logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - System belegt 134 GB Speicher
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 16.02.2019, 19:32
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.925
Das sind vielleicht Cache-Dateien? Probiere mal einen Neustart, um zu sehen, ob sich was ändert.

Ich sitze gerade an einem iMac mit "High Sierra", und dort werden 1,2 TeraByte (!) für das System notiert. Es scheint also nicht ungewöhnlich zu sein. Während ich das Posting schrieb, sank es auf 1.0 TeraByte. Noch ein paar Minuten später sank es auf 350 GB.

Ich würde mir da erstmal keine Sorgen machen.

Bei der Gelegenheit habe ich übrigens mal auf "Verwalten" geklickt (siehe Dein eigener Screenshot) und danach auf "Chaos reduzieren". Da war jede Menger alter Kram mit vielen GB an unnützen Daten.
Mit Zitat antworten