logo
logo
Neue Preise für die Prepaid-Tickets - Seite 7 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Mac-TV.de > TV-Talk
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #61  
Alt 11.08.2008, 12:01
z_up z_up ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: KF
Beiträge: 553
Finde an den 'Preiserhöhungen' bisher nichts schlechtes, und bin sehr auf das neue Abo-Modell gespannt.

Aber eins möchte ich hier nochmal erwähnen, was evtl. an anderer stelle zu wenig beachtet wurde: Mac-TV wird seinen ersten Angestellten haben! ich denke, das ist etwas was sich zwar nach einem kleinen schritt anhört, aber in wirklichkeit eine Menge an neuen und vorallem qualitativ hochwertigeren Filmen ermöglicht!
Ich freue mich sehr darüber, dass Gerd den Job nimmt/bekommen hat, und freue mich auf die zukunft - egal was für preise es geben wird *prost*
__________________
Brainstorm.
  #62  
Alt 11.08.2008, 12:14
shaun shaun ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2
Was ist denn eigentlich aus dem Thema Werbung geworden? Ich könnte mir auch Werbung in den Pausen zwischen zwei Beiträgen vorstellen.

Oder vielleicht könnte auch der ein oder andere Hersteller seine Produkte in einem kurzen Beitrag vorstellen. Dann würde für die Zuschauer die Möglichkeit bestehen, direkt einige Fragen zum Produkt zu stellen. (diese Beiträge werden dann von den Herstellern finanziell unterstützt)

Oder vielleicht wäre auch eine einmalige Unterstützung (Spende) der treuen Fans möglich, um einen nächsten, grösseren Schritt umzusetzen

Viele Grüsse
  #63  
Alt 11.08.2008, 12:19
deedee deedee ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 4.326
Werbung gab's schon mal für eine Weile in den Beiträgen. Ich persönlich fand dies auch völlig in Ordnung. Sicherlich eine weitere Einnahmequelle. Aber ich glaube, es scheitert einfach (noch) an Auftraggebern. Aber am besten kann da sicher Jörn was zu sagen, wieso es nun keine Werbung mehr gibt. Vielleicht war es auch nur kurz zu Testzwecken.
Sony und Congstar waren, glaube ich, beispielsweise dabei.

Die Idee mit der Spende finde ich gar nicht schlecht. Finde sie sogar sehr gut. Die könnte man dann beispielsweise für Mac-TV Shirts (ist ja auch mal im Forum vorgeschlagen und diskutiert worden) oder für Mac-TV (Grill-)Treffen verwendet werden
__________________
Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.
  #64  
Alt 11.08.2008, 12:25
Mikhail Mikhail ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: Krems, Österreich
Beiträge: 27
Mikhail eine Nachricht über ICQ schicken Mikhail eine Nachricht über AIM schicken Mikhail eine Nachricht über MSN schicken
Die neuen Tickets sind für Neueinsteiger sicher nicht schlecht, vor allem das kleine um sich mal eine Live Sendung oder ein ReLive anzusehen rechtfertigt den Preis total.

Ich finde eine Preiserhöhung auch bei den Abos ok, allein schon dass die ReLives mit dem neuen Workflow so schnell erscheinen ist schon ein großer Mehrwert.
Wenn Gerd bei Mac-Tv arbeitet und wir dadurch noch mehr tolle Beiträge und Workshops bekommen, is das natürlich auch ein ordentlicher Boost im "Wert" der Sendung, den man durchaus bezahlen kann.

Mir wärs noch wichtig, dass die Bezahlung aus dem Ausland regelmäßig möglich ist, ich habe absichtlich das kleine Abo genommen, weil ich lieber 1 Euro pro Monat mehr zahle und es dann vierteljährlich statt jährlich überweisen kann. Wenn ichs dann aber erst recht auf einmal zahlen muss, hätte ich gleich das Super Abo nehmen können.
Mit IBAN + BIC sollte es doch eigentlich kein Problem sein, euch das Geld auch aus Österreich zu überweisen, oder gibts da technische Probleme mit der Abrechnung?
  #65  
Alt 11.08.2008, 12:29
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.959
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

der Schritt Gerd als freien Mitarbeiter einzustellen - und auch entsprechend zu bezahlen - ist IMHO ein Schritt in die richtige Richtung.

Neue / mehr Zuschauer gewinnen ist immer gut - dafür sollte aber in den Podcasts etwas "agressiver" Werbung für Mac-TV gemacht werden (hatten wir ja schonmal an anderer Stelle)

Merchandising wie T-Shirts und Co. fänd ich auch nicht schlecht und wenn das über einen Anbieter wie Spreadshirt läuft würde es sicher auch ein wenig Gewinn abwerfen.

