logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - Mac Mini mit Lion Server
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #24  
Alt 18.05.2012, 16:58
Jonti Jonti ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2008
Beiträge: 116
@Juergen-M

Zitat:
Apple behauptet LION Server - der Server für alle.
Ideal für Büros und Zuhause, Unternehmen, Schulen und Privat.
Hm- IMO ist es Marketing, wie bei "allen" die ihre Produkte verkaufen möchten.

Zitat:
Und das für nur 39€ zusätzlich. Was ist dran an diesen Aussagen?
IMO unschlagbar vom PLV.
Nur wird hier die Linuxgemeinde jetzt aufschreien und sagen: "Linux kostet nix und kann viel viel mehr.
Jo das stimmt. Man muss aber auch viel mehr lernen, wissen und tippen oder klicken bis man am Ziel ist.

Zitat:
Welche Aufgaben kann dieser Server übernehmen? was bringt der Server in der Familie zu Hause oder im Kleinunternehmen bis 10 Mitarbeiter?
siehe unten unter "Lieferumfang von OS X Lion"

Zitat:
Das denke ich könnte die Mehrheit hier interessieren.
Das kann ich mir gut vorstellen. Nur wie willst du das eingrenzen? Durch die vielen vielen Variablen würde solch ein Beitrag sich dann nur noch auf 2 o. 3 Personen beziehen.
Wenn Mac-TV das anders sieht und es hinbekommt, würde ich mich sehr freuen.
Dann würden mich Themen und Workshops brennend interessieren.

Lies dir mal den Beitrag nach deinem durch. (von smartfiles)
Er/Sie sagt:
Zitat:
Kleine Firma mit 8 Mitarbeitern Win XP / Win7 / 10.6.8 und Lion - Clients
Das ist doch eine normale Situation in einer kleinen Firma.
Plant man jetzt dieses Netzwerk und stellt es im TV vor.
Dann schalten zu erst die ab (oder gar nicht erst ein) die sehen Win XP.
Weil wir benutzen ja kein XP mehr.
Ebenso bei denen mit Mac OS Lion.
Wir haben ja noch gar kein Lion.
Also benötigst du Interessenten die Win XP mit SP2 u.3. Aber NICHT mehr SP1 und Win. 7 Business sowie SL 10.6.8 und Lion 10.7.3.
Und diese benötigen genau das beschrieben Sceanrio.

Ich weiß ich stelle es überspitzt dar, aber so lässt es sich am besten erklären.

Also wenn dich der Server interessiert kann ich dir nur empfehlen ihn zu installieren.
Mit 39€ ist das ja eine günstige Anschaffung. (ich weiß: günstig ist relativ)
Du wirst schnell feststellen das man von beginn einen Plan haben sollte was der Server später machen soll.
Danach wirst du vermutlich experimentieren und das ding 10 mal kaputt machen und neu installieren. (falls nicht, hast entweder ne echt Gute Ausbildung oder bist ein Genie)

Ich möchte mir ungern vorwerfen lassen das ich bei diesem Thema nichts konstruktives zu sagen habe und es nur nieder Rede. (doch bei anderen Themen schon. )
Daher noch mal die Empfehlung. Wenn es euch interessiert dann installiert euch den Server.
Macht euch Gedanken wozu ihr ihn verwenden möchtet und ob diese Funktionen nicht vllt. schon mit "besseren" alternativen gegeben sind.
Wenn es wirklich so viele Leute interessiert dann macht ein Thema im Forum auf, einigt euch auf 1 bestimmte Anwendung (WiKi-Server kann ich hier empfehlen) und stellt eine kollektive Anfrage an Mac TV.
Bin dabei. Würde mich freuen.
Mit Zitat antworten