logo
logo
September-Keynote "Time Flies" - Seite 2 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Allgemeine Diskussionen über Computertechnik > Diskussionen rund um Apple
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  
Alt 15.09.2020, 01:59
mighty_Maxwell mighty_Maxwell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Wuppertal
Beiträge: 410
Zitat:
Zitat von mkummer Beitrag anzeigen
... sowie eine neue Fernbedienung.)
Das wäre mein persönliches Produkt des Jahrzehnts von Apple. Ich finde man kann die AppleTV-Fernbedienung vorne und hinten nicht gut bedienen. Einfach nur Knöpfe zum Steuern anstatt dieser Wisch-Fläche, ein Traum würde wahr werden ...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.09.2020, 09:59
Florian Raabe Florian Raabe ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2011
Ort: Wolfhagen
Beiträge: 705
Die Länge von zwei Stunden lässt mich auch hellhörig werden. Für die Apple Watch mit dem kleineren Update wird man kaum mehr als 20 Minuten brauchen, für das neue iPad im Design des iPad Pro und ein paar kleineren Neuerungen werden es wohl auch nicht mehr als 20 Minuten sein. Apple-TV, AirTags und ein Dienste Bundle werden zusammen vielleicht 30-40 Minuten in Anspruch nehmen. Bleiben noch mindestens 40 Minuten... Also ich könnte mir vorstellen, dass Apple ein Onemorething anteasert, vielleicht in Form der AR-Brille, was ich total spannend fände und auch zum AR-Thema der Keynote passen könnte.

Laut Gerüchten von vor Monaten, wäre ein anteasern dieses Jahr und der VK-Start nächstes Jahr durchaus denkbar. Und die Oktober-Keynote wird durch 5G-iPhones und den Apple-ARM-Macs sehr voll sein. Deshalb könnte man das auf die Keynote heute gezogen haben. Also ich bin auf jeden Fall gespannt.
__________________
Never change a running System
-Since 1996
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.09.2020, 10:49
LukeM LukeM ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 1.109
Hmm, ich denke die zwei Stunden sind nur ein Platzhalter. Auch wenn sie die 120 Minuten ausreizen, lassen sich diese wunderbar mit irgendwelchen Spiele- und App-Demos füllen. Notfalls gibt es auch wieder eine kleine Musikeinlage. :P

Erwartungen nicht zu hoch schrauben!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.09.2020, 11:11
Florian Raabe Florian Raabe ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2011
Ort: Wolfhagen
Beiträge: 705
Ich bin eh gespannt auf die virtuelle Präsentation. Die letzte zur WWDC war überragend..
__________________
Never change a running System
-Since 1996
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.09.2020, 11:24
desELend desELend ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 667
Zitat:
Zitat von LukeM Beitrag anzeigen
Spiele- und App-Demos füllen
Ja das befürchte ich auch stark, komische Entwickler und CEOs die niemand kennen und sehen will, und nicht zu vergessen die übliche 15min. Beweihräucherung wie happy apple doch über all die tollen Sachen der vergangenen Monate sei.

Naja so kann man wenigstens hin und wieder aufstehen und sich die Beine vertreten. Aber anschauen muss man es dann - egel wie schlimm es war, ist und noch wird - doch immer wieder!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 15.09.2020, 11:26
LukeM LukeM ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 1.109
So schlimm finde ich das jetzt nicht :D Von mir aus sollte nur gesagt, sein, dass die typischen 2 Stunden Zeitangabe nicht viel aussagen müssen... ;)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.09.2020, 11:36
desELend desELend ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 667
Wenn man seine Vorfreude etwas dämpft, ist die PostKeynoteDepression halt nicht so krass.
Und wenn die Erwartung von vornherein pessimistisch ist, wird man vielleicht freudig überrascht.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.09.2020, 12:00
Florian Raabe Florian Raabe ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2011
Ort: Wolfhagen
Beiträge: 705
Ich hätte eben gern mal wieder diese Magie wie damals bei der iPad-Vorstellung, die Watch-Keynote war auch gut, aber es müsste mal wieder was ganz neues her...
__________________
Never change a running System
-Since 1996
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.09.2020, 12:02
LukeM LukeM ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 1.109
Die Magie kann man selber neu entfachen, indem man kurz ein Android oder Windows Tablet benutzt. Dann merkt man erst, auf was für einem Niveau wir uns beschweren. :P
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.09.2020, 12:38
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.941
Nur am Rande: gestern and wurde das FW Upgrade für die AirPods Pro zum Nutzen des Surround Sounds und der automatischen Umschaltung der AirPods auf dem jeweils aktiven Gerät veröffentlicht. Voraussetzung ist das Verwenden der aktuellen (Public) Beta von iOS 14.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 11 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.