logo
logo
Der sehr aufschlussreiche Vorbesteller-Thread für iPhone XS, XS max und Watch 4 - Seite 7 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Allgemeine Diskussionen über Computertechnik > Diskussionen rund um Apple
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #61  
Alt 19.09.2018, 07:47
Thomas78 Thomas78 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 3.857
Zitat:
Zitat von Markronenkrippe Beitrag anzeigen
Die Preise werden ja echt immer krasser und ich finde das die iPhones schon 100 euro günstiger sein sollten ( dann wäre der preis trotzdem noch sehr hoch). Aber man will ja auch immer die besten Sachen im iPhone haben, also ein besseres display, mehr Speicher, die Kamera usw. und das kosten natürlich auch etwas um das alles zu entwickeln..
Schau Dir mal an, wieviel Apple an jedem Gerät verdient und wieviele Geräte Apple verdient. Die Preise sind völlig überhöht, da stecken große Margen drin. Kapitalismus pur und Apple häuft ein riesiges Vermögen an (Dagobert Duck)

Zitat:
Zitat von mkummer Beitrag anzeigen
Recht treffend fand ich allerdings das Statement, dass man ja mittlerweile eine Vielzahl von Geräten spart, wenn man ein iPhone hat - ein Telefon, eine sehr gute Foto-Kamera, eine hervorragende Video-Kamera, ein Navi, einen Mp3 Player mit extrem Speicher, usw. In der Tat - würde man sich die ganzen Teile wie früher extra kaufen, wäre es ein gutes Stück teurer
Ja, aber mein Nokia für 279 € ersetzt diese Geräte ebenfalls sehr ordentlich
__________________
iPhone Xs Max / iPhone 6+ / Nokia 6.1 (Android 9) / iPad 13" / MBP 13" / watch 2 / ATV
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 19.09.2018, 08:54
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.805
Nun ja, dann ist es ja einfach: wenn es das Nokia tut, kommt man ja billig weg.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 11 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 5 LTE
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 19.09.2018, 09:14
Thomas78 Thomas78 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 3.857
Ich finde einfach, dass diese Aussage von Tim Quatsch ist, da diese auf jedes aktuelle Smartphone zutrifft
__________________
iPhone Xs Max / iPhone 6+ / Nokia 6.1 (Android 9) / iPad 13" / MBP 13" / watch 2 / ATV
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 19.09.2018, 10:10
Thomas78 Thomas78 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 3.857
Kamera Vergleich X Xs von John Gruber
http://www.mactechnews.de/news/artic...ch-170519.html
__________________
iPhone Xs Max / iPhone 6+ / Nokia 6.1 (Android 9) / iPad 13" / MBP 13" / watch 2 / ATV
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 19.09.2018, 15:35
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.488
Ich finde, Tim Cook hat recht, wenn er sagt, dass bestimmte Leute (nicht alle) sehr viel von ihrem Smartphone erwarten, und es ist nicht billig, diese Erwartungen zu erfüllen. Mus muss sich eben klar machen, was man braucht, und was es einem wert ist. Ein Smartphone für 1.600 Euro brauche ich nicht, und (Überraschung!) deswegen kaufe ich auch keins. Aber die tollen Kameras und das tolle Design der X-Modellreihe hätte ich gerne, und dann kratze ich auch das Geld zusammen für ein Modell mit 64 oder 256 GB.

Mein bisheriges iPhone X hat mich jeden einzelnen Tag in 2018 erfreut, und deswegen tut mir auch kein Cent dafür leid, auch wenn's teuer war. Da spare ich dann lieber an anderen Dingen.

Was die Erwähnung eines Nokia für 279 Euro in einem Vorbesteller-Thread für die zwei besten und teuersten iPhones aller Zeiten zu suchen hat, erschließt sich mir nicht.

Dies ist der Vorbesteller-Thread für das iPhone XS und XS Max, sowie für die Apple Watch 4. Der Sinn ist, dass sich jene Leute, die etwas vorbestellt haben, darauf freuen und sich gegenseitig austauschen können.

Es scheint aber nun wie in jedem anderen Thread über Apple so zu laufen, dass der Thread im wesentlichen von jenen bevölkert wird, die (meinetwegen aus guten Gründen) KEINE Vorbestellung aufgegeben haben. Die vorgebrachten Argumente sind dieselben, die in allen anderen Threads laufend wiederholt werden:

- iPhone XS: scheiße
- iPhone XS Max: scheiße
- iPhone XR: scheiße

- Preise allgemein: scheiße
- Produktlinie allgemein: scheiße
- Tim Cook allgemein: scheiße
- Jony Ive allgemein: scheiße

- Macs: mittlerweile sehr scheiße
- Laptops mit Touch Bar: unfassbar scheiße
- Laptops ohne Touch Bar: erst recht scheiße

- Schwere Laptops mit großem Akku: scheiße
- Leichte Laptops mit kleinem Akku: scheiße

