logo
logo
iMac sehr langsam - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Apple und Technik > Macs, macOS und Zubehör
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 02.05.2021, 15:00
raupenspecht raupenspecht ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 55
iMac sehr langsam

Hallo an Alle! Ich habe da ein merkwürdiges Problem: Mein iMac mit ganz aktuellem MacOS und 24 GB Ram, Baujahr November 2019, ist sehr langsam. Safari lädt die Seiten langsam, obwohl der Speedtest die volle Leistung (100000er-Leitung) bestätigt. Auch das iPad ist normal schnell. Es kommt häufig zu Fehlern in der Kommunikation mit iCloud und den angeschlossenen Drucker „vergisst „ er auch regelmäßig alle paar Tage. Es hilft dann nur eine Neueinrichtung des Gerätes (HP Officejet). File Valut oder so sind nicht aktiv. Aber ein NAS von WD. Und eine extra Backup-Software, da Timemachine mit „my cloud“ nicht zurecht kommt. Ach ja: Es sind zwei Benutzerkonten aktiv. Hat jemand ne Idee?
Viele Grüsse aus München
Andreas
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.05.2021, 03:07
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 9.167
Vielleicht ist es ein Problem mit dem DNS-Dienst. Der DNS-Dienst verwandelt Domain-Namen in IP-Adressen. Wenn eine Webseite langsam lädt, dann eventuell deswegen, weil für jedes Element (z.B. jede Grafik) zuerst der DNS-Server angefunkt wird. Deswegen muss dieser sehr schnell antworten, sonst wird alles zäh.

Du kanndt den DNS-Server in den Netzwerkeinstellungen eintragen. Man kann auch mehrere eintragen; der oberste Eintrag wird zuerst verwendet.

Google und andere Firmen bieten sehr schnelle DNS-Server an, um dieses Problem zu beheben. Deren DNS-Adresse lautet:

8.8.8.8
und
1.1.1.1

Wenn Du diese Adressen einträgst, achte darauf, die neuen Konfiguration auch zu aktivieren (dazu musst Du ganz unten rechts nochmal bestätigen).

PS: Ob das auch dem Drucker hilft, weiß ich nicht. Eher unwahrscheinlich.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.05.2021, 09:33
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.079
Bei der iCloud dürfte der DNS-Server auch nicht helfen?

In deiner Situation würde ich mein sehr hilfreiches Utility CleanMyMac X drüber laufen lassen und mal richtig sauber machen. Vo allem die System und User Caches werden dann gelöscht und neu aufgebaut. Die Software kostet was - es gibt auch andere kostenlose Lösungen. Ich selber habe es gerne einfach und unter einem Dach. Ein bisschen schauen, was das Programm so macht kann hilfreich sein. Meine persönlichen Erfahrungen sind gut. (Das kann aber nicht heissen, dass sie in in jedem Fall und Szenario ebenfalls zutreffen…)
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 12 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.05.2021, 14:58
Berto Berto ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2010
Ort: Stockstadt am Main
Beiträge: 426
Ist CleanMyMac nicht das MacOS Pendant zu TuneUp für Windows, was sich auf sämtlichen Webseiten zum Kauf aufdrängt? Gab es nicht mal eine Sendung über diese Scharlatane? Oder Jörn hatte dies in einer Zwischenmoderation mal fallen lassen. Ich weiß es nicht mehr.

Hast Du CleanMyMac gekauft, Michael?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.05.2021, 14:05
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.079
Ja, habe ich. Ich glaube, du verwechselst das mit dem dauernd in Facebook und anderswo beworbenen russischen Programm, das alles mögliche verspricht und wenn installiert nur schwer wieder zu beseitigen, viele Systemerweiterungen usw. einbaut. MacKeeper heißt das glaube ich.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 12 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.05.2021, 14:09
Berto Berto ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2010
Ort: Stockstadt am Main
Beiträge: 426
Ach ja - stimmt. MacKeeper hieß die Software. Hab ich verwechselt.

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.