logo
logo
iPhoto langsam geworden - Mountain Lion Clean Install? - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > Sonstige Fachfragen
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 23.07.2012, 15:00
hanstolo hanstolo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 65
iPhoto langsam geworden - Mountain Lion Clean Install?

Hallo zusammen,

geht's euch auch so oder ist das nur bei mir der Fall. Als ich meinen Rechner neu hatte (MacBook Pro 15 zoll, Ende 2008, 4GB RAM, 2.4Gz Core2Duo) lief alles superschnell, kein Ruckeln und nix.

Jetzt nach einiger Zeit ist insbesondere iPhoto sehr langsam geworden. Bin am Überlegen ob es irgendwie an angesammeltem Systemmüll liegen kann.
Jetzt wo Mountain Lion vor der Tür steht frage ich mich ob mir ein Clean Inntal helfen könnte.

Inwiefern so ein Clean Install was bringt ist ja ziemlich umstritten.
Was meint ihr dazu, bzw. habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht wie ich?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.07.2012, 15:14
Daniel Daniel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 872
schau erst mal in der Aktivitätsanzeige, ob es irgendwelche Prozesse gibt die Resourcen fressen. Insbesondere Speicher und Festplattenaktivität.

Systemmüll ist eigentlich unerheblich. So lange der nur rumliegt verbraucht er auch nichts, außer Speicherplatz.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.07.2012, 17:25
hanstolo hanstolo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 65
Werd ich mal machen, danke für den Tip!

Aber gibt es denn auch andere, die eine ähnliche Erfahrung gemacht haben?
(ruckelliges iPhoto)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.07.2012, 17:51
AppleiPodFan AppleiPodFan ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 1.800
Ich! bei jedem Start ein Beachball. Für ein paar Sekunden hakt es dann . Aber ich hoffe ja auch auf Mountain Lion
__________________
Wenn die Dämmerung einsetzt, ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.07.2012, 22:06
hanstolo hanstolo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 65
Bei mir ist vor allem das scrollen durch die Events extrem langsam.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.07.2012, 00:09
AppleiPodFan AppleiPodFan ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 1.800
Ja das kommt bei mir noch dazu. Bei ner Suche immer Ruckler beim Scrollen
__________________
Wenn die Dämmerung einsetzt, ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.07.2012, 00:22
HB Durst HB Durst ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2009
Ort: Leipziger Tieflandsbucht
Beiträge: 40
Ich habe (MBP4,1) auch das Gefühl das iPhoto etwas zäher geworden ist.
Ist aber trozdem noch gut nutzbar.

Halte doch mal beim Start von iPhoto die alt+cmd Tasten gedrückt, da gibt es ein Erste-Hilfe Menü.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.07.2012, 10:15
the_imac-man the_imac-man ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2010
Beiträge: 623
Vielleicht gibt die Festplatte langsam ihren Geist auf
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.07.2012, 12:03
hanstolo hanstolo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 65
Also meine ist nagelneu, daran dürfte es nicht liegen. Kann es einfach an der Anzahl der Events und damit eingehend an der Größer der Fotol-Library liegen?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.07.2012, 18:07
Tensai Tensai ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Esslingen
Beiträge: 2.508
Mit SSD ist iPhoto auch bei größeren Beständen schnell. Imho sind die Festplatten einfach zu lahm.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.