- Apple verdient viel Geld: scheiße
- Apple geht pleite: scheiße

- macOS: spektakulär scheiße
- iOS: mittlerweile auch scheiße
- Windows: besser als sein Ruf

- iPhones aus Plastik: scheiße
- iPhones ohne Plastik: scheiße

- OS-Updates mit vielen Änderungen: scheiße
- OS-Updates mit wenigen Änderungen: scheiße

- iPhone-Keynotes, auf denen keine Macs vorgestellt werden: scheiße
- Mac-Keynotes, auf denen keine iPhones vorgestellt werden: scheiße
- iPad-Keynotes, auf denen tatsächlich iPads vorgestellt werden: erst recht scheiße.
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 19.09.2018, 15:51
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.948
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
so, die Hülle für das Tennis Match ist da (kommt mir jetzt gar nicht so groß vor wie ich es für 6,5" gedacht hättte).

Eine Kritik muss Apple sich aber gefallen lassen - die Namensgebung ist dieses Jahr echt für den Arsch und sie kriegen es nicht mal einheitlich auf den fdiversen Apple Sites dargestellt (mal mit Quadrat um das s / r mal ohne, …) Und die römischen Zahlen sind ein Problem da ich dauernd iPhone iX anstatt 10 höre. Für das Jubiläums Phone ging das mit dem X aber jetzt wären sie besser zu Ziffern zurückgekehrt.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 19.09.2018, 15:55
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.488
Dass die Kameras von XS/XS Max so viel besser mit Gegenlicht usw. umgehen können, finde ich bemerkenswert. Und zwar in der Hinsicht, dass es offenbar eines komplexen Prozessors bedarf.

Dabei müsste es doch einfach sein, überbelichtete Stellen zu erkennen und dann noch ein paar weitere Fotos mit anderer Belichtung zu schießen und diese zu verrechnen. Offenbar stößt dieser Ansatz aber an Grenzen.

Für mich persönlich ist diese Verbesserung fantastisch, da ich sehr viele Fotos mit schwierigen Lichtverhältnissen mache (ohne es darauf anzulegen). Oft in gleißendem Licht (Gesichter werden zu dunkel), oder schöne Sonnenuntergänge (werden oft weiß und überstrahlt). Ich bin sehr gespannt, ob das wirklich so viel besser wird, wie John Gruber behauptet.

Vermutlich geht das nur deshalb, weil der Prozessor direkt auf den Kamera-Sensor zugreifen kann. Bei Google muss ja zuerst das Foto geschossen werden, dann wird die JPG-Datei bearbeitet. Vielleicht könnte Google nachziehen, indem sie die RAW-Dateien verarbeiten?

Jedenfalls ahne ich, dass es wieder mal so ein Tim-Cook-Ding ist. Nämlich eine aufwändige Kombination aus exklusiver Hardware (A12) mit exklusiver Software, alles fein ausgetüftelt und aufeinander abgestimmt. Sehr schwer zu kopieren.

Wenn man bedenkt, dass gute Kamera-Smartphones auch bei Android ziemlich teuer sind, ist der preisliche Abstand zu den XS/XR-Modellen gar nicht so groß. Die Foto-Fans werden dann vielleicht zu Apple wechseln.

Ich habe es übrigens schon mehrfach erlebt, dass Android-Anwender völlig verblüfft waren über die Bildqualität meiner Fotos (Auflösung, Farben, Belichtung).
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 19.09.2018, 16:10
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.488
Eine kleine Befürchtung bezüglich des XS Max ist, ob es ordentliche Haltungen fürs Fahrrad geben wird, oder ob der Markt dafür zu klein ist...

Gleiches gilt für ein Battery-Case. Ich habe nämlich für die Ferien eins für das iPhone X gekauft und fand das eigentlich sehr praktisch. Aber ein Riesending plus Battery-Case ist vermutlich schwerer als ein Laptop. Ob das wohl Sinn macht?
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 19.09.2018, 16:54
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.805
@Jörn: deine obige Auflistung der Kritik an allen (!) Apple Ereignissen, Geräten oder Personen ist mir aus der Seele gesprochen.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 11 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 5 LTE
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 19.09.2018, 16:59
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.948
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
könnte das mit der Kamera nicht einfach zu einem guten Teil daran liegen das die jetzt kleinere Blenden haben? (kenne mich da nicht so wirklich aus)

Sicher tut auch die Smart HDR Funktion oder wie das hiess ihr übriges aber kleinere Blende und besserer Chip (da haben sie doch auch was an den Pixeln geschraubt) tragen sicher auch ihren Teil dazu bei.

Google könnte - zumindest bei den Pixel Modellen - genau das gleiche machen da da ja Soft- und Hardware aus einer Hand kommen. Ob sie das auch wirklich tun werden zeigt dann sicher der Oktobär Event von Google.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.