logo
logo
Catalina 10.15.4. nervt - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > OS X
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 16.04.2020, 20:27
BUMM-Oli BUMM-Oli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2010
Beiträge: 281
Catalina 10.15.4. nervt

Hi,

seit dem Update (auch das zweite) ist unser Macbook Pro 15 Zoll Mid2014 kaum noch zu gebrauchen.
Wenn man es aus dem Ruhezustand aufklappt kommt erst mal kein Bild. Dann kommt der Startsound einmal. Nach einer kurzen Pause noch einmal. Dann fährt er irgendwann hoch und es dauert ewig....
Dann kann man auch meistens einen Fehlerbericht an Apple senden.
Und dann auch im normalen Betrieb ist es seit dem Update sehr langsam. So langsam nerven diese schlechten Softwareupdates schon. Da musste man sich früher echt keine Sorgen machen. Aber mittlerweile ist es schon qualitativ mies was da kommt.

Gruß

Oli
__________________
MacBookPro Retina 15 Zoll Mid 2014, 2,2 GHZ i7
iPhone 11 Pro Max und iPad Pro 12.9, Apple TV 4K, Apple Watch Series 4 LTE
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.04.2020, 21:19
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 18.086
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

schon mal probiert das Combo Update drüber zu installieren?
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.04.2020, 22:56
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.923
Klingt für mich, als wäre es gar nicht im Ruhezustand gewesen. Liegt da vielleicht ein Hinweis für eine Fehlersuche?

Was die Langsamkeit angeht: Schau doch mal in der Aktivitätsanzeige, was die CPU in Beschlag nimmt. Dann könnte man Dir vielleicht einen Tip geben.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.04.2020, 19:17
Se.Her Se.Her ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2020
Beiträge: 96
Ich habe gerade Catalina installiert und bin gleich schon mal sauer geworden. Ich wollte bei TV (statt iTunes) einen Film in meiner wirklich großen Mediathek suchen und werde grundsätzlich zu Kaufangeboten geleitet, o b w o h l ich diesen verdammten Film in meiner eigenen Mediathek habe. Und Filme, die es nicht zu kaufen gibt, findet er plötzlich nicht mehr, o b w o h l ...

Kennt da jemand den entscheidenden Trick? Eine schnelle Online-Suche hat nichts für mich ergeben. Oder bin ich dazu verdammt, mir Filme immer aus endlos langen Listen alphabetisch herauszusuchen?

Achja, und Playlists als XML exportieren scheint in TV auch gestrichen worden zu sein. Was für ein Mist. Damit habe ich die Filminhalte für meine kleinen Kinder festgelegt.

Geändert von Se.Her (17.04.2020 um 19:38 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.04.2020, 20:28
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.923
@SeHer

1. Ist Dein Account eingetragen? Oben in m Menü "Account".

2. Hast Du in de Titelleiste auf auf "Mediathek" geklickt? Dort müssten Deine Filme auftauchen.

Wenn ich in der Suche nach einem meiner Filme fahnde, erkennt die TV-App, dass ich den Film bereits besitze und bietet mir das Abspielen/Fortsetzen an.
Angehängte Grafiken
  
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.04.2020, 22:18
Se.Her Se.Her ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2020
Beiträge: 96
Hallo Jörn,
Danke für den Tipp, aber bei mir ist das leider nicht der Fall. Ich habe nur die Option, den Titel zu kaufen. Das liegt mglw. daran, dass ich ihn erst vor Kurzem im Fernsehen aufgenommen und über EyeTV exportiert hatte. Vermutlich fehlte dann irgendeine Signatur o. Ä., die TV den Film erkennen lässt.

Inzwischen habe ich eine Lösung gefunden/gelesen:
Wenn man in der Mediathek ist, kann man unter Menüleiste>Darstellung>Filterfeld Einblenden
seine Mediathek nach dem gewünschten Film filtern.

Sobald man jedoch die Mediathek verlässt (auch, wenn man in eine Playlist wechselt), ist das Filterfeld wieder weg. Ich werde mir den Shortcut gut einprägen.

Aber den Export vom Playlists habe ich noch nicht gefunden.
Angehängte Grafiken
  
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.04.2020, 23:15
User-ID User-ID ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2008
Beiträge: 209
Zitat:
Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
Dort müssten Deine Filme auftauchen.
"Spion in Spitzenhöschen" ?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.04.2020, 23:42
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.923
Alle Filme mit Doris Day sind gigantische Monumente der Filmkunst!

Ob in Spitzenhöschen oder ohne!



Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.04.2020, 06:20
rene204 rene204 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 366
Jörn, vollste Zustimmung.... !!!!!!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.04.2020, 01:02
Se.Her Se.Her ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2020
Beiträge: 96
Oh Mann, und schon der nächste Ärger... Die Podcast-App und die (Hör-)Bücher-App haben keine Möglichkeit, den Speicherort der Mediathek festzulegen. Alles wird versteckt in der ~/Library eingelagert. Das ist blöd! Mein System läuft nur über eine kleine Festplatte, alle größeren Datenbestände liegen auf externen Platten. Ich fühle mich etwas an EyeTV erinnert: Die neue Version kann gleich mal weniger als vorher.

Ob das klappen könnte, wenn ich den Zugriff auf den Library-Ordner durch einen Link auf einen anderen Ordner (mglw. mit gleichem Namen) auf einer anderen Festplatte umleite? Kennt sich da jemand aus? irgendetwas mit sudo ln -xyz? Ich frage lieber nach, bevor ich anfange zu experimentieren. (Obwohl bei einem Link eigentlich nicht viel schiefgehen dürfte.)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.