Werbung nur für "Besucher" (Banner) ist auch schonmal nicht schlecht IMHO könnte es aber noch einen Affiliate Link (schreibt man das so?) zu iTunes und Amazon geben den alle sehen schliesslich macht auch Kleinvieh Mist. Die Links brauchen ja nicht hinter Riesen Bannern zu sein sondern könnten dezent in die Navigationsleiste (Shop)

Design der neuen Site ist sehr ansprechend und zeigt sofern der richtige Browser genutzt wird auch eindrucksvoll was möglich ist und wo die Reise hingehen wird. IMHO sollte dieses schlichte, elegante Design aber nicht durch zuviel Werbung zerstört werden. Das ist eine Gratwanderung bei der sich vermutlich noch zeigen muss was geht und was nicht.

Spenden würde ich übrigens auch wenn es die Möglichkeit dazu geben würde. Man sollte es aber immer an einen gewissen Zweck binden (neue Cams, neuer Renderknecht, ...)
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
  #66  
Alt 11.08.2008, 12:31
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.499
Zu den ausländischen Accounts werde ich mich an anderer Stelle äußern. Mir ist klar, dass es da im Moment ein Problem gibt.
  #67  
Alt 11.08.2008, 12:53
Gerhard Uhlhorn Gerhard Uhlhorn ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 369
Ich akzeptiere das auch. Und ich wünsche mir auch sehr das Breitbildformat. Streifen oben und unten (Letterbox) sind ja schon hässlich, aber „Buchstützen“ sind das Allerletzte!

Jörn, Ihr macht eine klasse Sendung und der Sonntag ist mir heilig. Ich bin (fast) jeden Sonntag dabei, und das schon seit Ihr von einer blauen Wand mit Kravatten saßt. Eure Sendung ist den Preis in jedem Fall wert.
  #68  
Alt 11.08.2008, 13:07
Gradi Gradi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.165
Zitat:
Zitat von QWallyTy Beitrag anzeigen
Werbung nur für "Besucher" (Banner) ist auch schonmal nicht schlecht.
Bitte nicht Jörn, ich finde es gibt nichts schlimmeres als dieses Geblinke wie z.B. bei MacTechNews.
  #69  
Alt 11.08.2008, 13:30
dpgmt dpgmt ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.352
Ein paar Anmerkungen (wenn auch tw. schon hier gepostet) von mir:

1. Grds. ist eine Preiserhöhung, vorallem im Hinblick auf die Erweiterung des Angebots (in welcher Form auch immer - Workshops u./o. bessere Bildqualität bzw. reine Quantität) in Ordnung. Orientierungspreis sollten m.E. die Mac-Zeitschriften - ABOPREISE sein.

2. Ich finde den Hinweis auf Penny & co. zwar clever von Dir, Jörn, aber, wie schon von ... keine Ahnung ... hier gesagt, eine reine Blendgranate. Was nicht heißen soll, daß eine Preiserhöhung nicht nötig ist, um das zu erreichen, was "WIR" wollen. Aber bitte uns nicht für dumm verkaufen! Das hinterläßt zumindest bei mir einen üblen Beigeschmack ...

3. In einem anderen Thread und auch ansatzweise hier hatten wir ja schon das Thema "Auslandszahlungen". Das sollte und wirst Du, Jörn, sicherlich bald in den Griff bekommen. Eine Preiserhöhung ist m.E. dann auf Basis dieser zusätzlichen (zunächst in größerer Summe einmaligen - später dann laufenden) Einnahmen zu ermitteln. Sprich, die Auslandszahlungen sollten nicht in der Kalkulation außen vor gelassen werden (aber das hast Du wahrscheinlich ja auch nicht).

4. Gerd als freier Mitarbeiter: TOP!

5. Kleiner Hinweis zum Nachdenken: Ist man so ca. 1,5 Jahre Abonnent, hat man das Archiv wahrscheinlich zu großen Teilen heruntergeladen. DANACH braucht man von seinen 50 Downloads nur noch 4 x 3 (Livesendungen) und vereinzelte. Würde ich meinen.
Die mathematischen 10 Cent pro Film für ein Abo sind also spätestens ab dem 3. Jahr auch nur noch MATHEMATISCH. Sogesehen eine Spende der "Altseher" zugunsten Mac-TV (was ich in Ordnung finde). Aber da hierdurch Kosten gespart werden (Downloads), gehört sowas auch in eine Kalkulation rein. Preisnachlaß für ein Abo im 3., 4. usw. Jahr ein Anreiz, langfristig beim Super-Abo zu bleiben (= Kundenbindung).
  #70  
Alt 11.08.2008, 13:39
frq frq ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 52
frq eine Nachricht über AIM schicken
Mahlzeit!

Preiserhöhung? Immer schlecht, aber durchaus nachvollziehbar. Hab mir auch schon öfters überlegt, wofür ich das Super-Abo eigentlich noch brauche, jedenfalls ist es für die jeweils neu hinzukommenden Sendung überdimensioniert. Aber mir ist es die Sache wert und ich nage deswegen nicht am Hungertuch. Da gebe ich sicher für deutlich unsinnigere Dinge mehr Geld aus.

Gerds Angebot finde ich mutig. Weiß ja nicht, was er bislang beruflich macht, aber das ist ja kein unwichtiger Schritt in der heutigen Zeit. Ich hoffe, es zahlt sich für ihn aus. Mich freut es jedenfalls.

Gruß
Frank
Thema geschlossen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.