logo
logo
Wohin würdet Ihr auf dem iPad ein Video von Mac-TV speichern? - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen zum iPad > Fragen, Hilfe und Support zum iPad
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 23.01.2019, 02:54
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.235
Wohin würdet Ihr auf dem iPad ein Video von Mac-TV speichern?

Nehmen wir an, ich wollte eine Sendung von Mac-TV speichern, die üblicherweise viel Speicherplatz benötigen. Was wäre ein guter Ort dafür?

Wenn ich die Datei in einem iCloud-Ordner speichere, wird sie sofort in die iCloud hochgelitten. Aber das brauche ich nicht. Ich möchte einfach das Video unterwegs im Zug sehen.

Dasselbe gilt für die Foto-Mediathek, auch hier würde sofort mit der iCloud synchronisiert.

Lokale Ordner kann man nicht mehr so einfach anlegen, oder doch?

Geändert von Jörn (23.01.2019 um 03:22 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.01.2019, 06:27
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.814
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

ich stand ja vor dem Problem letztes Jahr in der Reha.

Habe die entsprechenden Beiträge (dank LTE Dayflat) mit dem iCab Browser auf das iPad geladen und sie dann per Sharing an VLC übergeben - sprich der Kram lag irgendwo lokal auf dem iPad.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.01.2019, 07:06
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.235
Also hat iCab einen lokalen Ordner angelegt?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.01.2019, 08:38
hopsing27 hopsing27 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 82
Filme lade ich mit Aloha Browswer. Dann liegen sie in einem Ordner bei „ Auf meinem iPad“. Dann das Backup für Aloha ausschalten.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.01.2019, 09:34
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.814
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
jo iCab hat einen eigenen Ordner (den ich aber nicht wirklich genutzt habe) ich habe es einfach nur geladen in VLC geschubst und gut war.

Da ich in der Zeit keine Backups gemacht habe habe ich mich auch nicht drum gekümmert ob das Bestandteil eines solchen gewesen wäre.

Interessante Frage was passieren würde wenn man es in Fotos kippt. Versucht iOS dann wirklich GB große Dateien mobil abzubäcken?
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.01.2019, 22:39
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.235
Ja, wenn man es in der Fotos-App speichert, wird sofort in die iCloud hochgelitten.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.01.2019, 22:43
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.235
Warum ich das alles frage:

Die iPad-Anwender unter den Zuschauern würden sicherlich gerne die Möglichkeit haben, Downloads vorzunehmen. Am besten ohne Apps. Das würde vielleicht mit einem "Shortcut" gehen, den man auch in Safari starten kann. Es gäbe dann im Share-Menü einen Befehl zum Download einer Sendung.

Aber die Frage ist dann, wohin gespeichert wird.

Da die Dateien bei Mac-TV sehr groß sind, würde wohl kaum jemand ein sofortiges Backup in iCloud haben wollen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.01.2019, 09:13
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.814
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
das klingt nach einem interessanten Plan
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.01.2019, 00:12
Tope Tope ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2009
Beiträge: 538
Dass sich diese Frage überhaupt stellt zeigt mir nur ein mal mehr wie rückständig iOS gegenüber allen klassischen Desktop Betriebssystemen ist.
Auf die Frage habe ich auch keine gute Antwort. Ich wüsste noch nicht mal wie ich ein MacTV Video überhaupt mit Bordmitteln herunterladen soll.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.01.2019, 07:37
woreich woreich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 686
Ist iOS nicht ein Mittel zum Konsum von Daten/Streams mit sanftem Zwang zur Cloud? Und war/ist es nicht "verpönt" dort überhaupt ein zugängliches Dateisystem haben zu wollen?
Da die Dinger ja immer leistungsfähiger werden, wäre das natürlich ein Feature, das zunehmend wünschenswert wäre. Ist wohl aber gegen die Geschäftsmodelle mit der iCloud.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.