logo
logo
MacMini - Ausstattungsvergleich | Kaufberatung - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > Apple-Hardware
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 21.05.2020, 09:56
Rapownzel Rapownzel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 633
MacMini - Ausstattungsvergleich | Kaufberatung

Hallo zusammen,

ich brauche mal euren Rat:

Bei Apple werden zwei MacMini Varianten angeboten.
Soweit ich das überblicken kann, unterscheiden die sich nur in Bezug auf den Minimal-Prozessor und den Minimal-Speicher.

Ist da irgendwo noch ein Unterschied versteckt?

Ich möchte nämlich Geld sparen und den RAM selber erweitern und eine externe SSD als Speichererweiterung dranhängen. Da würde mir also der "kleine" MacMini reichen - mit dem i7-Prozessor, 8GB Ram und 256GB Festplatte.

Ich würde mich allerdings ärgern, wenn sich herausstellt, dass Apple bei der "großen" Variante noch irgendeinen anderen Speedboost eingebaut hat.

Und noch was: Welche Spezifikationen hat der passendste RAM für den Mini?
Selbst gefunden: DDR4 PC4-21300 2666 MHz 260 pin SO-DIMM's (Quelle)

Weiß jemand Rat?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.05.2020, 18:18
Fanagusin Fanagusin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2018
Beiträge: 84
ich würde es davon abhängig machen was du mit dem gerät machen willst.

darf man davon ausgehen das du den mac im store holst?

beim einbauen eines anderen RAM erlischt die Garantie und der Anspruch auf support beim Neugerät

außerdem kann es sein das der ram verlötet ist
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.05.2020, 18:50
Se.Her Se.Her ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2020
Beiträge: 71
Ich habe den RAM selbst eingebaut und lasse auch die Festplatte extern über Thunderbolt laufen, das spart einiges. Der RAM war nicht verlötet.

Ist das sicher, dass die Garantie erlischt? Ich meine gelesen zu haben, dass das gar nicht so klar sei. Wenn irgendwelche Bauteile schon bei der Auslieferung Murks waren, ändert das auch der eigene RAM-Einbau nicht.

Ich habe mir die Version mit 12 Kernen geleistet, nutze sie aber nur beim Exportieren von Videos und das auch nur, wenn die Software das unterstützt. Insgesamt gebrauche ich sie selten. Der Normalfall ist, dass 3 Kerne stärker genutzt werden, 3 mal mehr und mal weniger und die restlichen 6 Kerne dämmern weitgehend ungenutzt vor sich hin.
Endlich habe ich mal gemerkt, was es heißt, dass weniger Kerne manchmal mehr ist.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.05.2020, 10:26
Rapownzel Rapownzel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 633
Ihr habt recht und genau so werde ich das machen.

Meine Frage war aber, ob sich die aktuellen Geräteversionen noch in anderen Punkten unterscheiden als "nur" beim Prozessor, RAM und Festplatte.

Nicht, dass die Variante mit mehr Speicher plötzlich noch ein anderes BUS-System nutzt oder so etwas in der Art.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.