logo
logo
Corona-Endlosthread - Seite 133 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Off Topic > Abseits der Computerwelt (Off-Topic)
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1321  
Alt 21.05.2021, 10:14
cordcam cordcam ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 2.779
Ich war begeistert von der Organisation im Impfzentrum. Das haben die richtig gut gemacht!
Mit Zitat antworten
  #1322  
Alt 26.05.2021, 12:29
theBody theBody ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2020
Ort: Mittweida
Beiträge: 4
Nicht verzagen, Jörn! Ab 7. Juni sollen die Impfpriorisierungen ja aufgehoben werden und mit etwas Glück stellt Apple zur Keynote dann auch den globalen "Release" der Fahrrad-Navigation vor
Mit Zitat antworten
  #1323  
Alt 12.07.2021, 11:11
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 9.337
Ich habe endlich meine Impftermine erhalten: Diesen Freitag, und dann nochmal ein Freitag Ende August.

Wenn ich am Freitag geimpft werde, muss ich dann irgendwas für die Sendung am Sonntag befürchten? Für Samstag rechne ich mit allgemeiner Übelkeit, aber für Sonntag scheint es ungewiss zu sein. Manche Leute berichten von einem Tag, manche von zwei Tagen, die man mit der Immunreaktion zu tun hat.

Außerdem habe ich heute bei meiner Krankenkasse angerufen, und man hat mich gefragt, ob ich ein Fax habe. Da wusste ich ein paar Sekunden nicht, was ich sagen sollte...
Mit Zitat antworten
  #1324  
Alt 12.07.2021, 11:16
Juris Juris ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2013
Beiträge: 64
Ich hatte sowohl bei der Erst- wie auch bei der Zeitimpfung (Biontech) keine Probleme (am Arm merkte man es ganz leicht). Die Sendung am Sonntag wäre für mich also unproblematisch gewesen. Alles Gute!
Mit Zitat antworten
  #1325  
Alt 12.07.2021, 11:26
mleis mleis ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2014
Beiträge: 86
Kann ich so bestätigen. Manche bekommen die Immunreaktion zusätzlich in Form von leichtem Fieber und Schüttelfrost. In den meisten Fällen allerdings dann erst bei der Zweitimpfung. Jeder reagiert da etwas anders, aber die Chancen stehen gut, dass du davon gerade bei der Erstimpfung fast nichts mitbekommst..

Ich habe meinen Zustand regelmäßig mit der SafeVac App vom PEI protokolliert. Leider ist es wohl so, dass das PEI noch gar keine Ressourcen hatte, um diese Goldgrube an Studiendaten von so vielen Teilnehmern bisher auszuwerten. Aber ich habe trotzdem mal mitgemacht, weil ich das für eine sinnvolle Sache halte.
Mit Zitat antworten
  #1326  
Alt 12.07.2021, 11:34
fcbayernsupporter fcbayernsupporter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2013
Beiträge: 143
Ich bin am Samstag geimpft worden. Biontech.

Ich hatte lediglich Schmerzen am Arm, was sich so anfühlte wie ein starker Muskelkater. Begann kurz nach der Impfung und wurde dann innerhalb der folgenden 10 Stunden stärker, blieb danach unverändert und besserte sich dann stetig ab so ca. 20 Stunden nach der Impfung. Das war zwischenzeitlich schon etwas unangenehm, aber erträglich.

Weitere Beschwerden habe ich bisher nicht.

Bei den mRNA-Impfstoffen treten wohl die Beschwerden häufiger erst nach der 2. Impfung auf: https://www.n-tv.de/panorama/Reaktio...e22665076.html

Letztendlich ist es aber wohl ein Glücksspiel, wie ausgeprägt ein Körper reagiert. Es zeigt sich aber wohl, dass das Alter eine Rolle spielt.

Ich empfehle noch die SafeVac App des Paul-Ehrlich-Institut (PEI) zu verwenden. Mit dieser kann man seine Impfreaktionen an das PEI melden. Die App erinnert einen per Push zu bestimmten Zeitpunkten nach der Impfung daran. Man muss nach der Impfung die Chargen-Nummer des Impfstoffs und den Zeitpunkt der Impfung eintragen, um starten zu können.

https://apps.apple.com/de/app/safevac/id1440303107
Mit Zitat antworten
  #1327  
Alt 12.07.2021, 15:17
McTenner McTenner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2020
Ort: Teutoburger Land
Beiträge: 306
Ich träumte die ersten Nächte nach der ersten Spritze wiederholt von Bill Gates.
Würdet ihr also Sonntag Microsoft als Thema haben, wäre das wohl eine Nebenwirkung.
Mit Zitat antworten
  #1328  
Alt 12.07.2021, 19:14
Florian Raabe Florian Raabe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2011
Ort: Wolfhagen
Beiträge: 796
Also ich hatte zwei Tage lang immer mal wieder mit etwas Fieber zu kämpfen, aber alles in allem war es nach ca. 40 Stunden erheblich besser und nach 50 Stunden tat mein Arm auch nicht mehr weh, was die längste Nebenwirkung war.
__________________
Never change a running System
-Since 1996
Mit Zitat antworten
  #1329  
Alt 12.07.2021, 20:46
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 9.337
Am meisten fürchte ich mich vor Dauer-Erektionen, Gesichtslähmung und unkontrollierter Flatulenz, oder hat mich da jemand auf Facebook veräppelt?
Mit Zitat antworten
  #1330  
Alt 12.07.2021, 20:50
woreich woreich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 979
Kann man sich eigentlich auch gegen Windows impfen lassen?
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.