logo
logo
mac-tv.de nicht mehr erreichbar - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Mac-TV.de > Technische Hilfe für die Filme
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 29.04.2019, 12:58
michaz michaz ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 4
mac-tv.de nicht mehr erreichbar

Hallo!


Ich habe ein nerviges Problem. Seit ca. Anfang April kann ich die Website mac-tv.de auf allen meinen Rechnern im Hausnetz nicht mehr direkt aufrufen.


Ich hänge an einem Unitymedia-Anschluss mit einer IP-Adresse aus dem Bereich 178.201.189.* . Typischerweise wechselt UM die IP-Adressen nur selten. Ein Reboot der Fritz.Box bringt da meistens nichts.


Die Namensauflösung ist wohl korrekt für mac-tv.de


Name: www.mac-tv.de
Address: 82.98.67.130


Traceroute sieht auch normal aus und landet bei alliando.de. Nur der Aufruf per Browser oder selbst mit curl -I http://www.mac-tv.de läuft in ein Timeout.


Wenn ich per VPN oder T-Mobile auf mac-tv.de zugreife geht alles perfekt.


Kann es sein, dass meine Adresse / der Adressbereich blockiert wird?


Viele Grüße
Michael aus Willich
__________________
Diese Nachricht wurde maschinell erstellt und benötigt keine Signatur!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.04.2019, 20:25
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.827
Verwende https://www.mac-tv.de

Beachte das „s“ nach http.

Klappt das?

Normalerweise sollte es automatisch zu https umleiten, wenn Du http verwendest.

Ob Deine IP gesperrt ist, kann ich heute Abend mal nachsehen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.04.2019, 22:01
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.827
Ja, die IP-Adresse war gesperrt, und ich habe sie jetzt vorläufig freigegeben.

Sag mal, Du bist nicht zufällig der nette Michael Z. vom Chaotikum?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.04.2019, 22:04
michaz michaz ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
Ja, die IP-Adresse war gesperrt, und ich habe sie jetzt vorläufig freigegeben.

Sag mal, Du bist nicht zufällig der nette Michael Z. vom Chaotikum?
Was soll https dann ändern, wenn die IP nicht durchgeht. Und nein ich bin der nette michaz aus Willich... also zumindest, wenn ich wieder auf mac-tv.de komme...

Aber helfen tuts auch so noch nicht. Ich geh immer noch über die VPN. Warum sperrst Du UM-IP-Adressen?

Viele Grüße
Michael
__________________
Diese Nachricht wurde maschinell erstellt und benötigt keine Signatur!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.04.2019, 22:12
michaz michaz ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von michaz Beitrag anzeigen
Aber helfen tuts auch so noch nicht. Ich geh immer noch über die VPN. Warum sperrst Du UM-IP-Adressen?
doch jetzt gehts auch ohne VPN. Hat sich mehr oder weniger überschnitten...

Danke Dir
Michael
__________________
Diese Nachricht wurde maschinell erstellt und benötigt keine Signatur!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.02.2020, 13:12
rene204 rene204 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 366
Ich hänge mich mal hier mit ran.. seit einigen Tagen (vielleicht seit dem Update auf 10.15.4 Beta), kann ich Mac-TV.de nicht aufrufen, da keine sichere Verbindung aufgebaut werden kann. Mit der letzten Safari Technology Preview geht es aber.
Hat jemand eine Idee, was ich prüfen ggf. wie ich das Problem verifizieren kann?

Ich bin seit 27.1. bei der Telekom als Provider, hat es ggf. damit zu tun?
aber wieso geht es dann mit der Technology Preview?

Geändert von rene204 (08.02.2020 um 13:14 Uhr). Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.02.2020, 17:39
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.827
Hallo rene204, es handelt sich hier um den vorgezogenen Wegfall der SSL-Unterstützung bei Safari. Vorgezogen deshalb, weil es erst für März angekündigt war. Ich bin schockiert, dass es jetzt offenbar früher kommt. Jedenfalls kommt es früher in den Betas.

Du erinnerst Dich vermutlich, dass ich unseren Server-Umzug beschrieben habe. Dies ist der Grund für den Server-Umzug.

Ich bin noch nicht fertig mit der Umprogrammierung für den neuen Linux-Server. Aber ich nähere mich der Ziellinie. Vielleicht gelingt es mir im Laufe der kommenden Woche.

Benutze für Mac-TV derweil einfach einen anderen Browser oder ein Gerät, auf dem nicht die Deveolper-Beta läuft.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.02.2020, 17:48
rene204 rene204 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 366
Danke für die Info, Jörn.
Ich suche dann nicht länger hier nach dem Problem. ;)
und drücke Dir die Daumen und wünsche Erfolg...
Danke Rene
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.02.2020, 17:59
tk69 tk69 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Beiträge: 3
Moin,

ich kann die Seite von Mac-TV auf meinen mobilen Geräten nicht mehr erreichen. Nur auf den alten Puffin-Browser, der eine andere Engine verwendet.

ICabMobile, Brave und eben auch Safari... keine Chance. Immer steht als Meldung, dass keine sichere Verbindung aufgebaut werden konnte. Alle andere Internetseiten werden aber angezeigt...
Selbst alle Blocker wie Weblock und AdGuard habe ich deinstalliert, iPads/iPhone neu gestartet... Alles mit gleichem Ergebnis...

Auf dem iMac kann ich jedoch mac-tv in Safari anzeigen lassen.

Gibts da noch Tipps?

Alle Geräte sind auf dem aktuellsten Stand (13.4 bzw. 13.3.1) und sowohl im WLAN und unter LTE getestet.
Auf meinem Uralt-iPad Air mit 12.4.5 lädt jedoch die Seite.

Vielen Dank für etwaige Hilfe
tk69
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.02.2020, 18:16
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.827
Es handelt sich um die neuesten Updates für iOS und macOS, die keine SSL-Verschlüsselung mehr zulassen (sondern den neueren TLS-Standard verwenden). Unsere Webseite ist SSL-verschlüsselt, daher lädt die Webseite nicht.

Betroffen ist derzeit meines Wissens nach

- iOS 13.4 (gestern rausgekommen)
- und die Developer-Betas für macOS Catalina.

Es handelt sich um eine Funktion, die vom Betriebssystem ausgeführt wird, nicht vom Browser. Es ist also egal, welchen Browser man verwendet.

Die Umstellung war von Apple für März angekündigt, kommt aber nun früher. Ich bin mit den nötigen Änderungen aber noch nicht so weit, da es sich um komplexe und umfangreiche Arbeiten handelt, an denen ich seit Dezember arbeite.

Ich hoffe, dass ich den nächsten Tagen eine Lösung habe.

Apple hatte nirgends bekannt gegeben, dass die Umstellung bereits vor März durchgeführt wird.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.