logo
logo
Heute Live-Sendung mit den AirPods Max im Studio (23.12.) - Seite 8 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Mac-TV.de > TV-Talk
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #71  
Alt 31.12.2020, 20:29
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.048
Noch eine Anmerkung zur Water Music: die obige Version klingt wirklich wunderbar auf den Max. Gefällt mir deutlich besser als auf meinen Boses. Vor allem die räumliche Transparenz ist hervorragend.

Auch meinerseits ein positives Silvester und ein gutes Neues Jahr!
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 12 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 01.01.2021, 17:20
woreich woreich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 906
Luftige Aufnahme finde ich. Die Bläser sind beim Allegro recht präsent und die einzelnen Instrumente lassen sich gut heraushören.
Macht Spaß!
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 02.01.2021, 20:36
nasenfisch nasenfisch ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Rohrbach (Oberbayern)
Beiträge: 67
Unabhängig der "Feuchtigkeitsprobleme" gibt es bei Kickstarter einen interessanten Ständer für die AirPods Max - made in Germany

Wie findet ihr das Teil?

http://kck.st/3hrKEll
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 03.01.2021, 07:54
woreich woreich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 906
Das sieht ja echt clever aus! Und dazu der magnetische Miniladeadapter.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 03.01.2021, 11:03
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.048
So einen MagSafe Adapter gab es auch schon mal für das iPhone - ich habe ihn mir seinerzeit gekauft, ihn dann aber wieder weggelegt, weil man für unterwegs entweder den kleinen Stecker aus dem iPhone Lightning Port rausziehen muss, oder noch eine zusätzliches Kabel mitführen. Bei der hier beschriebenen Lösung wird es noch etwas komplizierter, weil man dann zwei Kabel braucht - eines stationär für das Dock und eines zum Transport. Oder man fummelt den kleinen Stecker raus.

Das Konzept finde ich nicht schlecht, hat aber seine Schwächen.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 12 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 03.01.2021, 11:06
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.048
Nebenbei: auf MacTechNews gibt es einen sehr guten Review zu den Max https://www.mactechnews.de/news/arti...nz-176692.html
Da habe ich auch bei den Kommentaren einige meiner Punkte reingeschrieben:

Danke für diesen ausgezeichneten Review, der meinen Erfahrungen weitestgehend entspricht. Dass 3D Audio auch mit Disney+ funktioniert wurde schon in einem Kommentar angesprochen. Dass das AppleTV leider nicht mit dem Spatial Audio geht ist misslich, aber vermutlich dem Umstand zuzusprechen, dass das Teil noch nicht die neuesten Co-Prozessoren H1 hat. Deswegen geht auch leider das automatische Umschalten auf den verschiedenen Devices überall, nicht aber hier.

Ansprechen könnte man die realen 20h Betrieb mit einer Ladung und der schnellen Ladung via Kabel. Da übertreibt Apple nicht.

Wenn man den Kopfhörer länger >2h ununterbrochen auf dem Kopf hat, bilden sich in den Muschelschalen an den Plastikrändern oben eine minimale Kondenswassermenge, die man nur findet, wenn man sie sucht. Die Physik und Thermik ist halt nicht ausser Kraft zu setzen. Da wurde bereits auf einigen Foren berichtet. Nach meiner Erfahrung ist dieses „Problem“ vernachlässigbar. Wenn man aber tatsächlich viele Stunden hört, sollte man dem geschlossenen Raum ums Ohr mal etwas Luft zuführen oder ggf. mit einem Lappen abwischen. (Dieses Phänomen gibt es wahrscheinlich auf allen geschlossenen Hörern bei exzessiver Nutzung - da man die Schalen aber meist nicht so einfach wie bei Apple abnehmen kann, verdunstet die Feuchtigkeit wohl, ohne dass es zu merken wäre.)
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 12 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 03.01.2021, 17:25
Florian Raabe Florian Raabe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2011
Ort: Wolfhagen
Beiträge: 745
Zur "Lagerung" auf dem Schreibtisch kann ich übrigens solche Headset-Ständer https://amzn.to/3b3aQkR empfehlen. Die sind recht hochwertig und im Gaming-Bereich seit längerem Standard.
__________________
Never change a running System
-Since 1996
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 03.01.2021, 18:29
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 18.116
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

ich bin immer noch am überlegen kaufen oder nicht.

Dank Corona telefoniere ich die letzten Monate sehr viel - meist mit AirPods Pro da iPhone 11 und erst recht iPhone 12 Pro Max länger in der Hand halten keinen Spass macht.

Da ich jetzt schon ein paar mal Probleme mit Nebenhöhlen und Ohren hatte (nicht wegen der AirPods) wären vielleicht die Max besser für die Gesundheit meiner Ohren.

Wie ihr merkt suche ich verzweifelt nach weiteren Kaufargumenten

Was hat das eigentlich mit dem Desinfektionsversuch und der Pizza gegeben? Riechen die Max dann nach einer Spinat Knoblauch Pizza? Vielleicht auch gut um Vampire abzuwehren, … wenn man sie auf hat.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 03.01.2021, 18:55
McTenner McTenner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2020
Ort: Teutoburger Land
Beiträge: 252
Da die Lieferzeiten aktuell doch eh hoch sind, einfach warten bis diese auf Normalmaß gesunken sind.

Bleiben dir damit Wochen Zeit, die Situation zu beobachten und zu entscheiden. Vielleicht gibt es ja bald Korrosionsprobleme, reißende Membranen oder einen neuen, hochansteckenden Ohrpilz "FearEar20" aufgrund der Kondensationsfeuchtigkeit.
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 05.01.2021, 18:38
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 18.116
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

als Alternative wäre natürlich auch ein sehr gutes Telefonie Headset möglich (da das ja mehr oder weniger mein Haupteinsatzzweck würde und der ganze Podcast Krempel viel zu selten als Ein- / Ausgabegerät unterstützt wird).

Hatte da von euch schon mal wer was jenseits der 100 Eur Plantronics Grenze auf dem Ohr (wie gesagt mit möglichst gutem Mic denn die der großen Beats, Sony, Boose sind auch nur eher Mittelmaß)?
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.