logo
logo
Daumen hoch für den offiziellen Blog zur Zukunft von Mac-TV - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Mac-TV.de > TV-Talk
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 03.07.2012, 17:23
Marvin89 Marvin89 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.096
Daumen hoch für den offiziellen Blog zur Zukunft von Mac-TV

Hallo lieber Jörn und natürlich auch ein hallo an alle Mac-TVler,

da Jörn in seinem Thread Der Weg zu Mac-TV in HD (der offizielle Blog) keine generelle Diskussion und Kommentare zulässt dachte ich mir, dass ich im Jubelforum doch mal einen Thread zu diesem Thread eröffnen könnte.

Wie ein kleines Kind habe ich nämlich heute morgen in der U-Bahn seine Beiträge gelesen und war hellauf begeistert. Es ist toll, dass er uns User mit in die Pläne von Mac-TV miteinbezieht und uns daran teil haben lässt. (Abgesehen davon liebe ich einfach Jörns Threads und Texte, er kann wirklich grandios schreiben!) Ich denke, dass der Blog das Community- und Wir-Gefühl noch mehr stärkt. Er hat uns einen Ausblick gegeben, was in nächster Zeit passieren wird und damit verschwinden hoffentlich auch endlich die Threads wie "Mac-TV auf dem iPad" "oder Mac-TV in HD?".

Es ist alles bestimmt ein riesiger Aufwand, aber ich finde es toll ein Teil davon zu sein und Stück für Stück die Fortschritte miterleben darf. Besonders gespannt bin ich auf den neuen Vor- und Nachspann in HD. Das wird bestimmt super!

Also Jörn, vielen Dank für dein Tagebuch, mir persönlich bedeutet das sehr viel. Du machst unheimlich viel für uns und ich möchte mich auf diesem Weg mit dem Thread mal bei dir bedanken. Ich bin jetzt seit September 2008, also knapp vier Jahre dabei. Allein in dieser Zeit hat sich viel verändert und es war schön, diese Zeit mit Mac-TV zu verbringen. Jeden Sonntag liefern Gerd und du (und natürlich Seref und Detlef) eine super Show ab, für die ich gerne bereit bin etwas zu bezahlen. Auch die Sondersendungen sind immer wieder ein Highlight. Was wären Apple Keynotes ohne Mac-TV? Besonders schön fand ich, dass Sven mal wieder dabei war. Es ist einfach besser eine Sondersendung mit drei Leuten zu machen. Gerd als Ticker-Zusammenfasser und Jörn und Sven als Moderatoren. Besser kann ein Keynote-Abend nicht sein Vor allem jetzt mit dem grandiosen neuen Login-System und der überarbeiteten Live-Seite. Ein Genuss!

Nun ja... ich werde zu lang. Aber schließlich ist das ja ein Jubelforum und in diesem Thread geht es mir einfach darum mal Danke zu sagen.

Fühl dich gedrückt Jörn

Liebe Grüße
Marvin
__________________
MacBook Pro 13" 2017 | iPhone 12 Pro 128 GB | iPad Pro 12,9" 2020 256 GB | Apple Watch Series 4
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.07.2012, 17:58
allesinmac allesinmac ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 1.879
Da kann ich mich nur anschließen!

Jörn, Gerd (und Sven) machen echt einen tollen Job!

Es gibt im Internet zudem auch einfach nichts vergleichbares was irgendwie an Mac-TV ran käme! Ich meine damit die aufwendigen Live-Sendungen und das große Film-Archiv.

Jeder der es bis jetzt einmal versucht hat, musste nach einigen Monaten schon wieder aufgeben, weil sie es wohl einfach unterschätzt haben was das für ein Aufwand ist! Mac-TV ist somit ein einzigartiges Projekt.

Wenn es Mac-TV an einem Sonntag mal nicht gibt, fehlt mir irgendwas .

Ich freue mich auch schon sehr auf die vielen Neuigkeiten die Jörn da aufgezählt hat! Das hört sich alles sehr interessant an. Aber es ist wohl auch sehr viel Arbeit.

Macht weiter so!

Euer treuer Fan,
allesinmac
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.07.2012, 18:22
handy2703 handy2703 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2010
Ort: Saarland
Beiträge: 460
Juuuuuubel! Ich bin ebenfalls schwer begeistert uns an den Plänen teilhaben zu lassen. Freue mich wirklich sehr auf das was da noch kommt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.07.2012, 19:12
hanstolo hanstolo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 65
Ich halte es mit Ren&Stimpy: Jubel, Jubel, Freu, Freu

Ich hab mich weggeschmissen bei Jörns Beschreibung seiner Erfahrungen in der Telekom Hotline mit Herrn XY. Da ich grade selbst einen Hotlinemarathon bei Symio hinter mir habe, konnte ich sehr gut nachvollziehen was er da durchgemacht hat.

Jörn, du schaffst das. Wenn du Unterstützung von den Mac-TV Jüngern brauchst, dann sag bescheid. Wir werden die Telekom mit Beschwerdeanrufen bombardieren, sollten die 10Mbit/s nicht machbar sein.

