logo
logo
Wie kann man offene Fenster nach dem Booten ausblenden? - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > OS X
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 24.10.2015, 13:45
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 18.038
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Wie kann man offene Fenster nach dem Booten ausblenden?

Moin,

ich habe diverse Ordner meines NAS in den Anmeldeobjekten liegen da das mit die zuverlässigste Variante ist dass das NAS vom System einwandfrei erkannt wird (Apple und Netzwerk halt ).

So weit so gut nur habe ich dadurch nach dem Start immer ein ganzes Rudel Finderfenster offen die ich eigentlich nicht wirklich brauche.

Ne Idee wie ich die möglichst elegant / automatisiert loswerde? Ausblenden in den Anmeldeobjekten hat lustigerwelchs keinerlei Auswirkung.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.10.2015, 14:39
kongo kongo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 311
Wenn du alle Fenster eines Programms schließen willst, halte die Weiche aka alt-Taste gedrückt während du auf den Schließen Button des Finder-Fensters drückst.

Meinst du das?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.10.2015, 15:07
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.828
Oder Du packst ein AppleScript in die Startobjekte (ganz am Ende), um alle offenen Finder-Fenster zu schließen.

Code:
tell application "Finder" to close every window
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.10.2015, 16:18
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 18.038
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
oh super das mit Alt kannte ich noch gar nicht und das mit AppleScript macht genau was ich brauche

2 Praktische Tipps direkt hintereinander
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.10.2015, 21:39
BUMM-Oli BUMM-Oli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2010
Beiträge: 280
Also den Tipps allen Ehren wert aber man sollte mal nicht verschweigen das es ein weiterer Schwachpunkt von Apple ist das das häckchen keinerlei Auswirkungen hat bei den Startobjekten
__________________
MacBookPro Retina 15 Zoll Mid 2014, 2,2 GHZ i7
iPhone 11 Pro Max und iPad Pro 12.9, Apple TV 4K, Apple Watch Series 4 LTE
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.10.2015, 21:54
desELend desELend ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 667
@BUMM-Oli
bei mir hat das Häkchen aber eine Funktion, ich starte Mail und das öffnet sich nur im Dock.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.10.2015, 01:50
Daniel Daniel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 872
Bei mir funktioniert das mit dem Häkchen auch. Nutze es für die Nachrichten-App.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.10.2015, 12:04
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 18.038
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

ich vermute mal stark dasss es drauf ankommt was man in die Anmeldeobjekte wirft - beim Finder hat es auf jeden Fall keine Wirkung.

Aber schon irgendwie traurig dass man sich nach knapp 15 Jahren OS X immer noch mit so Tricks behelfen muss damit das System zuverlässig Netzwerklaufwerke erkennt (egal ob sie afp oder smb sprechen).
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.01.2016, 16:29
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 18.038
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

ich kram den hier noch mal raus.

Das Script tut immer noch seinen Dienst (fast immer) denn hin und wieder (hab noch nicht rausgefunden was die Ursache ist) kommt nach dem Start ein Dialogfenster was fragt ob das Script ausgeführt oder beendet werden soll.

Wie gesagt meist (so 95 % schätz ich mal) funktioniert es ohne sich noch mal zu melden.

Jemand ne Idee woran das liegen könnte?
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.01.2016, 16:41
OpDraht
 
Beiträge: n/a
Ich tippe auf BS-Schizophrenie:
OS X hät sich für Windows und will eins zeigen
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.