logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - WLAN via iPhone ständig neu verbinden?
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 15.12.2018, 05:26
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.149
Es scheint sich hier um jene tollen Technologien zu handeln, die dann einfach nicht weiter gepflegt werden.

Es fehlt auch eine Kontrolle darüber, welche Daten über diesen HotSpot laufen sollen. Ich beispielsweise möchte, dass ausschließlich die aktuell benutzte App den HotSpot nutzt; nicht jedoch Hintergrundprozesse wie Updates.

Soweit ich mir erinnere, laufen iCloud-Backups und die iCloud-Fotomediathek (Uploads) nicht über den HotSpot. Das ist gut. Aber was ist mit Updates? Denn ein Mac kann schon mal ein GigaByte für ein Update von macOS laden, und das wäre am HotSpot natürlich fatal. Fataaaal!
Mit Zitat antworten