logo
logo
Sammelthread iPhone XR: bestellen oder nicht? - Seite 2 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen zum iPhone > Allgemeine Diskussion über das iPhone
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  
Alt 03.11.2018, 12:31
iPhoneMac iPhoneMac ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2016
Beiträge: 31
Spannender Erfahrungsbericht @aTraiTor. Habe eben auch aktuell ein iPhone 7, dass gut in der Hand liegt. Nur Akku, Kamera inkl. Tiefenschärfe Option (auch via Software) könnten/sollten besser sein.

Aber dafür liegt super in der Hand und kann auch noch oft mit einer Hand bedient werden. 3D-Touch auch dabei. Mehr zahlen und wechseln, aber teilweise beliebte Dinge nehmen zu lassen, dafür andere zu bekommen bei iPhone XR zB auch nicht ganz leicht ...

Verstehe deine Erfahrungen und Überlegungen. Könntest du dir als besten Kompromiss das iPhone X aus dem Vorjahr oder das iPhone 7 behalten auch vorstellen?

Hast du dich schon entschieden?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.11.2018, 22:28
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.898
Je länger ich auf das XR starre, desto besser gefällt es mir. Es ist mir fast peinlich, aber mittlerweile gefällt es mir sogar besser als mein geliebtes iPhone X.

Der edle Alu-Rahmen des XR, den man auch von vorne sieht, sieht einfach toll aus. Zuerst dachte ich, das ist alles etwas "zu viel Rahmen", und es wäre ein Beweis dafür, dass das XR eben kein XS ist. Aber mittlerweile erkenne ich, wie schön und harmonisch das Gerät dadurch aussieht.

Der schwarze Rahmen, der sehr kontrastreich zwischen Aluminum und Display liegt, betont das dramatische Display. Dramatisch, weil es so groß, hell und farbig ist.

Einerseits hat es Dramatik, andererseits sorgen die weichen Rundungen dafür, dass es gefällig und freundlich aussieht.

Es ist auch ein schöner Kontrast zwischen matt und glänzend: Der matte Schimmer des Aluminiums bietet eine Bühne für das glänzende Glas. Und die schwarze Einfassung des Displays lassen dieses umso mehr strahlen.

Wenn man eine Max-Größe haben will, spart man 400 Euro im Vergleich zum XS Max. Verzichten muss auf die bessere Kamera und 3D-Touch.

Für mich persönlich sind die Max-Größen einen Tick zu mächtig. Obwohl der Unterschied auf dem Papier gering ist, empfinde ich jedoch das XR in der Hosentasche und in der Hand als angenehm. Es piekst mich nicht in die Hüfte, wenn ich mir die Schuhe anziehe oder Rad fahre. Erstaunlich, was ein paar Millimeter ausmachen. Ist natürlich rein subjektiv.

Mein Modell mit 128 GB hat 900 Euro gekostet, und bleibt damit unter der magischen 1.000-Euro-Grenze. Ich finde, mit knapp 1.000 Euro sollte es dann auch mal gut sein. Den aktuellen Wahnsinn mit Preisen von 1.300 oder gar 1.500 Euro sehe ich mit Unbehagen, zumal ich gerne aktuelle Modelle benutze. Und dann kommt ja noch die Watch und das iPad, und Apple Music, und die HomePods, und dann noch die Macs...

Bisher sah ich das XR als ein Gerät, bei dem Apple nichts falsch gemacht hat. Aber vor ein paar Tagen hat es "Plopp!" gemacht, und nun bin ich regelrecht begeistert. Vor allem wegen des Designs.
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.11.2018, 07:38
desELend desELend ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 594
Sieht halt aus als hätte es, sein Case schon ab Werk Serienmässig verbaut. "g"
Die X Serien sind komplett von einem anderen Stern.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.11.2018, 08:11
woreich woreich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 627
Wie sieht es denn mit der Griffigkeit in der Hand (trocken, feucht, eingecremt () und der Rutschsicherheit auf schrägen glatten Flächen aus?
Ragt der Kamerabuckel heraus bzw. liegt das XR glatt und bündig auf?
Wie kratzempfindlich ist der Rücken und die Seite?

Will sagen, ist Hülle immer noch "Pflicht"?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.11.2018, 09:17
Victor Hugenay Victor Hugenay ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2018
Beiträge: 78
Hülle oder nicht? Ich glaube diese Frage ist zu individuell als verallgemeinert zu beantworten.

Ich hatte das Xr kürzlich in der Hand, es war ein Aussteller in der Variante von Jörn und ein Product Red.

Gerade das rote Modell gefiel mir sehr gut, im Vergleich zu den X/Xs erscheint die Modellreihe aber doch wie ein Vorgängermodell:
eloxiertes Aluminium wirkt halt noch etwas weniger vollendet als hochglanzpolierter Stahl, die Display-Ränder des Xr sind größer, das Gehäuse etwas dicker. Und dafür ist es vielleicht dann doch im Vergleich etwas teuer. Schätze viele Leute schlucken dann die Kröte und nehmen gleich das Xs. Aber wenn die Preise des Xr schon verrückt hoch wirken sind sie beim Xs halt "pervers".

Aber was soll man da kritisieren, wenn man sich selbst mit dem Kauf eines solchen Gerätes in die Schusslinie bringt, letztendlich mag ich den Kram und es sind die Geräte mit der höchsten Einsatzdichte.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.11.2018, 13:54
iPhoneMac iPhoneMac ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2016
Beiträge: 31
Ich habe mich übrigens für ein gebrauchtes iPhone X entschieden. Kein XR geworden ... Gegen Preisschlcht für alte Display-Technologie, kein 3D Touch und weniger Speicher für mehr Geld.

Das Display ist mir zwar im Vergleich zu iPhone 7 ohne Plus zu groß, vor allem wenn man eine gute 1-Hand-Bedienung gewohnt ist. Aber ansonsten von ersten Eindruck begeistert.

Ob es dabei bleibt, wird sich die nächste Zeit zeigen.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.11.2018, 13:51
fafhnir fafhnir ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 143
Ich habe seit jetzt 10 Tagen ein iPhone XR in schwarz mit 256GB Speicher und bin perfekt zufrieden.

Das Display ist große Klasse und die Auflösung ist mehr als scharf für mich.
Der Akku hält selbst bei ordentlicher Nutzung 2 Tage, toll. Zumal ich das XR bestellt habe, weil ich viele eBooks auf dem Gerät lese.

Der matte Alu-Rahmen ist der Grund, warum ich mich sofort in das gerät verliebt habe - er erinnert mich total an das allererste iPhone von 2007.

Alles in Allem bin ich mehr als zufrieden mit dem Gerät - ich werde es sicher sehr lange nutzen...
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.11.2018, 14:04
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.898
Für eBooks ist das große Display natürlich hervorragend. Den Alurahmen fand ich ebenfalls toll.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.