logo
logo
Die "Wolke" lässt mich im Regen stehen..... - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > Sonstige Fachfragen
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 22.07.2008, 12:34
Juergen76337 Juergen76337 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2008
Ort: 76199 Karlsruhe
Beiträge: 583
Juergen76337 eine Nachricht über Skype™ schicken
Die "Wolke" lässt mich im Regen stehen.....

Bisher war ich sehr friedlich und habe den ganzen Zirkus mit der Umstellung auf mobileme mit Geduld ertragen. Seit dem vergangenen Wochenende schien ja jetzt auch alles einigermassen zu funktionieren. Sogar überraschend schnell besonders die Synchronisation mit dem iPhone.

Doch nun scheint es aus der Wolke nur noch zu regnen. Die User werden von der Wolke ganz schön nass gemacht. Seit heute morgen gibt es keine e-mails mehr aus der Wolke. Das mobileme wird zur unmobileme oder zur unmailme. Wenn man das ganze beruflich nutzt dann ist das unangekündigte abschalten der Mailfunktion eine nicht mehr zu überbietende Frechheit. Das hat auch nichts mehr mit einem holprigen Start des neuen Systems zu tun. Jetzt ist es schlichtweg Unfähigkeit und Versagen !!!

Es ist wirklich nicht akzeptabel, dass ein Mailservice einfach mal so abgeschaltet wird. Das hat in 10 Jahren noch nichtmal Bills hotmail fertiggebracht. Und hotmail war und ist kostenlos für den Nutzer.

Lieber Steve man muss leider sagen, hier versagt der von uns so geliebte Konzern kläglich. Wenn jetzt nicht wirklich sofort Nägel mit Köpfen gemacht werden und die Situation sich grundlegend ändert - und zwar sofort -, dann wird man das sehr bald auch in den wunderschönen Bilanzzahlen sehen. Ergebnisse wie im 1. Quartal 2004 sollten dabei eine Mahnung an das Apple Management sein.

Geändert von Juergen76337 (22.07.2008 um 13:42 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.07.2008, 13:23
rene.coventry rene.coventry ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 28
Muss dir in vielen Punkten zustimmen, leider.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.07.2008, 14:06
Norbert Mac-TV Norbert Mac-TV ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 37
Ich habe auch zum ersten Mal das automatische Verlängern meines Accounts deaktiviert.

Ich habe aber schon den Eindruck, dass Apple bewusst ist, dass sie da keine Glanzleistung abliefern. Die Entschuldigung mit Gratis-Monat spricht Bände...

Schau ma amal
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.07.2008, 14:22
dreq dreq ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2008
Beiträge: 22
Zitat:
Zitat von Norbert Mac-TV Beitrag anzeigen
Die Entschuldigung mit Gratis-Monat spricht Bände...
...und läßt Schlimmes für die nächsten 2 1/2 Wochen befürchten.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.07.2008, 17:30
Fatalix Fatalix ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.01.2008
Beiträge: 338
also bei mir geht auch gar nix, die syncs laufen nicht richtig usw.

und ich habe gerade erst davor mein .mac-abo verlängert wegen mobileme, eigentlich wollte ich es nicht verlängern und nun bin ich richtig verärgert.

das ding geht hinten und vorne nicht.

und eine große frechheit finde ich es, dass man nicht mehr mit älteren browsern seine mails abrufen kann, was für mich bedeutet, dass ich meine mails nicht mehr auf arbeit checken kann, da man dort leider alte browser nutzt und ich nicht dazu berechtigt bin mal eben ein browser-update durchzuführen. genauso wird es im urlaub sein, ich erinnere mich an meine reise in asien, da durfte ich froh sein, wenn sich nach 5-10 minuten endlich eine seite aufgebaut hat und natürlich hatte man dort die ältesten computer überhaupt mit alten browsern, leider werde ich so auch im urlaub keine mails mehr abrufen können. und dafür bezahle ich auch noch geld.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.07.2008, 17:56
Juergen76337 Juergen76337 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2008
Ort: 76199 Karlsruhe
Beiträge: 583
Juergen76337 eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von Fatalix Beitrag anzeigen
also bei mir geht auch gar nix, die syncs laufen nicht richtig usw.

und ich habe gerade erst davor mein .mac-abo verlängert wegen mobileme, eigentlich wollte ich es nicht verlängern und nun bin ich richtig verärgert.

das ding geht hinten und vorne nicht.

und eine große frechheit finde ich es, dass man nicht mehr mit älteren browsern seine mails abrufen kann, was für mich bedeutet, dass ich meine mails nicht mehr auf arbeit checken kann, da man dort leider alte browser nutzt und ich nicht dazu berechtigt bin mal eben ein browser-update durchzuführen. genauso wird es im urlaub sein, ich erinnere mich an meine reise in asien, da durfte ich froh sein, wenn sich nach 5-10 minuten endlich eine seite aufgebaut hat und natürlich hatte man dort die ältesten computer überhaupt mit alten browsern, leider werde ich so auch im urlaub keine mails mehr abrufen können. und dafür bezahle ich auch noch geld.
Ja das ist wenig schön. Für Deinen e-mail Abruf mit anderen Browsern habe ich einen Tip für Dich: Leg Dir irgendwo z.B. bei GMX.de einen kostenfreien e-mail account an. Auf diesen leitest Du Deinen mobileme account um. Dann kannst Du wenigstens Deine eingehenden Mails mit einem älteren Browser abrufen und bearbeiten.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.07.2008, 18:54
Fatalix Fatalix ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.01.2008
Beiträge: 338
hmm ja danke für den tipp...

momentan leite ich eigentlich ältere accounts auf meinen mobileme account um, schlimm genug, dass ich das jetzt ändern muss.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.07.2008, 20:32
Thomas78 Thomas78 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 3.857
Zitat:
Einige Leser melden, dass es momentan bei MobileMe erneut zu großen Problemen gekommen ist: Manche können momentan keine Mails über den MobileMe-IMAP-Server empfangen oder über den SMTP-Server versenden. Schlimmer ist, dass anscheinend auch Postfächer komplett geleert wurden. MacTechNews.de empfiehlt, sofort ein Backup der wichtigen Mails über Mail.app anzulegen, um einem möglichen Datenverlust vorzubeugen. Auch die Weboberfläche von Mail in MobileMe funktioniert derzeitig nicht und zeigt einfach einen leeren Bereich an.
Wann das Problem behoben sein wird, ist bislang noch unklar.
http://www.mactechnews.de/news/index.html?id=141714
__________________
iPhone Xs Max / iPhone 6+ / Nokia 6.1 (Android 9) / iPad 13" / MBP 13" / watch 2 / ATV
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.07.2008, 20:37
nanos88 nanos88 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Eschweiler
Beiträge: 177
nanos88 eine Nachricht über ICQ schicken nanos88 eine Nachricht über MSN schicken nanos88 eine Nachricht über Yahoo! schicken
also ich weiß nicht was ihr habt, bei mir klappt sync mail bilderupload und was alles dazu gehöhrt tadelos, kann es sein das es nur einige server betrifft? und nicht den kompletten dienst?

Ok das "Puschen" klappt nur auf dem iPhone mit den mails bei mie aber alle anderen sachen werden innerhalb 5-15 min geuppt.
__________________
MacBook C2D - iPhone 8GB T-Mobile L
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.07.2008, 21:06
deedee deedee ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 4.326
Bei mir funktioniert seit ein paar Tagen der Push von der Wolke zum iPhone nicht mehr. Insbesondere beim Mailprogramm.
__________________
Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.