logo
logo
Was macht mkummer sonst? - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Off Topic > Abseits der Computerwelt (Off-Topic)
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 08.08.2021, 19:41
mkummer mkummer ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.145
Was macht mkummer sonst?

Hallo aus dem verregneten Süden! Falls jemand in der Mac-TV-freien Zeit mal reinschauend will, was ich eigentlich hauptsächlich mache, wenn ich gelassen werde - hier ist ein YouTube-Link zum Stream des Abschlusskonzertes meiner diesjährigen Musikwoche in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf:

https://youtu.be/M51UruI2kxs

Alles Gute und bis September!
MK
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 13 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.08.2021, 00:27
lukemac lukemac ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 1.205
Sehr sehr cool.

Ich höre gerne ab und zu klassische Musik und war in vielen Opern im Theater Aachen. Auch bei so manchem Musical dort fand ich es immer sehr spannend zu sehen, wie das Orchester Zusammenspielt.

Die Dirigentenrolle fand ich ebenfalls immer ziemlich faszinierend, jedoch habe ich nie ganz verstanden, welche Rolle ein Dirigent genau hat. Im Prinzip bin ich in dieser Hinsicht absoluter Laie.

Kannst du mir in relativ einfachen Worten erklären, was ein Dirigent genau tut?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.08.2021, 01:24
cordcam cordcam ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 2.821
Ich glaube, wenn das Konzert beginnt, hat er die meiste Arbeit schon getan.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.08.2021, 08:35
woreich woreich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 988
Die Aufnahme kam hier klanglich sehr lebendig rüber. War schön anzuhören. Danke und schönen Sommer!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.08.2021, 12:40
mkummer mkummer ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.145
Tja - Aufgabe und Arbeit des Dirigenten:

In der Tat ist die Hauptarbeit das Einstudieren der Werke in den Proben - hier werden Zusammenspiel, Einsätze und Dynamik plus Klangausgleich der einzelnen Instrumente organisiert und abgeglichen. Es gibt den schönen Satz: „Üben heisst die eigene Stimme zu lernen, proben, die Stimmen der anderen zu lernen und mit der eigenen auf Deckung zu bringen“. Also kurz: hier wird die Grundlage für die Interpretation gelegt.

Das alles geht ohne Dirigenten nicht - das beginnt beim gemeinsamen Beginnen verursacht durch die Zeichengebung - gemeinhin Taktschlagen genannt - über das einheitliche Tempo für alle sowie bei Einsätzen helfen, da ja nicht immer alle gleichzeitig spielen und viele Pausen in den Noten stehen. Stets muss alles initiiert und kontrolliert werden. Das ganze braucht seine Zeit - selbst in erstklassigen Profi-Orchestern.

Im Konzert muss vom Dirigenten dann alles zusammengefügt werden und durch die gesamten Dirigierbewegungen, Körpersprache und Mimik die jeweilige Gefühlswelt initiiert und motiviert werden. Instrumentalisten haben Pausen in den Werken - der Dirigent nie.

Das wirklich schöne am Dirigieren ist, dass man, wenn man motivieren kann, tausend schöne Geschenke von den Musikern erhält und grossen Gestaltungsspielraum hat. Das gilt auf beinahe allen Leveln der Liebhaber- bis Profiorchester.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 13 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.08.2021, 13:00
cordcam cordcam ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 2.821
Könnte man sagen, dass der Dirigent besonders für die Pausierenden wichtig ist?

Ich frage, weil ich das Gefühl habe, dass die Spielenden eher auf das Notenblatt gucken, während sich die Pausierenden auf den Dirigenten fokussieren.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.08.2021, 15:01
hopsing27 hopsing27 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 130
Hut ab. Ganz toll.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.08.2021, 22:46
fcbayernsupporter fcbayernsupporter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2013
Beiträge: 143
Habe von Musik und vor allem von klassischer Musik keine Ahnung, habe aber mal wegen des sehr sympathischen mkummer reingesehen und -gehört. War neugierig.

Sehr faszinierend. Schön.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.08.2021, 10:48
mkummer mkummer ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.145
@cordcam:
Das täuscht. Einsätze nach Pausen sind schon wichtig, um potentielle Verzähler zu verhindern und dem Spieler zu helfen. Und natürlich muss man in die Noten schauen, wenn man ein Stück wie meistens nicht ganz auswendig kann. Der Dirigent ist aber, wenn das Pult richtig positioniert ist, immer im Blickfeld und wird immer im Hintergrund gesehen. An entscheidenden Stellen schaut man direkt zum Dirigenten - dazu merkt man sich die nächste Passage. Der Dirigent schaut ja auch immer wieder in die Noten - vor allem wenn er ein neues Stück einstudiert. Die Augen bewegen sich ja auch ohne Kopfbewegung und mit der Zeit bekommt man da schon seine Routine. Nebenbei - auch berühmte Dirigenten und Spitzenorchester benutzen Noten auf Pulten. Nachdem da aber oft genug Werke gespielt werden, die alle schon sehr oft gespielt haben, sieht man oft auswendig dirigierende Dirigenten und Spieler, die sehr guten Kontakt zur Leitung und auch den Kollegen haben. Da schaut man schon mal nach einer besonders gut gelungenen Stelle oder Solo nach rechts oder links mit einem anerkennenden Lächeln im Gesicht.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 13 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.08.2021, 14:13
smiling-mac smiling-mac ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 151
Mir fällt da eine Stelle aus dem Film über Steve Jobs ein: “Musicians play their instruments, I play the orchestra.“
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.