logo
logo
iPhone X - Seite 14 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen zum iPhone > Allgemeine Diskussion über das iPhone
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #131  
Alt 13.11.2017, 11:35
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.500
Gerade im Netz gelesen: Ein vietnamesisches Team hat Face ID mit einer komplexen Konstruktion und einer Maske ausgehebelt. Endlich! Übrigens kann man Face ID auch mit einer Gesichtstransplantation überlisten. Oder man sprengt das iPhone einfach in die Luft - dann ist auch Ruhe.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone XS MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 4 LTE
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 13.11.2017, 11:49
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 5.430
Touch ID kann man auch mit Silikonattrappen überlisten. Es geht eher um den Punkt dass es eben generell möglich ist, und nicht in erster Linie darum dass es einfach ist. ;)
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 13.11.2017, 12:40
Amnest Amnest ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2016
Beiträge: 8
Könnte jemand, der das iPhone X schon hat, bitte einen Screenshot davon posten, wie iBooks auf dem IP X dargestellt wird? Hat man in der Breite mehr Platz zur Verfügung oder gibt es schwarze Balken?
Danke!
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 13.11.2017, 15:41
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.895
Man hat in der Breite (hochkant) nicht mehr Platz, aber man hat in der Höhe mehr Platz. Schwarze Ränder gibt es nicht. Es ähnelt Safari.

Sorry für die riesigen Screenshots — bin gerade unterwegs. Ihr kennt das Problem.
Angehängte Grafiken
  

Geändert von Jörn (13.11.2017 um 15:52 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 13.11.2017, 17:59
Sotto Sotto ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2010
Beiträge: 541
Einfacher ist es jmd die PIN über-die-Schulter-schauend zu klauen als Totenmasken aufwändig herzustellen
Mit Zitat antworten
  #136  
Alt 15.11.2017, 15:54
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.500
Ich habe das iPhone X jetzt einen knappen Tag und kann jedem, der Bedenken wegen dem weggefallenen HomeButton hat nur sagen, dass meine Umgewöhnungszeit de facto 0 sec. war. Die Gesten sind so etwas von natürlich, dass man sich gar nicht vorstellen kann, dass es auch anders geht.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone XS MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 4 LTE
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 15.11.2017, 23:49
floekkel floekkel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2010
Beiträge: 101
Habe auch bereits mit einem Vorführgerät bei Saturn rumgespielt (ja, es gibt echt Handys bei Saturn, die funktionieren 😁) Sehr flüssig, sehr geschmeidig.

Denke auch, dass die Umgewöhnung kurz sein wird. Zudem wird das ja auch die nächsten Jahre noch verfeinert werden.

Viel Spaß mit dem X.
__________________
Bodum-Kolbenkaffeekanne, Braun-Rasierapparat, Philips-Dampfbügeleisen
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 16.11.2017, 14:26
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 5.430
Interessant finde ich ja, dass beim Face ID-Setup ein akustisches Feedback kommt. Das ist irgendwie unnatürlich für Apple finde ich.

EDIT: Face ID zickt bei mir noch ziemlich...sowohl bei Threema als auch bei 1Password musste ich jetzt mehrfach meinen Code eingeben...hoffe das ändert sich demnächst...
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke

Geändert von nexus (16.11.2017 um 15:15 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 16.11.2017, 19:11
rs254 rs254 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 23
Seit gestern hab ich nun auch mein iPhone X. Ich möchte hier mal meine ersten Eindrücke kund tun.
Beim aus der Verpackung nehmen fällt sofort das höhere Gewicht im Vergleich zum iPhone 7, das ich zuvor hatte, auf. Aber auch die nochmal wertigere Verarbeitung. Der Edelstahlrahmen und die beiden Glasseiten wirken sehr edel.
Den Homebutton mit dem Fingerabdrucksensor vermisse ich nicht. Ganz im Gegenteil bin ich extrem begeistert von Face ID. Es funktioniert bei mir so fehlerfrei, dass ich schon nach ein paar mal Entsperren gar nicht mehr auf das Schlosssymbol achte, sondern einfach das iPhone in die Hand nehme und nach oben wische. Toll. Auch die Kameras mit den Portraitmodi sind in meinen Augen ein großer Pluspunkt. Der Akku scheint wie von Apple versprochen spürbar länger als beim iPhone 7 zu halten. Genau abschätzen lässt sich dies nach gerade einmal 24 Stunden aber noch nicht. Wireless Charging war nicht kaufentscheidend für mich, ist aber ein nettes Gimmick, das ich gerne verwende.
Der einzige Kritikpunkt, den ich bis jetzt habe, ist das Display! Ja, es sieht natürlich toll aus, dass nahezu die gesamte Front aus Display besteht. Auch die Notch stört mich kein bisschen. Jedoch! Bei der kleinsten Bewegung in irgendeine Richtung kippen die Farben sehr deutlich. Und mit kleiner Bewegung meine ich nicht ein schräg auf das Display schauen. Es genügt schon das leichte Kippeln beim Tippen auf der Tastatur. Ich finde dieses Verhalten extrem störend und es wundert mich sehr, dass dies von kaum jemandem bemängelt wird. Vor diesem Hintergrund verstehe ich auch, warum Apple bisher auf ein OLED-Display in einem iPhone verzichtet hat. Und ich wäre froh, sie hätten es weiterhin getan. Klar, das dunkle Schwarz ist toll, aber negativ aufgefallen sind mir die Schwarzwerte der bisherigen iPhonedisplays auch nicht. Dafür sahen dies in allen Lebenslagen konstant gut aus.
Mit Zitat antworten
  #140  
Alt 16.11.2017, 19:15
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 5.430
Ja dem kann ich nur zustimmen. Ich hoffe man gewöhnt sich schnell dran. Homebutton vermisse ich aber noch sehr beim Multitasking...

Ich bin Linkshänder und habe jetzt schon mehrfach hinten auf die Kamera gefasst wenn ich es einhändig nutze. Da hab ich mich gefragt: Wieso ist die Kamera eigentlich jetzt nach unten ausgerichtet? Hat das irgendeinen Vorteil? Ich berühre sie jetzt leider sehr oft, das nervt.

Klingt blöd aber fast mehr gefällt mir das Ledercase. Ich hatte die schon immer aber so neu fühlt es sich wahnsinnig geil an und endlich dedizierte Buttons!
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.