logo
logo
Bin ich bescheuert, oder sind die AirPods wirklich so bahnbrechend? - Seite 12 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Off Topic > Das großartige Jubelforum
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #111  
Alt 20.03.2019, 18:24
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.597
Das sind ja dann wohl schon die neuen Version 2 - die bietet Apple seit heute an - zum alten Preis oder für 225.- mit drahtlosem Ladecase.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 11 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 5 LTE
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 20.03.2019, 20:59
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.059
Ladecase klingt wie Leberkäs'.
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 20.03.2019, 21:24
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.755
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
schmeckt aber vermutlich nicht ganz so gut

Was ist denn momentan bei Apple los? Jeden Tag was neues? Interessant - das gab es so auch noch nicht oder?
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone Xs Max / iPad Pro 2018 / 2 HPs / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 21.03.2019, 10:24
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 5.440
Sehr cool. Verloren am 26. Februar, knapp einen Monat also ohne. Das krieg ich hin. Passenderweise ab 29. März in Japan, da sind sie 35€ günstiger. Passt!
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 22.03.2019, 20:29
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.597
Da ist er - der nächste Skandal: 40 Millionen AirPods werden nach 2 Jahren weggeworfen und sind „ beschissen“ zu recyceln. So zu lesen bei ifun. Apples Engagement für die Umwelt also nur Show und Lüge! Ich weiß jetzt nicht warum man ein Teil, das nach 2Jahren noch 3 h mit einer Ladung läuft, wegwerfen muss, aber das wird wohl so sein müssen. Schaun wir mal, wieviele AirPods sehr bald in den Plastikmüllbergen der Ozeane schwimmen. Elektro-Schrott ist in der Tat ein Riesen-Umweltproblem, aber ob die AirPods hier die entscheidende Rolle spielen?
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 11 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 5 LTE
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 22.03.2019, 22:04
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.059
Meine AirPods sind schon einem "Nachfolge-Besitzer" versprochen, sobald ich irgendwann neue kaufen sollte. Sie leben also noch eine Weile weiter.

Warum sollten die AirPods schwer zu recyceln sein? Kabel, Kupfer und Plastik scheinen sich klar trennen zu lassen.
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 22.03.2019, 23:11
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.597
Bei mir ähnlich. Der betreffende Artikel ist wieder einmal ein schönes Beispiel für den ganzen Müll, der konstant abgelassen wird.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 11 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 5 LTE
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 23.03.2019, 16:00
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.246
Viele AirPods sollen ja schon nach 2 Jahren derbe bei der Akkuleistung zurückgehen und die Membranen schlecht werden. Ich hatte einen Arbeitskollegen der nach 2 maligem Austausch auf die Teile verzichtet hat, die waren immer unsauber verarbeitet. Ich hab die PowerBetas3 und bin damit Top zufrieden, allerdings auch schon 2 Garantie Umtäusche. Die PowerBeats sollen demnächst ja auch ganz ohne Kabel kommen.
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 23.03.2019, 16:19
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 5.440
Weiß jemand, wieso ich die AirPods nicht an einen Apple Store liefern lassen kann? Wenn man einen Abholpunkt auswählen möchte, wird als allererstes immer der nächste Apple Store vorgeschlagen. Dann ist der Button zum Auswählen aber ausgegraut (bei mir Kyoto)...die Frage ist halt sonst, ob man auf "gut Glück" dort überhaupt vorbeigehen sollte oder es sonst gleich sein lässt...
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 23.03.2019, 17:36
Kear Kear ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 348
Hallo Nexus,

das scheint immer erst zu gehen, wenn das jeweilige Apple-Produkt tatsächlich verfügbar ist. Bei Vorbestellungen habe ich es noch nie erlebt, dass diese an Apple Stores geliefert werden konnten.

Kear
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.