logo
logo
Die "Wolke" lässt mich im Regen stehen..... - Seite 2 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > Sonstige Fachfragen
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  
Alt 23.07.2008, 15:01
ares83 ares83 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 913
bei mir ist seit letzten Samstag Mail überhaupt nicht mehr da, weder auf der Web-Oberfläche noch über Mail
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.07.2008, 15:16
deedee deedee ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 4.326
Seit gestern Abend funktioniert der Push von Wolke -> iPhone wieder ordnungsgemäß
__________________
Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.07.2008, 18:10
Thomas78 Thomas78 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 3.856
Bei mir sind definitiv Mails verschwunden
habe eine Mailingliste - da fehlen mir 4 Tageszusammenfassungen
__________________
iPhone Xs Max / iPhone 6+ / Nokia 6.1 (Android 9) / iPad 13" / MBP 13" / watch 2 / ATV
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.07.2008, 18:21
deedee deedee ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 4.326
Wie ich soeben auf fscklog und MTN gelesen habe, gibt es ein neues Support-Dokument von Apple bezüglich des (teilweise nicht vorhandenen) Push-Verfahrens Wolke -> Mac.

Hier geht's zum Support-Dokument: http://support.apple.com/kb/TS1155

Funktioniert bei euch jetzt der Push von der Wolke zum Mac? Bei mir geht's trotz grüner Status-Leuchte bei "Zurück zu meinem Mac" nicht! Was ich nicht ganz verstehe. Muss dafür "Back to my Mac" aktiviert sein oder soll dies mit Hilfe der Status-Leuchten nur testen und anzeigen, ob die Netzwerkeinstellungen grundsätzlich einen Push zulassen?
__________________
Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.07.2008, 19:46
deedee deedee ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 4.326
So. Jetzt geht's wirklich mit dem Push Wolke -> Mac.
"Zugang zu meinem Mac" muss dafür nicht aktiviert sein. Es dient, wie schon vermutet, lediglich dazu festzustellen, ob die Netzwerkeinstellungen vom Grunde her "MobileMe kompatibel" sind.
Wenn ich jetzt etwas im Webinterface ändere (einen iCal Eintrag, eine neue Kontakt Gruppe, einen Kontakt erstelle/ändere) pusht es innerhalb von fünf bis 10 Sekunden in das geöffnete iCal.app/Adressbuch.app
__________________
Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 25.07.2008, 19:56
daikoma daikoma ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.649
Bei mir wird auf meiner recht neuen Fritz.Box leider nur "Gelb" angezeigt.

Hatte vorhin mal frech an den AVM-Support gemailt - vielleicht fällt denen ja irgendwann was ein. Da ich Back to my Mac ohnehin bald ausprobieren wollte, wäre das dann ja ein Abwasch
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.07.2008, 21:32
frq frq ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 52
frq eine Nachricht über AIM schicken
Jup, da wird ja wirklich gepusht, was das Zeug hält. Nach den vielen Problemfällen hatte ich nicht damit gerechnet, dass die Verbindung iPhone - MobileMe heute doch auf Anhieb perfekt funktioniert. Hoffentlich läuft es ab jetzt stabil. Aber so, einfach genial!

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.07.2008, 23:22
deedee deedee ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 4.326
Zitat:
Zitat von frq Beitrag anzeigen
[…]dass die Verbindung iPhone - MobileMe heute doch auf Anhieb perfekt funktioniert.[…]
Na ja, das besondere ist, dass jetzt auch der Push Wolke -> Mac scheinbar endlich ordnungsgemäß funktioniert.
__________________
Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26.07.2008, 19:59
Tensai Tensai ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Esslingen
Beiträge: 2.508
Jetzt weiß ich auch endlich warum bei mir Back to my Mac nicht funktioniert hat!

Die Lösung hab ich auf fscklog entdeckt:

"Ich hatte das gleiche Problem, habe dann den Speedport W501V beiseite gestellt und ein stinknormales DSL-Modem in Verbindung mit der Airport Extreme Basis genommen, und sofort funktionierte auch Back to my Mac!
Das Problem scheint zu sein, dass manche WLAN-Router selbst dann, wenn sie im Bridgemodus als reines Modem arbeiten, einige Ports verstecken (Stealth). Lässt sich nachprüfen unter https://www.grc.com/x/ne.dll?bh0bkyd2 (Shields Up). Dort sind bei Verwendung eines normalen DSL-Modems alle Ports bis auf einen geschlossen, während beim Speedport im Bridgemodus eine ganze Reihe von Ports versteckt sind"

Ich hab nämlich bisher einen Speedport W701 V im Bridge-Modus an der TC benutzt und der blockiert eben notwendige Ports, obwohl er das im Bridge-Betrieb nicht sollte. Nun hab ich ein normales DSL-Modem (Speedport 200, auch für 16.000 DSL) und Back to my Mac genauso wieder Push von der Wolke zum Mac klappt nun einwandfrei.

Blöde Telekom-Router!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.07.2008, 16:25
daikoma daikoma ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.649
Ich hatte dazu letzte Woche beim Hersteller meiner Fritz Box wegen Back to my Mac und Push angefragt. Antwort:

Die Nutzung der Funktion "Back to my Mac" ist zur Zeit, bei der Nutzung einer FRITZ!Box als DSL-Router, nicht möglich.
Wir untersuchen diesen Umstand aktuell und falls das Problem durch die FRITZ!Box bzw. deren UPnP-Funktionalität verursacht werden sollte, würde dies im Zuge eines Firmware-Updates unsererseits gelöst werden.

Mit freundlichen Grüßen aus Berlin

Das lässt doch hoffen!

P.S. Wusste gar nicht, dass sie auch für Mac-Kunden entwickeln. Ich meine, das war früher mal anders
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.