logo
logo
Meinungen und Beobachtungen zu macOS Sierra - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > OS X
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 20.09.2016, 17:18
cordcam cordcam ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 2.606
Ziemlich vernichtendes Urteil zu Sierra

Und ungewohnt von Golem:

http://www.golem.de/news/macos-10-12...09-123242.html
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.09.2016, 19:49
desELend desELend ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 661
Meinungen und Beobachtungen zu macOS Sierra

Also ich bin wild und willig, bei mir läuft der Download, er schwankt zwischen 800kb und 9 MB /s und soll noch 40min - 2h dauern.
Wenn das System läuft trink ich erstmal einen ... auf das neue Baby.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.09.2016, 20:43
restfulsilence restfulsilence ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 378
Ich warte die ersten Tage und Testberichte ab. Bei iOS 10 hat es sich auch gelohnt.

1. Weil ich die ersten Bugs überspringen kann, sollten es wirklich gravierende sein, die viele User betreffen und
2. Weil der Download erfahrungsgemäß schneller nach ein paar Tagen ist, als direkt beim Launch

Solange ich es habe, bevor Mac-TV am Sonntag startet und evtl. man gemeinsam auf Entdeckungsreise geht, sollte ich genug Geduld aufbringen können.

Aber um ehrlich zu sein sind sowieso keine Features dabei die mich wirklich reizen. Nicht so wie damals mit Time Machine oder Spotlight. Siri funktioniert (bei mir) auf iOS nicht so wie ich es möchte bzw. es soll. Daher ist es mir egal ob es auf meinem iMac läuft oder nicht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.09.2016, 22:01
desELend desELend ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 661
Läuft gefühlt bislang keine Verschlechterung, Siri spricht Deutsch mit starkem Akzent werd die mehre mal neu starten vielleicht besinnt sie sich ja noch.

Update: ein Neustart brachte keine veränderung, Siri Männlich spricht Deutsch mit heftigem Akzent man merkt das sie nicht von hier sondern zugereist ist. Wechselt man auf die Weibliche Siri so spricht sie Akzentfrei versteht aber tatsächlich nicht wirklich viel naja man hat es, es war gratis, es kann nur besser werden!
Wobei Gratis, früher hab ich einmal pro Jahr 150€ für ein Update bezahlt heute zahlt man iCloud / Match oder Apple Musik, wird sich wohl ausgehen.

Geändert von desELend (20.09.2016 um 22:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.09.2016, 10:47
fafhnir fafhnir ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 143
Ich hab 3 Rechner geupdated, alles wunderbar!
Siri tut das meiste, ganz genial ist Picture in Picture und grandios ist der unlock via AppleWatch!

Also bisher beide Daumen hoch!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.09.2016, 12:35
Aloxus Aloxus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2014
Beiträge: 532
2 Macs erfolgreich geupdated. Keine Probleme soweit. War alles wie gewohnt einfach und angenehm. Auf den ersten Blick sieht man gar keine Veränderung außer dem Siri Button und den Widgets. Sieht alles sehr gut und vor allem konsistent mit iOS 10 aus.

Was mir sofort aufgefallen ist: Bei iCloud Drive ist automatisch ein Haken gesetzt, dass der Speicher automatisch optimiert wird. Das ist eine Light-Version der generellen Speicheroptimierung, da sie sich nur auf den iCloud Drive Ordner bezieht. Wer gerne seine Daten immer lokal gespeichert haben möchte, sollte das abstellen.
Ich finde diese Funktion sollte Opt-In sein.

Die globale Speicher-Optimierung ist zum Glück Opt-In und wird von mir auch nicht genutzt. Fühle mich einfach wohler, wenn die Daten lokal liegen. Genug Platz habe ich. Bei iTunes habe ich es allerdings aktiviert, weil ich da meistens nur einzelne Filme/Episoden runterlade und dann sofort wieder lösche, wenn ich sie gesehen habe. So macht es iTunes jetzt automatisch, falls ich es vergessen sollte.

Meinen Dokumenten-Ordner habe ich gestern auf iCloud Drive vorbereitet (wichtige Daten in ein verschlüsseltes .dmg, einiges in einen Ordner "Offline" geschoben) und eben auf dem MacBook Pro aktiviert. Das lädt jetzt vor sich hin.
Neu ist anscheinend, dass neben den hochgeladenen Ordnern im Finder ein "i"-Button erscheint. Klickt man drauf, bekommt man einen klassischen Fortschrittsbalken. Heute abend aktiviere ich es dann auch auf dem iMac und schaue was passiert. Auf den iOS-Geräten sieht man die Ordner schon.

Im Hintergrund läuft munter die Foto-Analyse (Gesichtserkennung) auf ca 200% CPU-Auslastung. Sollte ungefähr einen Tag beschäftigt sein. Wer also die CPU stark belasten will, sollte das Update besser verschieben.

Siri habe ich erstmals auf US Englisch eingestellt. Noch nicht viel getestet aber es hat auf anhieb ziemlich gut Dokumente aus dem Finder gefunden. Deutsch scheint ja noch zu kränkeln. Habe auf dem iPhone auch erst Siri auf englisch benutzt und bin später auf deutsch umgestiegen.

Unlock per Apple Watch funktioniert leider bei mir nicht. Macs sind zu alt (glaube ab 2013 klappt das).

Ansonsten läuft alles seit Anfang an schnell und ohne Fehler. Gutes Update!
__________________
: iMac 27" Mid 2010 / MBP 15" Retina Mid 2012 / iPhone 7 Black / iPad Air Silver / iPod Nano 7th Gen / Apple Watch
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.09.2016, 13:03
derlordhelmchen derlordhelmchen ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2008
Beiträge: 64
Bin auch sehr sehr begeistert vom neuem OS. Es fühlt sich schneller an als das alte und iCloud Drive Speicherverwaltung hat mich dazu bewegt Dropbox zu kündien. genial.
Bin jetzt gespannt auf das Automatische einloggen mit der Uhr und auf Fotos...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.10.2016, 19:10
486er 486er ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.691
Ist das nur bei mir so oder ist die männliche dt. Stimme von Siri kaputt? Stelle ich Siri auf deutsch und möchte die männl. Stimme haben, kommt die engl. weibl. Stimme bei mir ... doof!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.10.2016, 19:52
desELend desELend ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Backnang
Beiträge: 661
Das ist beim mir auch so.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.10.2016, 21:28
rene204 rene204 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 365
ist mit 10.12.1 behoben, Geduld, kommt bald....
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.