logo
logo
Jetzt gehe ich dem ZDF auf die Nerven. Nervt Ihr mit? - Seite 4 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Apple und Technik > Macs, macOS und Zubehör
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #31  
Alt 29.11.2010, 22:15
ThomasDeger ThomasDeger ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2009
Beiträge: 26
Die Privaten Fernsehsender sind schuld.
Unsere öffentlich rechtlichen wollten eine App für iOS Geräte bringen um das ganze Angebot der OR auf mobil Geräten abzurufen.
RTL und Pro7 haben das leider erfolgreich verhindert.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 29.11.2010, 22:16
dafedo dafedo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2008
Beiträge: 3.811
Ich glaube Hessens Ministerpräsident Koch war auch dagegen.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 29.11.2010, 22:30
n4r3H4r0 n4r3H4r0 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: London, UK
Beiträge: 15.056
@ThomasDegner
Stimmt ich erinnere mich an einen Artikel der sich genau mit dieser Thematik beschäftigte.
Typisch mal wieder die privaten

Für alle die kein iPad haben und nicht wissen wie das dann aussieht:



Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 29.11.2010, 22:40
mdmtv mdmtv ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 5.874
mdmtv eine Nachricht über AIM schicken
Zitat:
Zitat von dafedo Beitrag anzeigen
Es wurde von Anfang an gesagt, dass es Flash nicht geben wird (aus welchen Gründen auch immer). Keinem wurde was genommen
Doch, offenbar "dem alten Sack" die Möglichkeit, flv-Videos zu schauen. Darum geht es, Steve hat eine im Netz etablierte Technologie abgeschafft und die Leute beschweren sich nicht etwa bei dem, der es abgeschafft hat, sondern denen, die nun zusehen müssen, wie sie klar kommen.

Zitat:
Zitat von dafedo Beitrag anzeigen
und jeder weiß woran er dran ist, wenn er ein iOS gerät kauft.
??? War das jetzt ein "selbst Schuld" Richtung "der_alte_Sack"? Soweit würde ja nicht mal ich gehen.

Zitat:
Zitat von dafedo Beitrag anzeigen
Und gerade Du solltest dich darüber freuen, weil es sicherlich auch deswegen die ein oder andere App. Bestellung geben dürfte.
Nur weil ich mich freue heisst das, darf ich jetzt keine Kritik über Apple und Richtung Steve Jobs' Gebaren mehr äußern?

@applelizer: Du solltest echt mal einen Jobwechsel in Erwägung ziehen, Du hast ja jeden Tag schlechtere Laune, Mensch...

Man mag über Flash denken was man will. Im übrigen teile ich zu 95% die Meinung darüber, auch ich meide Flash, wo es nur geht. Es ist mir jedoch nicht entgangen, dass Flash-Videos derzeit auf +95% aller "normalen" Rechner wiedergegeben werden können, und es IMHO keine Alternative zu dieser Verbreitung gibt, ohne dass zusätzliche Software zu installieren wäre.
Der Meinung ist übrigens Steve Jobs höchst selbst, sonst hätte er keine YouTube App entwickeln lassen, die ihm hier das Flash-Dilemma beseitigt. Er weiss sehr wohl, mit wem er sich anlegen kann und mit wem nicht. Er wollte sich nicht mit YouTube/Google anlegen, also haben sie einen Workaround gefunden.
Erst vor kurzem hat irgendein Browser im AppStore damit geworben, Flash-Videos (oder waren es sogar ganze Seiten?) zugänglich machen zu können, über irgendeine wilde Proxy-Technik. Und siehe da, die App musste nach wenigen Stunden vom Netz genommen werden, weil der Ansturm zu groß war.

Wenn es keinen Bedarf an Flash für das iPad gäbe, warum dann dieser Ansturm?

Ich will Flash nicht auf dem iPad haben, ich habe ca. 15 aktuelle Smartphones hier, die Hälfte mit Flash Unterstützung. Es ist gruselig und grausam. Trotzdem ist das nicht das Thema dieses Threads, hier geht's darum, wer dem alten Sack die Sauce eingebrockt hat und Steve tut meines Erachtens nichts, um die Situation zu "entschärfen", ganz im Gegenteil. Kindisches Schaufel-Wegnehmen in der Sandkiste.
Dass es anders gehen kann, sieht man bei Java, wo eben mehr "Beef" dahinter steckt.

