logo
logo
Irgendwann werden Displays komplett verschwinden - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Mac-TV.de > TV-Talk
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 15.02.2019, 12:38
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.064
Irgendwann werden Displays komplett verschwinden

Vielleicht habt Ihr meinen Sendebeitrag zur "Display-Revolution" gesehen, in dem ich über das kommende Apple-Display für 2019 orakelt habe.



Aber wie werden Displays in 10 oder 20 Jahren aussehen?

Vielleicht überhaupt nicht. Vielleicht werden Desktop-Displays komplett verschwinden.

Was haltet Ihr von folgendem Geistesblitz:

Wir rätseln derzeit alle, was wohl eine nützliche Anwendung für Augmented-Reality wäre? Ist es das "virtuelle Maßband"? Ist es das "virtuelle LEGO-Spiel"?

Aber vielleicht ist es keine "App", die Augmented Reality populär macht. Sonder vielleicht sind es Displays. Stellt Euch vor, Ihr hättet auf Eurem Schreibtisch ein großes Display stehen. Oder zwei. Mit Augmented Reality könntet Ihr spontan entscheiden, wie viele Displays auf Eurem Schreibtisch stehen würden.

Ihr könntet die Displays auf Eurem Schreibtisch, größer, kleiner, breiter oder höher ziehen. Ihr könntet sogar einen USB-Anschluss nachrüsten (haha, der war gut!). Wenn das Display gerade nicht gebraucht wird, verschwindet es.

Das ultimative Display der Zukunft ist vielleicht "keines".
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.02.2019, 13:19
BUMM-Oli BUMM-Oli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2010
Beiträge: 268
Also wenn du solche Holo-Bildschirme meinst wie man sie schon in manchen Filmen gesehen hat, wäre das natürlich genial.
Aber ob dies in schon 10-20 Jahren machbar ist? Wäre aber wirklich genial.
__________________
MacBookPro Retina 15 Zoll Mid 2014, 2,2 GHZ i7
iPhone 11 Pro Max und iPad Pro 12.9, Apple TV 4K, Apple Watch Series 4 LTE
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.02.2019, 13:57
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.064
Kommt auf die Auflösung an, schätze ich...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.02.2019, 17:43
cordcam cordcam ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 2.456
Natürlich wird das so kommen. Im Grunde also eine Tastatur in der der Rechner steckt und sie projeziert einen Holo Bildschirm. Technisch spricht doch nichts dagegen. Tatsächlich wohl nur eine Frage der Zeit. Oder es gibt bis dahin was bislang undenkbares.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.02.2019, 12:17
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.758
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

richtig gut würde das allerdings erst mit einem HBI funktionieren - dann braucht es wirklich keine Displays mehr.

Nur ob Apple in seiner Health Forschung schon so weit ist uns Löcher in die Hirnschale zu bohren?
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / 2 HPs / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.02.2019, 13:11
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.064
Wenn man bei mir ein Loch ins Hirn bohren würde, würde ja die ganze Luft entweichen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.02.2019, 19:32
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.758
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
hm an Gasaustritts Probleme habe ich bei der ganzen Sache noch nicht gedacht das macht das ganze ja noch komplizierter.

Dann vielleicht doch erst mal weiter normale TFT oder OLED
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / 2 HPs / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.02.2019, 22:42
woreich woreich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 658
Über die Lautsprechenr erklingt dann "Classical Gas" oder war es "Glass"? .
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.02.2019, 19:12
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.246
Apple hat doch schon ein Patent für eine Linse als Display, trägt man dann wie eine Kontaktlinse. Da wird es wohl hingehen, oder halt eine Datenbrille als Display.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.