logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - MBAIr Mid 2011 Akkutausch
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 07.09.2019, 20:49
Special_B Special_B ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.633
Special_B eine Nachricht über AIM schicken
Ich habe meine MBPs auch schon öfters aufgemacht. Sei es, um eine größere/schnellere HDD/SSD einzubauen, bei meinem 2010er hatte ich z.B. gleich am ersten Tag die HDD gegen eine SSD und das Superdrive gegen eine HDD im Halterahmen getauscht.
Als ich einige defekte Pixel hatte (immerhin ist das Gerät nun schon über 9 Jahre alt) hab ich noch das Display getauscht. Das ist alles sehr gut möglich, das wurde bei Apple einfach sehr gut gelöst. Auch wenn man teilweise wissen muss, in welcher Reihenfolge man wo welche Kabel lösen sollte. Aber das ist bei iFixit bestens beschrieben.
Neulich habe ich einen klappernden Lüfter am 2013er getauscht, ohne Probleme. Bei der Gelegenheit auch die ganzen Kühlrippen ausgesaugt, war auch mal nötig. Auch hier mit den Anleitungen von iFixit.


mfg

Special_B
Mit Zitat antworten