logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - Die Anti-iPhone-Ära, oder: Die Welt mag mich nicht mehr
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 20.02.2020, 11:26
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.430
smiling-mac, warte noch ein Jahr, dann wirst Du überhaupt keinen Content mehr auf der ersten Seite sehen.

So ging es mir mit Facebook. Letztes Jahr habe ich mich mal in einer Zwischenmoderation darüber lustig gemacht, dass ich auf einem 27-Zoll-Display keinerlei Content auf der ersten Seite sehe, sondern nur "Werbung zur Werbung". Damit sind Aufforderungen gemeint, Werbung für eben diese Facebook-Seite zu schalten, oder sie zu optimieren oder etwas hinzuzufügen. Das liegt daran, dass diese Facebook-Seite kein "persönlicher" Account ist. Diese Accounts sollen kräftig für Werbung bezahlen.

Das war letztes Jahr. Dieses Jahr muss ich zwei (!) Seiten runterscrollen, bis ich irgendein Posting von mir sehe. Der Rest ist Facebook-Eigenwerbung. Zwei Seiten auf einem 27-Zoll-Display.

Die Seite benötigt im Schnitt 45 Sekunden Ladezeit auf einem Mac Pro mit 12 Kernen.

Ok, es ist deren Webseite. Sie können machen, was sie wollen. Aber Spaß macht das nicht.
Mit Zitat antworten