logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - Corona-Endlosthread
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #884  
Alt 15.10.2020, 11:03
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.017
Viel schlimmer als die absoluten Zahlen ist, dass der Prozentsatz der positiven Testungen sich mit 2,4% verdoppelt hat. Das zeigt, dass die realen Infektionen trotz höherer Testzahlen sich tatsächlich bereits massiv erhöhen. Die Landkarte des RKI mit den Städten und Landkreisen über dem I-Wert von 50 (rot) wird immer voller. In München haben wir jetzt 54,6, in meinem Landkreis München 38,5 und im LKR Rosenheim jetzt auch 54. Mithin sind Verschärfungen der Beschränkungen immanent bzw. schon gültig. Die Todeszahlen und Intensivplegefälle steigen auch significant.

Für die Aufrechterhaltung meiner musikalischen Tätigkeiten sieht es zunehmend schwarz aus. Und die Bundesregierung droht schon an: „Sollten die Infektionszahlensteigerung innerhalb von 10 Tagen nicht zum Stillstand kommen, werden weiter Massnahmen unumgänglich.“ Mit etwas Vernunft und Rücksichtnahme wäre hier wohl einiges zu vermeiden gewesen.

PS: Eben war ich beim Grippe-Impfen. So sollte wenigstens eine Doppelinfektion auf alle Fälle vermieden werden können. Hoffentlich gibt es keine starken Nebenwirkungen - es ist meine erste.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 12 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE
Mit Zitat antworten