Mac-TV.de

Mac-TV.de (https://www.mac-tv.de/Forum/index.php)
-   Abseits der Computerwelt (Off-Topic) (https://www.mac-tv.de/Forum/forumdisplay.php?f=5)
-   -   Der "Ich hab was Neues"-Thread (https://www.mac-tv.de/Forum/showthread.php?t=7618)

AppleiPodFan 12.07.2011 18:05

Jap. Mich auch. Die Akkulaufzeit so im täglichen gebrauch etc.

mdmtv 12.07.2011 18:17

So, nach einigen Stunden "Spielerei" muss ich sagen, dass ich ziemlich begeistert bin. Die Verarbeitung des Geräts ist gut, ein klein wenig schlechter, als die des iPad, aber dafür ist das Gerät EUR 100,-- günstiger, hat ein besseres Display, außerdem GPS und einen HDMI-Ausgang eingebaut. Insgesamt ist es etwa so dick wie das iPad 1 und ist mit gut 680 Gramm jetzt auch nicht zu schwer. Im Gerät werkelt wohl ein Dual Core A9 mit 1,2 GHz und eine recht anständige Grafik-Engine.
Leider verwendet ASUS einen Dock-Connector ähnlichen Anschluss, den man auch zum Laden verwenden muss.

Android 3.1 als OS ist für mich ein prima Wurf. Schick, flüssig, stabil. Die Hardware spielt sehr gut mit dem System zusammen. Kann bisher über das OS nicht klagen.

Durch die 16:9 Größe des Displays, ist der Hochkant-Modus nicht so der Bringer bzw. sieht sogar ziemlich albern aus, dafür profitiert das Tablet aber von der zusätzlichen Breite, wenn man das Gerät gerne quer hält. Ob man 4:3 oder 16:9 präferiert, ist für mich Geschmacksache. Beide Größen haben ihre Vor- und Nachteile.

Die verfügbare Software ist erwartungsgemäss sehr dünn. Die Apps, die dabei sind, machen das ganze zwar schon recht rund, man hat aber diesen "was gibt's jetzt noch?"-Effekt im Android-Market, der zur Zeit (noch) nicht befriedigt werden kann. 2 Monate nach Marktstart dieser Tablets war das aber auch nicht anders zu erwarten.

Vielen Apps, die bereits unter Android 3.1 laufen, sieht man an, dass sie für diese Display-Größe noch nicht optimiert sind. Teilweise zwingen sie das Tablet auch in den Hochkant-Modus, was dann inakzeptabel für mich ist.

Insgesamt machen das OS und das Gerät einen sehr soliden Eindruck auf mich. Sicherlich ist das Gerät (noch) nicht 100% Oma/Eltern-tauglich, aber es bietet mir endlich die Möglichkeit eines vernünftigen Multitaskings, das ich seit dem 1. Tag am iPad vermisse und auch mit iOS5 nicht bekommen werde. Ob es tatsächlich mein iPad2 auf Reisen ablösen wird, das werden die nächsten Tage/Wochen zeigen.

Zur Laufzeit kann ich sicherlich in Kürze mehr sagen, derzeit ist es noch auf 95%, weil ich es erst vor gut 1 Stunde vollständig geladen habe.

Gruß,
Sönke

QWallyTy 12.07.2011 18:20

wow Sönke im Testrausch :-)

Aber so ists recht - man kann nur richtig über Dinge reden die man auch kennt warum also nicht mal Sachen der Konkurrenz testen?

AppleiPodFan 12.07.2011 18:27

wow, ich hätte nicht gedacht, dass es wirklich so gut ist. Dann wünsche ich dir viel Spaß mit dem neuen Gerät.

mdmtv 12.07.2011 18:31

@QWallyTy: So sieht's aus. :-) Außerdem: Die Coding Monkeys zollen dem HP Touchpad in der aktuellen Fanboys-Folge ja auch Respekt bzw. nennen die Probleme beim Namen.
Ich finde, man darf ruhig auch als bekennender Apple-Fan dort die Wettbewerber loben, wo sie eine Sache gut machen. Gleichzeitig weiss ich, dass ich meiner Mutter zwar vor 5 Monaten ein iPad 1 besorgt habe, ihr dieses Gerät aber guten Gewissens nicht empfehlen könnte.

Gruß,
Sönke

QWallyTy 12.07.2011 18:37

durchaus - denn auch bei Apple gibt es viele Baustellen.

Shinzon2010 12.07.2011 19:28

:-) Habe auch was neues einen WHS :-)

Endlich genug Platz für die ganzen Mac-TV Sendungen

das Teil hat 5 TB Festplattenplatz das sollte doch vorerst reichen.:-D:-D

Hier ist das gute Stück zu sehen:

http://www.heise.de/preisvergleich/a436359.html

n4r3H4r0 12.07.2011 19:29

Einen WHS? Einen Windows Hootenanny Server? :-o :-D



Shinzon2010 12.07.2011 19:32

Genau :D Naja dafür kann ich jetzt alles abspeichern was es so gibt, konnte ich zwar auch schon vorher aber nicht in diesem Umfang da ist der WHS (Windows Home Server) gut :)

Aber eines kann ich Euch allen sagen das Teil ist dermassen kompliziert Einzurichten, hat mich 3 Tage meines Lebens gekostet, aber das Teil läuft jetzt und ich hoffe das es auch so bleibt.

ProGam(ml)er 12.07.2011 19:38

Was is daran schwer einzurichten?
Also wir hatten das Ding auch, bis es von alleine nach weniger als einem Jahr verreckt ist und nicht mehr zu retten war.
So nen Teil in neu wollten wir dann auch nicht mehr, ich habe dann einen ordentlichen Server hier installiert, ist wesentlich besser, auch vom Datendurchsatz.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.