logo
logo
Wie sichert ihr eure Fotos? - Seite 2 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > OS X
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  
Alt 13.07.2020, 20:23
Fanagusin Fanagusin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2018
Beiträge: 118
Fotos arbeitet im Hintergrund an Rückblicken Personenerkennung und so weiter

das würde die selbst bei 5g w-lan die Verbindung zusammen brechen lassen es sind einfach Zuviel Daten und je nach nas kann es sein das diese sowas blockiert

für genauere info bitte jemand mit besserem deutsch fragen
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.07.2020, 12:16
Scrumblehead Scrumblehead ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 127
Aber dafür braucht es doch die iCloud nicht, oder?
Denn ohne iCloud Synchronisation kann ich ja durchaus die Foto Library vom NAS aus betreiben.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.07.2020, 13:25
cordcam cordcam ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 2.643
Ich würde mal behaupten, dass Apples für iCloud genutzte Server wesentlich sicherer sind, als es jemals ein NAS zu Hause sein kann.

Es fühlt sich vielleicht nicht so an, ist aber so.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.07.2020, 14:16
Scrumblehead Scrumblehead ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 127
Inwiefern, als Backup? Das ein NAS nicht als Backup dient ist mir klar.
Ich würde auch niemals NUR das NAS als Speicherort wählen.

Aktuell liegen die meisten Daten auf dem NAS. Per Hyperbackup wird alles wichtige auf 2 USB Platten Kopiert die am NAS hängen und zusätzlich gibt es noch ein dezentrales Backup ausserhalb des Hauses.

iCloud nutze ich nicht wegen der Sicherung sondern wegen dem Komfort alle Fotos auf allen Geräten verfügbar zu haben.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.07.2020, 19:07
cordcam cordcam ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 2.643
Das hörte sich in Beitrag 4 noch anders an.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 15.07.2020, 09:46
Scrumblehead Scrumblehead ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 127
Ja mag sein. Vielleicht ist der Thread Titel auch etwas falsch gewählt.
In erster Linie ging es mir darum eine gute Lösung zu finden wie ich die Fotos nicht mehr lokal auf dem Macbook speichern muss aber trotzdem die iCloud Funktionen nutzen zu können.
Die zurätzliche Datensicherung erfolgt dann sowieso wie vorher beschrieben.

Aber die Lösung die ich jetzt gefunden habe werde ich jetzt erstmal weiterverfolgen. Fotos habe ich jetzt auf iCloud - Speicher optimieren gestellt so dass nicht mehr alle Fotos lokal gespeichert werden und auf dem iPhone nutze ich zusätzlich Synology Moments womit ich neue Fotos regelmäßig aufs NAS kopiere.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.