logo
logo
Auch auf das iPhone 8 darf man noch jubeln - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Off Topic > Das großartige Jubelforum
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 18.09.2019, 21:35
arames arames ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2008
Beiträge: 70
Auch auf das iPhone 8 darf man noch jubeln

Oft höre ich: „Was, Du hast noch ein iPhone 8?“
„Ja, habe ich“. Und es ist gar nicht so alt, wie es sich anhört.

Ich meine, das Design ist wirklich das letzte ...
klassische Apple iPhone Design der letzten 10 Jahre. Leute, das ist episch.
Ein iPhone, bei dem man die gewählte Farbvariante und die Smartphone-Marke auch auf der Front sofort erkennen kann.
Mit dem samtweißen Rücken schmeichelt mein iPhone mit einem seit Jahren bewährten Design (ohne Schutzhülle über einen Steinboden gehalten ungefähr vergleichbar mit einem Stück Seife) in der Hand.
Nicht zu groß, nicht zu klein. Da stimmt einfach alles.

Bildschirmgröße?
Die meisten Webseiten sind mittlerweile sowieso schon sehr gut auf mobile Geräte angepasst, so dass bei mir das Thema Displaygrösse final in der Hosentasche entschieden wurde.

Das Retina-HD Display mit True Tone und P3 Farbraum ist mit dem iPhone 11 auf Augenhöhe.

Und der A11 Prozessor mit Bionic Chip bietet wahrlich genügend Leistung für alle Einsatzzwecke. Ja, das iPhone 8 hat schon den A11. Da guckst Du!

Wasserdicht? Statt 2 Meter nur 1 Meter, aber das reicht für das übliche Unterwasserfoto von der Freundin oder dem Nachwuchs auch aus. Ernsthafte Tauchgänge macht wohl auch jetzt keiner mit seinem iPhone 11.

NFC, Bluetooth 5.0, drahtloses Laden, … alles drin!

Face ID. Naja, in der Regel muss man sein iPhone sowieso in die Hand nehmen. Ich habe mein iPhone 8 so eingestellt, dass es ausreichend ist, wenn ich meinen Daumen nur auf das Touch-ID halte, ohne zu drücken. iPhone einfach anheben und so nehmen, dass der Daumen auf dem Sensor liegt und schon ist das Gerät entsperrt. Funktioniert absolut perfekt. Face ID ist für mich kein Kaufargument.

Tatsächlich glaube ich, dass Apple seinerzeit auf ein Display-Only Gerät spekuliert hatte, mit Touch ID im Bildschirm integriert. Das hatte man damals jedoch technologisch noch nicht realisieren können. Als Konsequenz blieb nur ein Touch ID auf dem Geräte-Rücken oder - revolutionär - ganz auf Touch ID verzichten. Man entschied sich für Face ID, da das eine Technik war, die man beherrschen konnte und die nicht so einfach billig zu kopieren ist. Aufgrund der aufwändigen Technik musste man den Display-Only Gedanken allerdings teilweise aufgeben und die Notch einbauen. Durch das Display, das bis in die abgerundeten Ecken ging ist es trotzdem ein Hingucker.

Nun, soweit jedenfalls meine persönliche Theorie zu diesem Thema.

Die Kamera. 12 Megapixel. Weitwinkel F1.8 Blende. True Tone Blitz. Optische Bildstabilisierung. Auto HDR für Fotos.
Ohne Zweifel eine Top-Kamera.

2 Objektive? 3 Objektive? Das ist zwar toll, aber sind wir mal ehrlich. All das ist kein Garant für ein besseres Foto. Ein gutes Foto braucht vor allem das richtige Objekt und die richtige Perspektive. Und überhaupt muss der Fotograf in der Lage sein, beides zu erkennen und dann entsprechend zu fotografieren. Können die wenigsten von uns. Ist so.
Jeder kreative Fotograf würde mit dem iPhone 8 viel eindrucksvollere Fotos machen als die meisten von uns mit einem Smartphone, das 10 verschiedene Objektive hat.

Das heißt also, dass für die meisten von uns auch die wirklich sehr gute Kamera des iPhone 8 für die Urlaubsbilder und -videos bestens ausreicht.
Und wenn ich mal ein Ultra-Weitwinkel von einer Szenerie machen möchte, naja, Leute, dann nehme ich eben die Panarama-Funktion. Das geht auch ganz ordentlich.

Nachdem also die hypnotisierende Wirkung der Keynote etwas abgeklungen hat, sollte man wirklich nochmal darüber nachdenken, ob man auf das iPhone 11 umsteigen muss.

Ich verstehe, dass für viele Leute das jährliche oder zweijährige Update einfach Standard ist und ein Luxus, den man sich gönnt. Ist ja auch okay.

Trotzdem darf man immer noch über sein iPhone 8 jubeln

Schönen Abend!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.09.2019, 04:00
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.051
Juhu!

Dasselbe hätte man natürlich über das iPhone 8 sagen können, nämlich, dass das iPhone 6 völlig ausreicht und es keinen Grund für ein Upgrade auf das 8er gibt.

Aber das ist eben der Vorteil, wenn man gute Geräte kauft: Man braucht nicht unbedingt das Neueste und hat lange seine Freude daran.

Das 8er kam raus, als das iPhone X vorgestellt wurde. Viele der technischen Spezifikationen sind gleich oder gleichwertig. Das iPhone 8 klingt vom Namen her älter, als es tatsächlich ist. Es wundert mich überhaupt nicht, dass die Käufer das iPhone 8 noch immer zufrieden sind.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.09.2019, 09:03
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 5.440
Das Gute am 8er ist, es hat die gleiche Power wie das X, braucht aber deutlich weniger Ressourcen. Wird also sicher länger flott bleiben. :)
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.09.2019, 11:19
Special_B Special_B ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.553
Special_B eine Nachricht über AIM schicken
Ich will mein 8er auch nicht so schnell hergeben. Das ist für mich auch das perfekte iPhone.


mfg

Special_B
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.10.2019, 11:57
NDK NDK ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2019
Beiträge: 9
Ich bin mit meinem 8er absolut zufrieden!
Hierbei spielt die Größe aber eine Rolle. Ich bin "Fronttaschenträger".
Da sind die Größeren schon etwas hinderlich. Außerdem ist mir vor allen wichtig, das die aktuelle Software unterstützt wird.
Ich würde mich über ein SE II freuen!

LG
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.