logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - Wlan Probleme Macbook Pro 2017 Airport Netzwerk
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 18.04.2020, 01:42
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 9.098
Ich würde Dir empfehlen, die nicht benötigten Volumes loszuwerden, wenn Du sowieso dabei bist, alles von einem Backup zurückzuspielen.

Der Konflikt entsteht möglicherweise dadurch, dass Du die Festplatte VOR dem Backup anders genannt hast als NACH dem Backup. "Mac OS" klingt ungewöhnlich, normalerweise heißt die Festplatte "Macintosh HD". Wenn das bei Dir früher so war, dann würde ich das System in diesen Zustand zurückversetzen und dann das Backup zurückspielen, sodass alles seinen früheren Platz findet.

Eigentlich sollte die Spalte bei Dir im Finder so aussehen:

MacBook Pro
Macintosh HD

Und im Festplattendienstprogramm so:

Macintosh HD
Macintosh HD - Data

Tatsächlich legst Du im Festplattendienstprogramm aber nur ein Volume an, nämlich "Macintosh HD". Die "Data"-Partition legt das System automatisch an.
Mit Zitat antworten