logo
logo
Lautsprecher für Apple TV - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > Sonstige Fachfragen
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 14.12.2009, 20:36
OliP OliP ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 99
Lautsprecher für Apple TV

Hallo, da ich glücklicher Apple TV User bin, möchte ich nun auch Lautsprecher ranhängen. Derzeit geh ich auf den AUX-Eingang meiner Stereoanlage, hab aber einen entsetzlichen Brummton drauf.
Wie macht Ihr das? Ich suche schon ne geraume Zeit nach brauchbaren Lautsprechern und bekomm immer mehr Durcheinander im Kopf. Wer hilft mir beim Aufräumen und klaren Sound bekommen? Bin für Hilfe sehr dankbar.

Gruß

OliP
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.12.2009, 22:24
claus claus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.031
claus eine Nachricht über AIM schicken
Zieh mal testweise das Antennenkabel aus der Anlage...
__________________
Nierentische waren auch mal Science-Fiction...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.12.2009, 23:28
riddl riddl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 1.309
riddl eine Nachricht über Skype™ schicken
Sollte es ein kleines 2.1 systems ein, so kann ich die Logitech Z4 und die Teufel Motiv 2 empfehlen. Bei 5.1 kenne ich mich leider gar nicht aus.
__________________
Twitter | Blog
MacBook Pro i5 15" matt | AppleTV 2 | iPhone 4 32GB | iPhone 3G 16GB | 2x iPod Nano | iPod Shuffle
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.12.2009, 23:58
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.771
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

bei mir hängt das Teil per HDMI am TV (reicht für Fernsehsendungen, …) "Richtige" Filme werden über Toslink (Optical Out) an meine 5.1 Anlage gesendet.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / 2 HPs / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.12.2009, 00:23
lemuria lemuria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2008
Beiträge: 374
zum Thema " starkes Brummen "
das passiert vielen leuten die ein computer / laptop mit einer stereoanlage verbinden
wenn du danach googelst wirst du bestimmt eine menge darüber im web finden.

Abhilfe : bei Conrad gibt es einen sogenannten
ground - loop - isolator ( sinus line , GL-205 ) für ca 20 €

oder hier bei Amazon : nur 10,14 €
http://www.amazon.de/ProfiHiFi-Groun.../dp/B0000WR4PM

das teil zwischen geschaltet und das brummen ist weg.

natürlich nur wenn nicht ein anderer defekt in deiner musi-anlage steckt
probier es einfach mal aus
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.12.2009, 03:28
MXWorker MXWorker ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: España
Beiträge: 1.064
Unserer Apple TV läuft auch über HDMI am TV und der wiederum ist an einer Home Cinema von Sony angeschlossen.
__________________
Salu2 MXWorker | iPhone 4 Art
Gestern war morgen heute und heute ist morgen, morgen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.12.2009, 07:47
OliP OliP ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 99
@lemuria: Danke für den Tip. Das Teil leg ich mir zu!

Mein ATV hängt auch per HDMI am TV. Aber der quäkt über den eigenen Lautsprecher. Also könnte ich hier ansetzen. Ich hab nen Samsung, der auch einen optischen Ausgang hätte.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.12.2009, 10:28
frq frq ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 52
frq eine Nachricht über AIM schicken
Optimal finde ich die Kombination von AppleTV per HDMI am AV-Receiver und dieser wiederum per HDMI am LCD-TV. Super-Sound und Super-Bild.

Letztens hab ich "Hangover" im HD-Format über AppleTV ausgeliehen. Der Komfort der AppleTV/iTunes - Lösung ist für so eine Spontanentscheidung einfach unschlagbar. Auch wenn ich den Ausleihpreis (4,99 oder 3,99 € ?) etwas zu teuer finde.

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.12.2009, 11:20
planb multimedia planb multimedia ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Cupertino, CA
Beiträge: 1.275
planb multimedia eine Nachricht über Skype™ schicken
Das brummen ist der albtraum der studiotechniker. Es ist ein ground loop.
Erdungsschleife glaub ich nennt man das in Deutsch.

EDIT: sorry @lemuria... hab jetzt erst dein beitrag gelesen.
__________________
"You had me at Scrolling!"
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.12.2009, 01:02
b.chic b.chic ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 14
Das selbe Problem hatte ich auch. Wie schon einige hier erklärt haben, liegt es an der Verbindung mit dem Computer. Ich habe die Verbindung einfach gekappt und synchronisiere AppleTV per WLAN mit dem Mac. Damit war ich das Rauschen los.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.