Gruß,
Sönke

Geändert von mdmtv (29.11.2010 um 22:57 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 29.11.2010, 22:58
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 9.153
Das ZDF hat seine Videos völlig grundlos in einen Flash-Container eingegraben. Folglich können sie diesen nun wieder ausgraben.

Hätten sie von vornherein auf ein "reines" Video-Format wie MP4 gesetzt, könnten alle Anwender problemlos teilnehmen -- sowohl mit Flash, also auch ohne. Denn jeder halbwegs vernünftige Player kann MP4 abspielen.

Das ZDF spart dabei auch Geld. QuickTime-Streaming (wie es bei der Mediathek ja angewandt wird) ist per OpenSource-Technik kostenlos. Flash- und Windows-Streaming geht nur über teure Spezial-Lizenzen von Microsoft und Adobe. Ich weiß natürlich nicht, ab das ZDF da wirklich was bezahlt, aber irgendwer wird die Milliarden bezahlen müssen, die Adobe für Flash hingeblättert hat -- und ich weiß auch, wer!

Ich fände es am besten, wenn auf den Servern einfach eine reine Video-Datei in einem Standard-Format bereit liegen würde. Die Browser etc. wissen dann schon, wie sie damit umzugehen haben. Es ist gar nicht nötig, um das Video herum irgendeinen Zirkus zu programmieren.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 29.11.2010, 22:59
dafedo dafedo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2008
Beiträge: 3.811
Sönke, Kritik äußern ja. Aber auf sachliche Argumente sollte man sich schon stützen. Ich sage es ungern nochmal, das Problem mit der ZDF mediathek hat nichts mit der Flash Diskussion zu tun. Das ist alles bullshit. YouTube Videos können auch von Qucktime direkt auf allen iOS Devices wiedergegeben werden - ohne extra App!
Das hat nichts mit Flash-Player plugins zu tun.

Aber ihr scheint alle so sehr in die Thematik vertieft zu sein, dass ihr meine Bemerkungen in dieser Richtung gar nicht zu beachten scheint.

Zu der app von der du sprichst: das ganze war eine sensationelle PR Aktion des App Anbieters. Sie haben die App selbst rausgenommen mit dem Hinweis "ausverkauft" und das hat den Hype noch mal angefacht.
Und man braucht heute doch nur Flash in Zusammenhang mit iOS zu erwähnen, schon ticken die ganzen News Seiten und Blogger aus. Völlig übertrieben.

Ich mag Flash. Ich finde es wird oft zu unrecht drauf rumgehackt und wenn die ganzen werbebanner mit html5 daher kommen, ist noch lange nicht gesagt, dass es Recourcen armer sein wird

Gruß Andreas
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 29.11.2010, 23:04
dafedo dafedo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2008
Beiträge: 3.811
Jörn, ich kann auch ein mp4 Video mit einem Codec erstellen, der nicht auf deinem iPad wiedergegeben wird.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 29.11.2010, 23:09
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 9.153
Das stimmt, aber niemand zwingt das ZDF, dies zu tun.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 29.11.2010, 23:09
mdmtv mdmtv ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 5.874
mdmtv eine Nachricht über AIM schicken
@Jörn: Das mag heute zutreffen. Vor Jahren, als das alles entstand, waren Videos mit Flash alternativlos. Das ist mit der Grund, warum YouTube von Anfang an auf Flash setzte, ja das ist der Grund, warum Flash heute da ist, wo sie sind. Die problemlose Einbettung von Videos über Betriebssystem-Grenzen hinweg war immer eine elementare Stärke von Flash.

Dass das ZDF heute anders entscheiden würde, dürfte klar sein, aber hinterher ist man bekanntlich immer schlauer. Und wenn YouTube noch bis vor kurzem Flash brauchte, dann war die Entscheidung vom ZDF ja nun so falsch nicht, zumindest besser, als auf Real Media oder Windows Video zu setzen.

Gruß,
Sönke
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 29.11.2010, 23:13
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 9.153
Dem würde ich vorbehaltlos zustimmen.

Es ist aber an uns Zuschauern, den Anbietern mitzuteilen, ob sich "die Zeiten" geändert haben. Deswegen finde ich es ganz richtig, einen höflichen Brief zu schreiben und um eine veränderte Technik zu bitten. Gerade beim ZDF, die damit nicht überfordert sind.

Technologien und Vorlieben ändern sich nunmal mit der Zeit. Ist ja nicht weiter tragisch.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.