
Beiträge: 1.295
Ich hab einfach direkt auch mal ein paar Fragen:
1. Wird wirklich ein image geladen oder wird Lion direkt installiert?
2.1 Kann ich das Image weitergeben oder muss ich an jedem meiner Rechner 4GB runterladen?
2.2 Gibt es eine "Familienlizens" wie es sie früher immer gab?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.07.2011, 12:55
Jadawin Jadawin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.859
Jadawin eine Nachricht über AIM schicken
All diese Fragen sind berechtigt und auch für mich von großem Interesse, dennoch können wir alle nur spekulieren, denn beantworten können wird sie zum jetzigen Zeitpunkt niemand.
__________________
Twitter
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.07.2011, 12:56
desELend desELend ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 698
Entweder ihm liegt ein Installations USB Stick bei so wie bei den MacBook Air Modelle oder du findest ein Image das du auf einen Stick/DVD ziehen kannst um von dort neu zu installieren. Sei dir sicher das Apple da eine perfekte Lösung ausgeklügelt hat amen.

el ps. Druckertreiber GB-Daten Schriften/Sprachen lassen sich übrigens auch manuell löschen, warum sollte Apple dafür nicht z.B. ein Tool mit in die Dienstprogramme packen wo ich die erforderlichen Häkchen setzen kann wann immer und wo immer ich das wil.
Bzw. wenn ich den druckertreiber xy brauche wird er Automatisch fix im hintergrund vom Lion-Image installiert.

cu EL
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.07.2011, 12:59
Daniel Daniel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 872
Wie das bei neuen Macs abläuft würde ich einfach mal abwarten bis neue da sind. 100% kann das niemand sagen. Einfach abwarten.

Man lädt einen Installier runter, den führst du aus. Sofort oder später, wie du willst. Das Image befindet sich im Paketinhalt des Installers. Das ding ist ca 3,7 GB groß. ein 4 GB USB Stick oder SD Karte reicht also. Aber man kann den Installier auch nehmen und auf nenn anderen Rechner packen und so mehrere Rechner updaten.


Edit: Die entsprechenden Druckertreiber werden automatisch ausm Netz geladen, wenn du z.B. einen neuen Canon Drucker anschließt.
Edit2: XCode bekomst du ganz normal von Apples Website (als Entwickler) oder ausm AppStore für 3,99 oder so...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.07.2011, 13:00
n4r3H4r0 n4r3H4r0 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: London, UK
Beiträge: 15.056
Ich vermute mal folgendes.....

Zu 1.
Lion wird geladen und innerhalb des Paketes befindet sich zusätzlich das Image zum brennen oder auf einen Stick ziehen
Zu 2.1
Du kannst es auf einen USB Stick ziehen und dann überall installieren

Was man mit Sicherheit beantworten kann ist Frage 2.2:
Nein gibt es nimmer. Aber: Du kannst einmal gekaufte Software im MacAppStore auf 5 Geräten installieren ohne extra erneut zahlen zu müssen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.07.2011, 14:11
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 18.120
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

Was auch möglich wäre (ist ja wohl jetzt schon teilweise so)

- du kaufst einen neuen Mac
- auf dem ist eine Recovery Partition von vielleicht 5 GB
- beim ersten Start des Mac kommt das Willkommen Video und Lion wird auf die "richtige" Partitiion installiert
- zum Schluss wird dir angeboten ein Image auf Stick, … zu sichern

Sollte jetzt mal die Platte defekt sein kannst du eine neue einbauen, von dem erstellten Image booten und neu installieren. Vielleicht wird dann auch schon an dieser Stelle eine neue Version aus dem MAS geladen.

Genaueres werden wir wohl in 2-3 Wochen wissen wenn die ersten Macs mit Lion bei den Kunden aufschlagen. Bis dahin können wir nur weiter lustig raten.

Ich weiss eh noch nicht genau ob es diesmal ratsam ist direkt mit der 10.7.0 zu starten oder besser auf 10.7.1 oder .2 zu warten. Denn zumindest bei der letzten beta gab es wohl noch einige schwere Probleme mit Drittanbieter Software und ich glaube noch nicht so recht dass alles beim Release fehlerfrei laufen wird dafür hat sich zu viel unter der Haube geändert.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.07.2011, 14:24
n4r3H4r0 n4r3H4r0 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: London, UK
Beiträge: 15.056
Was immer zu empfehlen ist, ist ein Clean Install, dann hat man am wenigsten Probleme.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.