logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - WLAN USB Sticks - Systemintegration
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 25.12.2013, 18:00
486er 486er ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.691
WLAN USB Sticks - Systemintegration

Nach einer ziemlichen Odyssee geht mein Macbook jetzt endlich wieder, naja großteils. Offensichtlich ist etwas auf meinem Board kaputt, sodass mein MBP ein neues, geniales Feature hat: Er grillt Airportkarten.

Da mir ein Tausch des Logicboards zu teuer ist, habe ich einfach das Kabel, das die Airportkarte anbindet, ausgebaut, logische Konsequenz: Kein ALAN, kein Bluetooth. Das ist ärgerlich, aber bevor ich das ganze Book wegwerfe, nutze ich es lieber ohne integriertes WLAN. Ich habe mir jetzt einen kleinen WLAN USB Dongle [0, 1] zugelegt. Mit diesem bin ich endlich wieder drahtlos online.

Etwas unschön ist jedoch, dass der Stick lediglich als Ethernetgerät erkannt wird und ich mich mit Bordmitteln nicht in die WLAN-Netzwerke verbinden kann. Dies geht nur über die mitgelieferte Software. Ich frage mich jetzt, ob es eine Möglichkeit gibt, mein System so zu konfigurieren, dass ich über Systemeinstellungen/Netzwerk die WLAN-Konfiguration vornehmen kann. Dazu habe ich schon ein wenig gegooglet, jedoch noch keine passenden Antworten gefunden.


[0] Digitus Tiny Wireless 300n USB 2.0 Adapter
[1] Mac Treiber: http://www.realtek.com/downloads/dow...oads=true#2777
Mit Zitat antworten