Geändert von hanstolo (03.07.2012 um 19:41 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.07.2012, 19:13
ProGam(ml)er ProGam(ml)er ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2010
Beiträge: 1.105
Ich finds auch total cool :) Weiter so Jörn!
__________________
iPhone 6+ 64gb spacegray | iPad Air2 WiFi 16gb spacegray | MacBook Pro 15" early 2011
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.07.2012, 22:29
siberia21 siberia21 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2008
Beiträge: 2.503
gut finde ich das auch aber...

hd ist net doch wenn neuer wind rein soll dann brauche ich dafuer kein hd sondern wiedermal ein paar neue Moderatoren. Es ist toll dich Joern und Gerd zu sehen genauso wie Sven wenn es Keynotes gibt aber ein wenig Schwung ist raus durch die Monatelange eintoenigkeit in der Besetzung.

Hd ist fuer mich irelevant, ich weis nicht wer das im Moment braucht und ich bin froh das es noch ne weile Dauert. Ich schaue die ReLives Hauptsaechlich weil es meine Arbeit nicht anders zulaesst. Mit 640 mal 480 komme ich gut klar und 1,9 gb pro Sendung sind toll. Bei Hd verdoppelt sich das Datenvolumen und die Last des Abspielens enorm fuer die Maschinen.

Deswegen sehe ich Hd als kein top Prioritaet an.

Das iphone und iPad zu unterstuetzen macht sinn und ist enormer Aufwand.

und zu den Moderatoren ich weis das es schwer ist welche zu finden, die das fuer nichts machen.

Gleichwohl weiter so ich wuesste nicht wie das Leben ohne die Portion Mac-Tv sein soll. Na gut vielleicht wie das Leben ohne die Firma OQO. Kennt auch kaum einer, war ne nische und wo sie weg sind vermisse ich die Produkte jeden Tag aber das arg Off Topic.
__________________
Genug Apple Zeugs über viele Jahre
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.07.2012, 13:32
Macker Macker ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 210
Ich kann mich siberia21 nur anschließen.
Ich stelle mir vor, dass im HD-Format der Stream während der Live-Sendung noch störanfälliger wird und die seit ewigen Zeiten bestehenden Probleme sich nicht verbessern werden.
Klar ist, dass MAC-TV aufs iPad gehört, das ist das richtige Format. Am besten eine App, woman unten auch Knöpfe zum abstimmen hat.

Und der größte Mangel an MAC-TV sind die immer gleichen Moderatoren. Hier gehört mehr Abwechslung rein: Studiogäste, Praxisbeiträge, Reportagen und mehr. Mal ein Blick in eine MAC-Zeitschriften-Redaktion, ein Run durch den Gravis, Vorstellung aller AppleStores in Deutschland - was weiß ich nicht alles. Aber bitte nicht nur das stundenlange Gelaber von Gerd und Jörn. Das ist zwar bisweilen auch unterhaltsam aber es fehlt das Salz in der Suppe und das ist nicht HD.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.07.2012, 14:00
handy2703 handy2703 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2010
Ort: Saarland
Beiträge: 460
Sehr gut! Egal was Jörn cooles neues auf die Beine stellt, es muss erst mal gemeckert werden! Das ist blöd, und das sowieso, bäh das ist nix für mich, das wird eh nicht klappen, klappt ja jetzt schon nicht, ihr seid eh blöd, bla bla bla.
Ehrlich, mich regt diese Mentalität alles schlecht zu reden sowas von auf! Ich glaube genau das ist auch der Grund warum Jörn in seinem Blog keine Kommentare haben möchte, da sowieso von so manchem alles schlecht geredet wird was er macht.
Jörn sagt doch selber das es EINIGE Baustellen bei Mac-TV gibt. Aber sowas geht nur nach und nach und jetzt ist halt diese dran.
Außerdem finde ich das "Gelaber" von Jörn und Gerd super und ich glaube nicht das ein Run durch nen Gravis (was genau soll denn dort gezeigt werden? MacBooks oder iPads??? ) interessanter wären als die sehr gut recherchierten Berichte und Software Tests und Neuheiten Vorstellungen und Keynote Abende die wir seit Jahren so lieben.
Ich persönlich finde es super das Mac-TV in die Zukunft investiert!
Und neue Moderatoren kommen garantiert auch wieder zu gegebener Zeit.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.07.2012, 14:33
Macker Macker ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 210
@handy2703: Guckste mal hier: http://www.giga.de/laptops/macbook-p...rzcheck-video/

So einen Beitrag kann man unter der Woche vorproduzieren und am Sonntag ins "Gelaber" einmischen. Das gibt schonmal etwas Auflockerung.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.07.2012, 14:36
handy2703 handy2703 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2010
Ort: Saarland
Beiträge: 460
Ist ne Möglichkeit, aber ich persönlich finde dass das nicht zu Mac-TV passt. Mir sind da ausführliche Tests der Geräte im Studio viel lieber. Ist aber natürlich nur meine Meinung...
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.