Mac-TV.de

Mac-TV.de (https://www.mac-tv.de/Forum/index.php)
-   Peripherie (https://www.mac-tv.de/Forum/forumdisplay.php?f=32)
-   -   Apple TV 4k schaltet sich ständig ein (https://www.mac-tv.de/Forum/showthread.php?t=17672)

Fanagusin 13.11.2018 05:55

Zitat:

Eigentlich macht es kaum Sinn, die Apple TV Box überhaupt in den Ruhemodus zu versetzen. Selbst im Dauerbetrieb hast du im Jahr gerade mal 7 Kilowattstunde Mehrverbrauch.
äh nein das kann nicht des Problems Lösung sein

ich besitze seit Montag nun ebenfalls eine Apple TV aber 4.te Generation 32 gb.
trotz das dieser meinen Fernseher einschalten sollte wenn er im ständby ist und die laut stärke regeln sollte tut er es nicht.

anfangs hat auch dieser sich von alleine angeschaltet was durch Telefon anrufe geschah dies lies sich aber durch aufspielen eines updates lösen

leider sind dabei oben erwähnte Probleme entstanden

Kehring 13.11.2018 14:36

Echt ?
Nur 7000 kWh / 365 Tage / 24h= 0,8 W braucht die Büchse ?
Nicht schlecht...

QWallyTy 13.11.2018 17:48

Moin,

trotzdem kann es sinnvoll sein sie schlafen zu legen:

- wenn man über das ATV den TV an und ausschaltet
- wenn man Sachen wie VO aktiviert hat und nicht will dass hin und wieder irgendwas aus dem off brabbelt.

Es tut dem ATV (so zumindest meine Erfarung / habe aber auch lange Betas laufen lassen) aber auch gut alle 2-3 Wochen mal neu gestartet zu werden oder es an einer Schaltersteckdose hängen zu haben die man hin un wieder mal ausschaltet.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:48 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.