logo
logo
Safari blockt Tracker — aber was ist, wenn die Werbeindustrie nun Safari blockt? - Seite 2 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Apple und Technik > Apple allgemein (und den Rest der Welt)
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  
Alt 25.09.2020, 08:01
lord smarty lord smarty ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 18
Zitat:
Zitat von desELend Beitrag anzeigen
Ich müsste erst mal ganz genau erklärt bekommen was Safari da abblockt.
Vielleicht ist bei Apple der unterschied zum klassischen Adblocker, das sie der Internetseite Simulierte wirre-Informationen zurückmelden so das diese den block erst gar nicht bemerken... aber wie gesagt, ich weiss es nicht
Ich weiß es auch nicht, aber ich habe immer angenommen, dass Safari vor allem gezielt Werbecookies "vergisst" und sich bei den üblichen identifizierenden Angaben zum Rechner, Browser und Netzwerk, die man über HTTPS so ermitteln kann, ein bisschen flexibel mit der Wahrheit ist, und sich bei jedem Besuch etwas neues für die Werbenetzwerke ausdenkt.

Das kann man in der Tat schlecht blocken.

Ich surfe ja fast ausschließlich mit Safari. Ist das bei den Cookie-Nachfrage-Overlays eigentlich immer so, dass sie wirklich bei jedem Besuch der Webseite kommen? Oder merken sich beim Surfen ohne Ad-Blocker und Tracking-Schutz die meisten Seiten meine Einstellungen und fragen nicht andauernd wieder nach?

Oder müssen die per Gesetz jedes mal dem Kunden die Chance geben, sich neu zu entscheiden?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.09.2020, 15:49
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 9.219
@lord smarty

Das ist etwas durcheinander, es geht um verschiedene (getrennte) Maßnahmen, die nun verschärft wurden.

Die (Zitat von Dir) "identifizierenden Angaben" betreffen das "Fingerprinting", d.h. das Auslesen von Systemeigenschaften wie Browser-Version, Displaygrößen und so weiter. Damals hatte Apple es so gekürzt, dass alle Macs sich als identisch ausgegeben hatten, sodass eine Unterscheidung nicht mehr möglich war. Dies gibt es weiterhin.

Hinzu kommt das Kürzen von URLs. Die URL, die auf ein Werbenetzwerk verweist, enthält viele weitere Daten, etwa eine Identnummer des Users. Diese URL wird nun auf die reine Domain gekürzt. Alle weiteren Daten werden entfernt.

Code:
www.netzwerk.de/User_1234/kommt_von_spiegelDE
wird vom Betriebssystem gekürzt zu
Code:
www.netzwerk.de/
und wird erst dann zu diesem Server geschickt.

Das bedeutet: Zwar mag Spiegel.de einen Haufen Cookies oder sonstige Sachen benutzen, um einen User zu identifizieren. Aber alle diese Daten sollen ja an ein Werbenetzwerk gesendet werden. Und genau hier kürzt das Betriebssystem die Daten wieder raus.

Zudem werden alle Cookies, die quasi "nachträglich" durch JavaScripte gesetzt werden, auf eine kurze Lebensdauer begrenzt (1 Tag, wenn ich mich recht erinnere). Das betrifft also Cookies, die nicht durch das reine Betreten der Webseite gesetzt wurden.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.09.2020, 15:54
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 9.219
Zitat:
Zitat von lord smarty Beitrag anzeigen
Ist das bei den Cookie-Nachfrage-Overlays eigentlich immer so, dass sie wirklich bei jedem Besuch der Webseite kommen? Oder merken sich beim Surfen ohne Ad-Blocker und Tracking-Schutz die meisten Seiten meine Einstellungen und fragen nicht andauernd wieder nach?
Üblicherweise werden die Einstellungen eine Weile gespeichert, dies hängt von der jeweiligen Webseite ab. Die Webseite prüft das Vorhandensein bestimmter Cookies und deren Werte.

Wenn nun ein Blocker (oder der Privat-Modus des Browsers) generell alle Daten/Cookies der Sitzung löscht, sobald man die Webseite schließt, dann kommt die Cookie-Nachfrage erneut.

Deswegen ist es angenehmer, die Cookies zwar zuzulassen (am besten so wenige wie möglich), aber den ganzen Tracking-Krimskrams von Safari anschließend blockieren zu lassen. Hier wird vermutlich jeder Anwender einen anderen Weg finden, der für ihn passt.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.