logo
logo
Bei Fotos fehlen viele in der Übersicht - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Apple und Technik > Macs, macOS und Zubehör
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 30.08.2021, 20:56
tj-hm tj-hm ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 15
Bei Fotos fehlen viele in der Übersicht

Bei Fotos fehlen viele in der Übersicht. Nicht ersichtlich, warum. Wer kann helfen?



Rechner: Mac mini Ende 2012
2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7
16 GB 1600 MHz DDR3
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.08.2021, 22:03
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 9.398
Drei Fragen:

1. Wurden diese Aufnahmen mit dem iPhone gemacht?
2. Sind die fehlenden Fotos auf dem iPhone sichtbar?
3. Welche macOS-Version verwendest Du?

Der Hintergrund dieser Fragen ist:

Das iPhone kann Fotos in HDR-Qualität aufnehmen und im schlankeren "HEIF/HEVC"-Format speichern. Damit diese modernen Fotos auch auf dem Mac angezeigt werden können, braucht der Mac ebenfalls ein modernes Betriebssystem. Ältere Versionen von macOS können diese Fotos nicht darstellen.

Auf dem iPhone kann man daher einstellen (zu finden in den Settings für die Kamera-App), ob HDR und das "HEIF/HEVC"-Format verwendet werden sollen.

Könnte dies eine Spur sein?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.09.2021, 15:55
tj-hm tj-hm ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 15
Hallo Jörn, vielen Dank für die Antwort. Zu den Punkten:

zu 1: alle Fotos mit iPhone gemacht, iOS 14.7, Apple iPhone XS
zu 2: teilweise, einige sind auch von mir gelöscht worden
zu 3: macOS Catalina V. 10.16.7

Es wurden mit iPhone 7 und mit XS gemacht. Es endet am 25. Juli 2019, danach alle Aufnahmen vorhanden.
Angehängte Grafiken
   
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.09.2021, 18:55
Berto Berto ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2010
Ort: Stockstadt am Main
Beiträge: 441
Ich habe zwar keine qualifizierte Antwort auf Deine Frage, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass das iPhone ein Bild nicht "IMG_xxxx 2.JPG" nennt. Ich vermute, dass hier Kopien gemacht wurden (Leerzeichen ist ein Indiz?), die dann (vielleicht am Mac?) in die Foto Library importiert wurden.

Warum allerdings diese Kopie des Fotos "IMG_xxxx.JPG" nicht mehr auf Deinem iPhone ist, weiß ich nicht. Es müsste ja eigentlich synchron sein, wenn Du die iCloud Mediathek aktiviert hast. Ich würde mal auf Deinem Mac nach beispielsweise der Original-Datei des zweiten Bildschirmfotos ("IMG_4179") suchen und schauen, ob dieses dort vorhanden ist. Wenn ja, könntest man die Kopie meiner Meinung nach einfach löschen und Du brauchst Dir keine Gedanken zu machen, dass irgendwelche Bilder fehlen. Im Gegenteil. Du hast dann lediglich ein paar zu viel.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.