logo
logo
Macbook...was auf der Keynote nicht gesagt wird - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Allgemeine Diskussionen über Computertechnik > Diskussionen rund um Apple
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 12.03.2015, 19:03
Mactain Mactain ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2013
Beiträge: 40
Macbook...was auf der Keynote nicht gesagt wird

Steht hier...http://www.itopnews.de/2015/03/ifixi...d-macbook-pro/
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.03.2015, 20:12
Mactain Mactain ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2013
Beiträge: 40
Sensationelles Video: Apple-Ingenieur enthüllt die Entstehungsgeschichte des neuen MacBook und lacht sich schlapp...https://www.youtube.com/watch?v=KHZ8ek-6ccc&t=113
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.03.2015, 21:57
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 5.468
Immer die gleichen Szenen....gibts auch wieder mit Adi http://www.youtube.com/watch?v=QFNdKNf5PyE&spfreload=10

@Mactain: Du solltest die Zeitangabe am Ende (&t=113) entfernen...aber geil gemacht mit den Untertiteln!
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke

Geändert von nexus (12.03.2015 um 22:16 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.03.2015, 00:36
ProGam(ml)er ProGam(ml)er ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2010
Beiträge: 1.105
Geil gemacht ... und auch irgendwie wahr.
Ich habe mich bei der Vorstellung des Macbooks ehrlich gefragt wer so ein schwachsinniges Gerät kauft.
__________________
iPhone 6+ 64gb spacegray | iPad Air2 WiFi 16gb spacegray | MacBook Pro 15" early 2011
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.03.2015, 07:32
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 5.468
Finde es ehrlich gesagt interessant dass es hierzu so gut wie keine Diskussion gibt.

Also ich bin ja schon etwas überrascht ob der großen Reaktionen im Netz. Es gab doch vorher schon das Gerücht eines 12" MacBooks nur mit USB-C. Jeder, der wegen der wenigen Anschlüsse jammert und Apple vorwirft, sein Geld nur mit Adaptern verdienen zu wollen, naja gut, gehen wir mal davon aus - man kauft sich ein, höchstens zwei Adapter, im Zweifel alle drei, dann sind das 200€ (mal davon abgesehen, dass ich 89€ für einen Adapter (!)...egal, lassen wir das). Wird aber nicht jeder machen, denn das ist ja nicht die Zielgruppe.

Die Zielgruppe sind Leute, die ein volles Mac OS X, aber so wenig wie möglich dabei haben wollen, ein ZWEIT-Mac. Die interessiert die wenigen Ports gar nicht, die brauchen sie auch nicht, drahtlos und so...

Das Ding ist nichts für mich (abgesehen davon fehlt mir aber das liebe Geld..), finde es preislich auch deutlich zu überteuert, aber es wird seine Käufer finden. Das Air hat auch eine neue Kategorie definiert (glaube mittlerweile hat es das Pro als meistverkauften Mac abgelöst?) und war anfangs auch alles andere als günstig.

Das einzige was mich stört ist der fehlende Magsafe. Das finde ich echt ein riesen minus, dass der Apfel nicht mehr leuchtet stört auch irgendwo...ist doch das Erkennungszeichen!

P.S.: Übrigens interessant, mein MacBook (15" Retina, neuestes Modell (!!!)) schmeißt die externe Grafikkarte an, wenn ich auf die Apple-Website übers MacBook gehe. WHAT?!
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.03.2015, 21:10
Eidgenosse Eidgenosse ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2014
Beiträge: 166
Für was willst du denn eine LTE Version des MacBooks wenn du dein iPhone eh immer dabei hast?

Die Batterielaufzeit soll gut sein? Mein 13" Air hält 12h. Okay ist 400g schwerer und etwas grösser. Aber 9h oder 12h ist nun mal ein ziemlicher heftiger Unterschied für eine angeblich kompromisslose Mobilität. Das 12h-Air hält auch gute 8h bei Arbeiten, die etwas über Office und Flash-loses surfen gehen.

Und was bitte soll die 480p Kamera? Hätte man auch ganz weg lassen können als so ein Schrott noch einzubauen. Die alte Kamera macht das ganze MacBook unsexy. Man schneidert sich ja auch keinen neuen und teuren Anzug und zieht dann die alten abgelaufenen Schuhe vom letzten Jahrhundert an nur weil sie bequemer sind.

Ich war am Anfang begeistert vom neuen MacBook. Aber mittlerweile kann es mir gestohlen bleiben. Jedes Mal wenn ich MagSafe benutze denke ich: Nein - ich bleib beim Air.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.03.2015, 22:24
pdaNemesis pdaNemesis ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2009
Beiträge: 15
@Mactain: Der Artikel ist wohl ein Paradebeispiel für schlechten Journalismus.

iFixit hat das neue Macbook Pro 13" auseinander genommen und nicht das neue Macbook.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.03.2015, 23:03
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.961
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
dass das iPhone kein MacSafe hat ist auch gut weil es ohne Lightning hier schon ein paar mal Bodenkontakt gehabt hätte

Bei MacBooks hingegen ist MacSafe eine der Erfindungen der letzten Jahre denn das Teil bleibt auf dem Tisch liegen wenn man übers Kabel stolpert oder da irgendwie anders dran hängen bleibt - wirklich ein Rückschritt und ein Ladeport und ein C wären sicher auch machbar gewesen.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.03.2015, 12:04
Eidgenosse Eidgenosse ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2014
Beiträge: 166
@hanswurst_2:
Die Koppelung funktioniert bei mir immer tadellos. Egal ob über USB-Hotspot oder WLAN-Hotspot.

Du sagst ja selber dass du die Kamera nicht nutzt. Genau das meine ich auch - dann hätten sie es besser ganz weglassen sollen als eine 480p einzubauen!

Was haben wir denn jetzt? Ein ultramobiles MacBook mit Retina Display, relativ schwachen Prozi, 480p Kamera, 1 Port. Daneben steht ein Air mit stärkerem i7 + 2x USB 3 + TB2 + 12h Akku + 720p Kamera. ABER OHNE RETINA DISPLAY ...merkst du was?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.03.2015, 17:57
Eidgenosse Eidgenosse ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2014
Beiträge: 166
Zitat:
Zitat von hanswurst_2 Beitrag anzeigen
@eidgenosse
Sorry, aber seit ich das 13 Zoll macbook pro mit Retina habe kann ich in das Air nicht mehr reinschauen, da tun mir die Augen weh...
Genau das meine ich. Das Air ist sehr viel besser ausgestattet als das MacBook. Aber es hat eben kein Retina Display bekommen. Dafür hat das leistungsschwächere MacBook ein solches. Das macht keinen Sinn - es müsste genau umgekehrt sein oder wenigstens beide sollten seit dem Upgrade mit dem Retina Display daher kommen.

Schau doch mal beim iMac. Welcher iMac hat das Retina Display bzw. 5K? Genau. Der aktuell Leistungsstärkste!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.